offline

Klaus Schürmanns

Lokalkompass ist: Kleve
registriert seit 21.04.2010
Beiträge: 702 Schnappschüsse: 364 Kommentare: 1.178
Folgt: 92 Gefolgt von: 107
Community-Moderator für Kleve, Kalkar, Kranenburg und Bedburg-Hau. Jahrgang 1959, seit über 25 Jahren verantwortlicher Redakteur beim Klever Wochenblatt.
1 Bild

Verdreckte Spielplätze in Kranenburg?

Klaus Schürmanns
Klaus Schürmanns | Kranenburg | vor 16 Stunden, 21 Minuten

SPD will Verbesserung und beantragt Wartungsbuch für Spielplätze Sind die öffentlichen Kinderspielplätze in der Gemeinde Kranenburg nicht in einem tadellosen Zustand? Besonders die teilweise verdreckten Sandkästen sind der SPD ein Dorn im Auge. Fraktionschef Manfred Maas: "Seit Jahren fordern wir eine regelmäßige Wartung und das regelmäßige Auswechseln des Sandes." Für die nächste Ratssitzung am Donnerstag hat die SPD...

4 Bilder

Grundschule St. Georg in Nütterden saniert: So schön kann Schule sein 1

Klaus Schürmanns
Klaus Schürmanns | Kranenburg | vor 5 Tagen

Kranenburg: St. Georg Grundschule | Von den derzeit 192 Schülern der St. Georg Grundschule im Kranenburger Ortsteil Nütterden besuchen derzeit 120 den Offenen Ganztag. Es könnten demnächst vielleicht deutlich mehr werden. Denn gerade der Ganztagsbereich in dem Schulgebäude wurde in den Sommerferien auf den Kopf gestellt. Was früher nur als Flur diente, ist heute ein Wohnfühlbereich für die Kinder geworden. Ein abgeschlossener Bereich, getrennt von dem...

3 Bilder

Chinesen sagen "Ja" zum Standort Kalkar

Klaus Schürmanns
Klaus Schürmanns | Kalkar | am 14.09.2018

Neues Handels- und Dienstleistungszentrum für chinesische Existenzgründer ist in die ehemalige Bruker-Immobilie eingezogen Das Zusammenspiel von Kreiswirtschaftsförderung, Stadt Kalkar und dem Makler RE/MAX hat prima geklappt: Die ehemalige Bruker-Immobilie an der Kastellstraße wird ein Gründer- und Dienstleistungszentrum für junge Chinesen. Nur vier Monaten nach dem ersten Kennenlern-Gespräch konnte die Ansiedlung perfekt...

21 Bilder

Was blüht denn noch in Euren Gärten? 6

Klaus Schürmanns
Klaus Schürmanns | Kleve | am 09.09.2018

Man muss nur genau hinschauen: Viele Pflanzen sorgen mit ihrer Blüte auch im September noch für einen schönen Auftritt im Garten. Ein kleiner Spaziergang mit der Kamera ...

1 Bild

Nassauer Allee ist abgesackt: Staugefahr am Montag Richtung Goch 1

Klaus Schürmanns
Klaus Schürmanns | Kleve | am 07.09.2018

Kleve: Nassauer Allee | Die Ursache ist noch unklar, aber auf der Nassauer Allee muss dringend ein Fahrbahnschaden repariert werden. "Die Fahrbahn ist abgesackt", weiß Pressesprecherin Katrin Berns. Die Reparturarbeiten beginnen am Montag, 10. September ab 18 Uhr. Diesen späten Zeitpunkt hat die Stadt Kleve gewählt, um zunächst den Berufsverkehr abfließen zu lassen. Dennoch muss mit Staus Richtung Goch gerechnet werden: Der Verkehr soll während der...

1 Bild

Die i-Dötze machen sich auf den Weg ...

Klaus Schürmanns
Klaus Schürmanns | Bedburg-Hau | am 30.08.2018

Ganz schön viele Schritte mussten die 46 Erstklässler der St. Antonius-Grundschule Hau an ihrem ersten Schultag gehen. Nach einem Wortgottesdienst ging es von der neuen Kirche zur Sporthalle, wo die i-Dötzchen offiziell begrüßt wurden.Von dort aus spazierten sie mit den Klassenlehrerinnen Eva Strake und Irina van Benthum endlich zur Schule ...

1 Bild

Was machen die Bedburg-Hauer jetzt mit dem Hügel? 1

Klaus Schürmanns
Klaus Schürmanns | Bedburg-Hau | am 18.08.2018

Die Politiker in Bedburg-Hau halten sich erst einmal raus: Der Rat bittet alle Bürger um Vorschläge, wie der neue Kreisverkehr an der Uedemer Straße/Rosendaler Weg gestaltet werden soll. Auch Schulklassen, Vereine und Verbände können sich bis zum 1. Oktober melden. Vorschläge bitte an diese E-Mail-Adresse: : Dieter.Henseler@Bedburg-Hau.de. Auch wenn über die Gestaltung des Kreisverkehrs schon vor einigen Monaten in den...

1 Bild

Ein leckeres Bierchen für die Helfer

Klaus Schürmanns
Klaus Schürmanns | Kalkar | am 10.08.2018

Kalkar: Ritter-Ebert-Straße | In Anwesenheit von Bürgermeisterin Dr. Britta Schulz feierten am Donnerstag (09. August 2018) die ehrenamtlichen Helfer der Vereinsrunde Hönnepel die Fertigstellung der Verschönerungsmaßnahmen rund um das Ritter-Elbert-Zentrum. Im Mittelpunkt stand natürlich der Fischbrunnen, aus dem nach 50 Jahren wieder Wasser sprudelt:  Ein neuer Treffpunkt im Dorf ? Auf jeden Fall. Vielleicht feiert Hönnepel bald ja auch ein richtiges...

14 Bilder

Gut beschirmt durch den Donnerstag 1

Klaus Schürmanns
Klaus Schürmanns | Kleve | am 09.08.2018

Kleve: Hagsche Straße | Kennen wir das noch? Schauer und Gewitter begleiten uns den ganzen Donnerstag (9. August 2018) . Die Schwüle ist allerdings geblieben. Mal schauen, ob sich das ändert, wenn am Abend ein kräftiger Wind pustet. Eine Momentaufnahme zeigt: Viele Passanten an der oberen Hagsche Straße in Kleve trotzen dem Regen: Hier die Schirmparade ...

2 Bilder

Hönnepel: Nach 50 Jahren sprudelt der Fischbrunnen wieder

Klaus Schürmanns
Klaus Schürmanns | Kalkar | am 07.08.2018

Kalkar: Ritter-Ebert-Straße | Die Mitglieder der Vereinsrunde Hönnepel haben sich in den letzten Jahren mächtig ins Zeug gelegt. Nach der Renovierung des Ritter-Elbert-Zentrums im vergangenen Jahr haben sich die ehrenamtlichen Helfer in diesem Jahr besonders um die Außenanlage des ehemaligen Gemeindezentrums gekümmert. Bis 1968 war in dem Gebäude die Volksschule untergebracht. Die Grillhütte wurde neu angestrichen, auf der Festwiese wurden eine neue...

12 Bilder

Rauchwolke über Klever Industriegebiet: Scheune in Wardhausen brannte

Klaus Schürmanns
Klaus Schürmanns | Kleve | am 03.08.2018

Kleve: Spyckscher Baum | Zu einem Brand in einem landwirtschaftlichen Anwesen im Ortsteil Wardhausen wurden am Donnerstagabend (02. August 2018) kurz nach 19 Uhr die Löschzüge West und Nord-Ost sowie die Drehleiter des Löschzuges Kleve der Feuerwehr Kleve alarmiert. Der Brand befand sich in einer Scheune, in der Heu eingelagert war. Glücklicherweise kamen keine Personen zu Schaden. Zu Einsatzbeginn breitete sich eine Rauchwolke über das Klever...

1 Bild

Hier geht es zur Hintertür ...

Klaus Schürmanns
Klaus Schürmanns | Kalkar | am 27.07.2018

Schnappschuss

1 Bild

Berufskolleg in die St. Markus Schule: Wird heute der "Deal" perfekt gemacht? 4

Klaus Schürmanns
Klaus Schürmanns | Bedburg-Hau | am 24.07.2018

Der Kreis Kleve will bekanntlich die St. Markus Schule in Schneppenbaum für zwei Jahre  anmieten. Erste Details dazu wurden aus der letzten nichtöffentlichen Ratssitzung der Gemeinde Bedburg-Hau bekannt. Am heutigen Dienstag (24. Juli 2018) wollen die Fraktionsvorsitzenden ins Rathaus zusammenkommen, um weitere Einzelheiten zu erfahren. Bürgermeister Peter Driessen hat dafür extra seinen Urlaub unterbrochen. Möglicherweise...

1 Bild

Berufskolleg: Der Deal um die St. Markus Schule 3

Klaus Schürmanns
Klaus Schürmanns | Kleve | am 20.07.2018

Gibt es ein "Sommertheater" um die Nutzung des ehemaligen Gesamtschul-Gebäudes in Schneppenbaum? Wie berichtet möchte der Kreis Kleve die ehemalige St. Markus Schule für das Berufs-Kolleg nutzen, das für 40 Millionen Euro saniert wird. Was wissen wir? Der Kreis Kleve möchte etwa 450 Schüler und Schülerinnen aus der Abteilung "Sozialwesen" des Berufskollegs für etwa zwei Jahre während der Umbauphase in Bedburg-Hau...

1 Bild

Sind das die wohl größten Gurken von Kleve?

Klaus Schürmanns
Klaus Schürmanns | Kleve | am 10.07.2018

Kleve: Ackerstraße | Einen grünen Daumen hat wohl Josef Winters von der Ackerstraße. Der Taubenzüchter (81) erntete jetzt Riesengurken mit einer Länge von über 60 Zentimeter. Haben Sie auch solche oder andere Prachtexemplare im Garten? Dann schicken Sie uns eine E-Mail mit Foto an redaktion@kleverwochenblatt.de. Name und Telefonnummer nicht vergessen.