Musikzug Rindern: Eva Hagelschur neue Vorsitzende

Anzeige
Der neue geschäftsführende Vorstand des Musikzugs 1952 Rindern
Auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung hat der Musikzug 1952 Rindern einen neuen Vorstand gewählt. Der bisherige 1. Vorsitzende Marco Artz verzichtete nach zehn Jahren als 1. Vorsitzender auf eine erneute Kandidatur. Dem neuen Vorstand gehören Eva Hagelschur (1. Vorsitzende), Tina Schwers (2. Vorsitzende), Connie Schwers (Geschäftsführerin), Anne Derksen (Kassiererin) sowie als Beisitzer Yvonne van Zoggel, Anna Schwers, Andre Bossmann, Horst-Jürgen Gerritzen und Lisa Jacobs an. Als Musikerin des Jahres wurde Anja Hendricks ausgezeichnet, die sich im zurückliegenden Jahr durch besonderes Engagement in der Jugendausbildung verdient gemacht hat. Für 60 Jahre Vereinstreue wurde Alfred Timmermann mit einer Nadel sowie einer Urkunde vom Volksmusikerbund NRW e.V. ausgezeichnet
0
1 Kommentar
16.597
Christiane Bienemann aus Kleve | 19.06.2013 | 09:07  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.