Privatgärten im Kleverland öffnen am 30. Juni zum Tag der offenen Gartentür

Wann? 30.06.2013 11:00 Uhr

Wo? Garten Theinert, Frankenstraße 19, 47533 Kleve DEauf Karte anzeigen
Anzeige
Der Garten Theinert in der Frankenstraße in Kleve
Kleve: Garten Theinert | Am Sonntag, den 30. Juni findet zum 10. Mal die bundesweite Aktion „Tag der offenen Gartentür“ statt. Auch einige Teilnehmer der „Offenen Gärten im Kleverland“ beteiligen sich an der Aktion und öffnen ihre kleinen Paradiese für Interessierte. In Kleve sind der ca. 200 m² große Garten Theinert (Frankenstr. 19) sowie das Atelier und die Ausstellungsräume im Wohnhaus des Künstlers Detlef Theinert geöffnet. In Donsbrüggen (Mehrer Str. 39) freut sich Familie Heister über Besuch im Bibel- und Knotengarten und in Keeken (Kranichweg 2) kann der ca. 1.500 m² große, sehr abwechslungsreiche Garten der Familie Deckers besichtigt werden. Familie Schepers zeigt in Hasselt (Stephanusstr. 38) ein Blütenmeer aus Rosen- und Prachtstauden und im ca. 5.000 m² großen Garten des Reidelhof in Pfalzdorf (Reidelstr. 2) kann man sich zwischen Musikarena, Rasenlabyrinth und Schwimmteich schier verlaufen! Die Gärten sind von 11 bis 17 Uhr bei einem Eintrittspreis von 3 € pro Person geöffnet. Zur Ergänzung bietet die Kleve Marketing um 14.30 Uhr in den historischen Gärten die Führung „Genuss im Grünen“ an (Anmeldung unter 02821/895090) und für das leibliche Wohl in passender Umgebung sorgen das Café im Gärtchen (Spicker 45, Keeken) und das Hofcafé Lindenhof (Landstr. 6, Mehr).

Weitere Informationen unter www.gaerten-kleverland.de.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.