9. Kinderkleider- und Spielzeugbörse
9. Kinderkleider-und Spielzeugbörse in Rindern

Am Samstag, den 09.03.2019 in der Zeit von 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr gibt es die Gelegenheit wieder schöne Frühjahrs- und Sommerbekleidung zu erwerben. Der St. Willibrord-Kindergarten, Hohe Straße 101 in Kleve-Rindern, veranstaltet an diesem Tag die 9. Kinderkleider- und Spielzeugbörse.
Bei dem Gedanken an die T-Shirts, Kleider und kurzen Hosen wird es uns warm ums Herz und der Sommer ist gedanklich nicht mehr ganz so weit weg.
Vielleicht finden Sie auch schon das ein oder andere Ostergeschenk bei uns?
Sie möchten bei uns ihre gut erhaltene Kinderkleidung, Kinderschuhe oder intaktes Spielzeug verkaufen, vielleicht auch Umstandsmode? Hiermit laden wir Sie herzlich zum Listenverkauf ein. Am 13.02.2018 in der Zeit von 08:00 Uhr bis 09:00 Uhr haben Sie die Möglichkeit maximal 3 Listen zu je 2,00 € zu erwerben. Solange der Vorrat reicht. Wir möchten Sie bitten, die Einrichtung auch erst ab Einlass zu betreten.
Bei dieser Börse werden nicht abgeholte Sachen an das AWO Frauenhaus in Kleve gespendet.
Bitte informieren Sie uns bei der Abgabe der Waren, wenn Sie das AWO Frauenhaus mit einer Kleiderspende unterstützen möchten.
Das Schwangeren-Shopping findet am Freitag, den 08.03.2018 in der Zeit von 18:30 Uhr bis 19:30 Uhr statt.
Wir freuen uns auf eine schöne Zeit mit Ihnen.
Bitte wenden Sie sich bei Fragen ausschließlich an den untenstehenden Kontakt. Die Mitarbeiterinnen des St. Willibrord-Kindergartens sind nicht an der Organisation beteiligt und können leider keine Auskünfte erteilen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.
Wir sind per E-Mail unter kleiderboerse_rindern@web.de oder über www.facebook.com/kigaboersemteam/ erreichbar.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen