Vereine im Kleverland zeigen sich trotz Pandemie sehr einfallsreich
Kreative Narretei

Auf der Wiese, gegenüber dem Ratskrug in Materborn, steht die große Werbewand der Fidelitas Materborn. Bis zum 14. Februar kann an der Foto-Aktion teilgenommen werden. Maarten Vijselaar und Tim Tripp vom Vorstand der Fidelitas Materborn freuen sich auf viele Teilnehmer.
3Bilder
  • Auf der Wiese, gegenüber dem Ratskrug in Materborn, steht die große Werbewand der Fidelitas Materborn. Bis zum 14. Februar kann an der Foto-Aktion teilgenommen werden. Maarten Vijselaar und Tim Tripp vom Vorstand der Fidelitas Materborn freuen sich auf viele Teilnehmer.
  • Foto: Fidelitas Materborn e.V.
  • hochgeladen von Lokalkompass Kleve

Auch wenn die fünfte Jahreszeit in diesem Pandemie-Jahr nicht wie gewohnt stattfinden kann, haben sich die Karnevalstreibenden Vereine im Kleverland einiges einfallen lassen um dennoch Freude und Frohsinn zu verbreiten.

Nach nur wenigen Schlägen war die große Werbewand der Karnevalsgesellschaft Fidelitas Materborn im Boden verankert. In diesem Jahr hätten die Karnevalisten aus Materborn den 70. Geburtstag der Gesellschaft gefeiert. "Wir bleiben zu Hause" ist die Botschaft, die die Karnevalisten den vorbeifahrenden Bürgern mit auf den Weg geben. "Natürlich hätten wir in diesem Jahr gerne gemeinsam Karneval gefeiert. Einen 70. Geburtstag feiert man nur einmal in der Vereinsgeschichte", erklärt der Vorsitzende Maarten Vijselaar. So haben die Karnevalisten bereits Anhang Januar die wohl kürzeste Karnevalssitzung in den sozialen Medien präsentiert. "Mit der großen Werbewand wollten wir unsere Verbundenheit mit unserer Heimat Materborn unterstreichen. Gleichzeitig wollen wir allen Menschen, die an ihr vorbeifahren, ein Lächeln mit auf den Weg geben", erklärt der Klever Ex-Prinz Maarten "der Lachende". So rufen die Aktiven der Fidelitas nun zu einem Fotowettbewerb auf. "Jeder kann sich vor der Werbewand fotografieren und uns das Bild an info@fidelitas-materborn.de unter Angabe der Kontaktdaten zuschicken. Der Gewinner erhält am Rosenmontag dann ein Überraschungspaket der Fidelitas", erklärt Vijselaar.
Nur einen Katzensprung entfernt, in der Wagenbauhalle der Schwanenfunker, trafen sich einige Techniker, die wohl aufgrund der vielen Sonntagsspaziergängen und dem Trubel rund um Corona die vermeintlich erste Sitzung verpasst haben. Darauf musste am "Büdchen" erst einmal einer "geprüft" werden. Auch mit einem Instagram-Account begeben sich die Funker auf ganz neue Wege und präsentieren den traditionellen Klever Karneval in den sozialen Medien. Damit finden auch alte Klever Lieder aus der Feder von Willy Richrath den Weg zu den jungen Karnevalisten.

Auch am Brejpott geht es rund

Damit auch die Karnevalisten in der Niederrung nicht zu kurz kommen, haben die Quaker vom Kellener Brejpott eine digitale Sitzung geplant. Am kommenden Samstag um 19.15 Uhr (19.11 Uhr ließ Youtube nicht zu) laden die Quaker zu einer bunten Sitzung ein.
Die Aktiven haben sich in den letzten Wochen vorbereitet um, unter Einhaltung der Hygienevorschriften, den Bürgern ein wenig Karnevalsstimmung ins heimische Wohnzimmer zu bringen. Mit "Quaker-Digital" gehen die Karnevalisten ganz neue Wege.

Grüße aus Zyfflich

Mit einem digitalen Gruß der beiden Moderatoren Barbara und Udo richten sich die Karnevalisten aus Zyfflich an ihr Narrenvolk. Pünktlich zum Wochenende um 11.11 Uhr wird der digitale Gruß über die Facebook-Seite der Dorfscheune Zyfflich veröffentlicht.

Autor:

Tim Tripp aus Kleve

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

14 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen