Gäste aus Worcester im Rathaus
Städtepartnerschaft empfängt Freunde in Kleve

24Bilder

Mit dem Bus aus Worcester kamen 15 Freunde für rinr knappe Woche zu Besuch nach Kleve. Der Vorstand hatte ein abwechslungsreiches Programm vorbereitet. Der erste Ausflug führte zum Museum Orientalis bei Nijmegen wo bei einer Führung viele Informationen über die drei Weltreligionen gegeben wurden. Die Rückfahrt führte über Groesbeek und Kranenburg. Zum erstenmal wurden Gäste aus Worcester durch Bürgermeisterin Northing im Rathaus empfangen. In freundlicher Atmosphäre wurden Meinungen - auch zum Brexit- ausgetauscht.  Der traditonelle "Social Evening" konnte wieder in der Wasserburg  mit gutem Essen und leckeren Getränken gefeiert werden. Am Tag der Deutchen Einheit ging es mit der Germania von Rees nach Wesel wo in eine historische Eisenbahn umgestiegen wurde die nach einem Aufenthalt am alten Wasserwerk zurück zum Schiffsanleger fuhr, von dort ging es dann wieder Richtung Rees. Die Brücke von Arnheim hat für die Engländer eine besondere Bedeutung und anläßlich des 75. Jahrestages besuchten wir das Airborne Museum Schloß Hartenstein mit einer beieindruckenden Austellung über die Schlacht von Arnheim. Schloß Doorwerth war der Schlußpunkt des Programms und am Samstagmorgen hieß es Abschied nehmen und den Freunden eine gute Heimreise wünschen.

Autor:

Karl-Heinz Köster aus Kleve

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.