Mehr als ein Adventskalender

Maren Rombold hat in diesem Jahr den Kalender gestaltet.
  • Maren Rombold hat in diesem Jahr den Kalender gestaltet.
  • Foto: Rotary Club Kleve
  • hochgeladen von Lokalkompass Kleve

Auch 2020 gibt es wieder den beliebten rotarischen Adventskalender, gemeinsam herausgegeben von den Rotary Clubs Kleve Schloss Moyland, Kevelaer und Geldern.

Ein besonderer Dank gilt den Sponsoren, die trotz einer häufig schwierigen geschäftlichen Lage in diesem vom Coronavirus gezeichneten Jahr wieder attraktive Preise zur Verfügung gestellt haben.
Der Adventskalender erscheint in einer Gesamtauflage von 4000 Stück und wird ab dem 2. November in vielen Geschäften im Kreis Kleve angeboten. Er kostet 10 Euro. Im letzten Jahr konnten mehr als 30000 Euro sozialen Zwecken zugeführt werden.
Erhältlich ist der Kalender in den Geschäftstellen der Sparkasse Rhein-Maas in Kleve, Bedburg-Hau, Kranenburg und Kalkar, bei der Buchhandlung Hintzen, bei Hagebaumarkt Swertz in Kleve und Goch, in der Buchhandlung Thalia, Garten- und Futtermarkt Bremer, Leuchten Lukassen, im Info-Center Moyland und bei der Mayerschen Buchhandlung Völcker in Goch. 

Ab dem 1. Dezember werden jeden Tag sechs bis acht attraktive Gewinne im Werte von jeweils mindestens 100 Euro verlost. Hinter den 24 Türchen des Adventskalenders verbergen sich Gutscheine für Geld- und Sachpreise, Spar-, Verzehr- und Wellnessgutscheine. Jeder Kalender hat eine eigene Nummer, die als Los-Nummer fungiert. Das von der Klever Künstlerin und Designerin Maren Rombold gestaltete Cover ist ein echter Blickfang.

Autor:

Lokalkompass Kleve aus Kleve

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

14 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen