Kleve: Kultur

3 Bilder

Bücherkompass: Realsatire, Freundschaft und eine Vermisste 11

Annika Dahm
Annika Dahm | Essen-Nord | vor 2 Tagen

Der Bücherkompass ist wieder da. Nach einer kleinen Auszeit habt ihr jetzt wieder jede Woche die Chance ein Buch zu gewinnen. Euch erwarten unglaubliche aber wahre Schlagzeilen aus aller Welt, ein Roman über Freundschaft, Liebe und Häuser am Meer sowie ein spannender Inspector-Lynley-Roman über ein kleines vermisstes Mädchen. Von Freundschaft und schrecklichen SchicksalsschlägenIn "Die alte Villa am Strand" geht es um drei...

1 Bild

Ein besonderes Konzert in besonderer Umgebung

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Kleve | vor 3 Tagen

Kleve: Garten Schneider-Maassen | Ein besonderes Konzert in besonderer Umgebung erwartet die Zuhörer am Montag, 27. August, im Gewächshaus der Familie Schneider-Maessen. Zum Ausklang des Jahrhundertsommers treffen sich musikliebende Gartenfreunde um die Musik zweier Giganten des Hochbarock zu genießen, wie sie gegensätzlicher nicht sein können: Der Eine war in der Musikwelt zu des 18 Jahrhunderts in ganz Europa berühmt, der Andere galt für einige wenige...

3 Bilder

Die Klever historischen Gartenanlagen: Neue Infobroschüre

Thomas Velten
Thomas Velten | Kleve | vor 4 Tagen

Kleve: Kermisdahl | Die jetzt unter dem Titel „Klevisches Arkadien“ vorliegende 40-seitige Infobroschüre des Arbeitskreises Kermisdahl-Wetering im Klevischen Verein für Kultur und Geschichte gibt einen umfassenden Überblick über Geschichte, Bedeutung und geplante Pflegemaßnahmen der bereits ab 1653 angelegten Parkanlage "Alter Tiergarten". Das neue Werk des Gartenhistorikers Wilhelm Diedenhofen zeigt das Bemühen des Fürsten Johann Moritz von...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

BuK: Die Beamten und der Koch gastieren im Klever Forstgarten

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Kleve | vor 4 Tagen

Kleve: Forstgarten | Sie bietet Catering für die Ohren, die Band „Buk“. Dahinter stecken Daniela Rennecke (vocals), Markus Rennecke (guitar, vocals), Christoph Klawczynski (drums), Jan Raeven (bass) und Willi Weber (keys), die als „Die Beamten und der Koch“, Rocksongs, aber auch romantische Balladen spielen. Zu dem Repertoire der Band handelt es sich um Eigenkompositionen mit deutschen und englischen Texten bzw. Musik mit Geschichten, die von...

1 Bild

Klassik-Jazz im Klever Forstgarten

Thomas Velten
Thomas Velten | Kleve | am 13.08.2018

Kleve: Forstgarten | Schnappschuss

2 Bilder

Kevelaer: Die Tamilenwallfahrt ist ein „großes Familientreffen“

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Kleve | am 12.08.2018

Kevelaer: Kapellenplatz | Kevelaer (pbm/cb). Kaplan Christoph Schwerhoff hat alle Hände voll zu tun. Gemeinsam mit vielen weiteren Helfern zieht er ein ums andere Mal halb abgebrannte Kerzen aus den Ständern vor der Kerzenkapellen, legt sie in die bereitgestellten Kisten. Die Maße reichen von den kleinen Kerzen, die jeden Tag vor der Kapelle brennen, bis zu mannshohen Exemplaren. Kaum hat Schwerhoff einige Kerzen abgeräumt, sind die freien Plätze...

1 Bild

Andrzej Jagodzinski Jazz-Trio beschließt den 30. Klevischen Klaviersommer

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Kleve | am 12.08.2018

Kleve: Forstgarten | Zum Abschluss des 30. Klevischen Klaviersommers am kommenden Sonntag um 17 Uhr ist das Andrzej Jagodzinski Jazz – Trio aus Polen im Blumenhof des Forstgartens zu Gast. Seit 25 Jahren spielt das Trio in unveränderter Besetzung mit Andrzej Jagodzinski (Piano), Adam Cegielski (Kontrabaß) und Czeslaw Bartkowski (Schlagzeug). Die drei polnischen Musiker, die zur Creme der internationalen Jazzszene gehören, machten vor allem durch...

2 Bilder

Kabarettistischer Jahresrückblick: Kazmierczak rockt wieder den Turm

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Kleve | am 07.08.2018

Kleve: Aussichtsturm | Von Andreas Gebbink Viele Klever warten bereits sehnsüchtig darauf: Eine Eintrittskarte für den kabarettistischen Jahresrückblick im Aussichtsturm liegt sehr hoch im Kurs. Am Montag teilte das Turm-Team mit, dass der WDR-Redakteur und Hobby-Kabarettist Ludger Kazmierczak eine Neuauflage seiner beliebten Reihe „Von oben herab“ geplant hat. Am 25. November geht es los, dann folgen 19 weitere Termine im Dezember und Januar....

13 Bilder

Dorfrock in Schottheide ist Kult 2

Birgit Merfeld
Birgit Merfeld | Kranenburg | am 06.08.2018

Kranenburg: Alte Schule Schottheide | Nicht nur fast das ganze Dorf Schottheide, sondern auch viele auswärtige Besucher fanden den Weg zur schon legendären Open-Air-Veranstaltung Dorfrock, die seit vielen Jahren mit tollen Bands und einer einmaligen Atmosphäre bei freiem Eintritt begeistert. Ob Kleinkind mit Kopfhörer, Teenie oder älteres Semester, alle feierten gemeinsam auf der von den Bürgerschützenvereins Schottheide bestens organisierten Veranstaltung. Von...

53 Bilder

Fotos: Wacken 2018 - wo ist der Schlamm? 17

Thorsten Seiffert
Thorsten Seiffert | Herten | am 04.08.2018

Huch, kein Matsch? Ist das noch Wacken? Die üblichen Ballermann-Vorwürfe der ach so "trven" Metalfans (meist von denen, die kein Ticket bekommen haben) werden in diesem Jahr von der gnadenlosen Mallorca-Sonne untermauert. Zum Glück ist musikalisch mit Bands wie Running Wild, Judas Priest, Nightwish oder Ghost alles in bester Ordnung und mit Friesenjung Otto Waalkes rockt ein echtes Nordlicht die Louder-Stage am Freitag -...

1 Bild

.... und hoch über der Herzogstadt Kleve .... die Stifts- und Propsteikirche .... 5

Willi Heuvens
Willi Heuvens | Kleve | am 02.08.2018

Kleve: stadt | Schnappschuss

1 Bild

Tickets gewinnen: „Milster singt Musical“ am 5. Oktober in der Klever Stadthalle

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Kleve | am 02.08.2018

Kleve: Stadthalle Kleve | Als Anfang der 70er Jahre das Zeitalter der Modernen Musicals geboren wurde, hat niemand geahnt, welchen weltweiten Boom Musicals wie „Grease“ oder „A Chorus Line“ erneut auslösen würden. In den 80er Jahren kamen Musicals wie „Das Phantom der Oper“, „Starlight Express“ oder auch „Cats“ nach Deutschland und lösten ein bis heute ungebrochenes Interesse an Musicals aus. Als 1986 Cats nach Deutschland kam, hätte niemand gedacht,...

1 Bild

AltrheinRock mit "Beaker´s Revenge" in Düffelward

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Kleve | am 31.07.2018

Kleve: Dorfplatz Düffelward | Am Freitag, 3. August ab 21 Uhr, gibt die Rock-Coverband "Beaker´s Revenge" ihr Heimspiel Live im Kirmesfestzelt Düffelward (Dorfplatz, Röstendaalstraße). Mit gute Laune Party Rock Songs der letzten 40 Jahre von Bands wie CCR, The Police, AC/DC, Billy Idol oder Die Ärzte soll den Besuchern ordentlich eingeheizt werden. Die fünf-köpfige Band besteht aus Ralf Heuvelmann (Gesang, Bass), Holger Beem (Gitarre), David Kron...

4 Bilder

Freier Eintritt! Am Samstag "... auf nach Schottheide zum Dorfrock"

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Kranenburg | am 29.07.2018

Kranenburg: Alte Schule Schottheide | Es dauert ja nicht mehr lange: Am Samstag,  4. August, heißt es wieder „auf nach Schottheide zum Dorfrock!“ Dorfrock, ein Festival, was bei Jung und Alt schon fest im Kalender notiert ist, wofür teilweise Urlaube verschoben werden. Warum? Weil die Atmosphäre dort einfach top ist! Dazu noch tolle Bands und nette Leute und schon ist der Abend perfekt. Den Abend eröffnen wird in diesem Jahr die Band Under Construction aus...

1 Bild

Führung mit Hildegard Liebeton: „Zeitreise durch über 100 Jahre XOX-Geschichte“

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Kleve | am 28.07.2018

Kleve: XOX-Theater | Wegen der großen Nachfrage bietet die Wirtschaft & Tourismus StadtKleve die Führung „Zeitreise durch über 100 Jahre XOX-Geschichte“ am Sonntag, 5. August um 11 Uhr zusätzlich an. Stadtführerin Hildegard Liebeton beleuchtet die Geschichte des denkmalgeschützten Fabrikgebäudes von der Gründung 1908 bis heute und erzählt als „Kätje Pauls“ aus dem Arbeitsalltag in der Gebäckfabrik in den 50er Jahren. Treffpunkt ist um 11 Uhr...

5 Bilder

Der neue Spartensender RfpA - hier gibt's speziell für pflegende Angehörige Interessantes auf die Ohren 1

Christiane Bienemann
Christiane Bienemann | Kleve | am 25.07.2018

Ende letzten Jahres wurde ich auf eine Aktion einer Facebook-Freundin, der Autorin und Illustratorin Wiebke Worm, aufmerksam. Zusammen mit ihrer Kollegin Gisela Hoff (Gilla) hatte sie das "Radio für pflegende Angehörige" ins Leben gerufen. Und suchte nun für den Adventskalender stimmungsvolle und weihnachtliche kleine Gedichte und Geschichten. Natürlich habe auch ich mich beworben und wurde am 17. Dezember mit einer...

1 Bild

Kirmesfeuerwerk mit der Schwanenburg im Hintergrund

Hans-Wilhelm Heek
Hans-Wilhelm Heek | Kleve | am 24.07.2018

Kleve: Hochschule Rhein-Waal | Schnappschuss

1 Bild

Klever Kirmesfeuerwerk 2018, an der Hochschule Rhein-Waal 1

Hans-Wilhelm Heek
Hans-Wilhelm Heek | Kleve | am 24.07.2018

Kleve: Hochschule Rhein-Waal | Schnappschuss

1 Bild

Achtjähriger gibt Klavierkonzert - Auftakt der Konzertreihe in Kalkar

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Kalkar | am 24.07.2018

Kalkar: Rathaus | Auftakt der Konzertreihe in Kalkar mit dem hochbegabten Philip Hahn: Das Internationale Studentenmusikfestival hat sich als unverwechselbare Marke am Niederrhein etabliert: weit über 100 Konzerte werden auf höchst beachtlichem Niveau präsentiert. Im Ratssaal des historischen Rathauses Kalkar, der zudem als Kammermusiksaal überaus geeignet ist, finden erneut vier Konzerte statt. Den Auftakt bildet am heutigen Dienstag, 24....

42 Bilder

Fotos: Kiss-Schlabberzunge rockt die Turbinenhalle

Thorsten Seiffert
Thorsten Seiffert | Herten | am 21.07.2018

Es war DAS Event für Kiss-Fans in diesem Jahr: Für ein einziges Konzert kam Ober-Kiss und Schlabberzunge Gene Simmons anlässlich des zehnjährigen Bestehens des Musikmagazin "Rocks" nach Deutschland. Im Gepäck hatte er seine Solo-Band und spielte die ungeschminkte Wahrheit! Auf Kiss-Songs musste man natürlich nicht verzichten - im Gegenteil. Das Programm war gespickt mit Klassikern und -noch interessanter - Songs, die...

3 Bilder

Wandel4daagse Nimwegen

Norbert Leenders
Norbert Leenders | Kleve | am 19.07.2018

Das können die Niederländer - feiern auf ihre eigene Art und viel Geschäftsleute unterstützen das, auch in den Fußgängerzonen. Da werden z.B. Schuhe aufgehängt und Gladiolen zieren die Bäume. Jeder bekommt gute Laune zum Mitfeiern und kommt gerne wieder. Außer auf der Kavariner Straße mit ihrer Schirmdeko tut sich in Kleve wenig bis gar nichts in dieser Hinsicht, von einigen schönen Blumenampeln abgesehen, schade.   

22 Bilder

Schützenumzug und Eröffnung der Klever Kirmes

Karl Heinz Stoffels
Karl Heinz Stoffels | Kleve | am 14.07.2018

Eine Woche Kirmes am Spoykanal .KLEVE. Mit dem 14. Schützenfestumzug, bei herrlichstem Wetter, wurde die Klever Kirmes am Samstag, 14. Juli gegen 15:30 Uhr mit Fassbieranstich am Riesenrad, durch die BM’in Sonja Northing eröffnet. Mit insgesamt 13 Schützen- und sechs Musikvereinen, rd. 700 Pers., bewegte sich der Umzug von der Ober- bis in die Unterstadt. Vor dem Museum Haus Koekkeok gab es die obligatorische Parade und...

1 Bild

Frage der Woche: Plattdeutsche Städtenamen auf Ortsschildern – ja oder nein? 30

Jens Steinmann
Jens Steinmann | Bottrop | am 13.07.2018

Der Landtag in NRW hat den Beschluss schon im vergangenen Jahr durchgewunken: Auf den Ortsschildern von Städten dürfen die Kommunen den plattdeutschen Namen in kleinerer Schrift ergänzen. Umgesetzt haben das aber noch nicht viele Städte.  In Mülheim an der Ruhr, oder auf Plattdeutsch Mölm op de Ruuren, sind sich Bürgerinnen und Bürger offenbar alles andere als einig. Wie Franz Firla zuletzt im Lokalkompass berichtete,...

45 Bilder

Rundgang über das Kirmesgelände in Kleve

Eelco Hekster
Eelco Hekster | Kleve | am 12.07.2018

Kleve: Kirmes Kleve | Samstag ist die Eröffnung des Klever Kirmes. Schon mehrere Tage davor sind die Schausteller fleißig an der Arbeit mit dem Aufbau ihrer Fahrgeschäfte und die Händler mit der Einrichtung ihrer Buden. Wie jedes Jahr wird er Kirmes auf dem Parkplatz an der Ludwig-Jahn-Straße und an der Überseite des Spoykanals gehalten. Die Buden und Fahrgeschäfte färben die sonst monotonen Flächen bunt. Es kann auf dem Kirmes gespielt werden,...

Der Zauberer von Oz Theater im Fluss Kleve

Daniel Schuster
Daniel Schuster | Kleve | am 11.07.2018

Kleve: Theater im Fluss | Das Traumtheater spielt eine eigene Bearbeitung des über 100 Jahre alten Buches. Inhalt: Ein Wirbelsturm trägt Dorothy mit ihrem kleinen Hund Toto fort in das Land vom Zauberer Oz. Sie landet dort mitsamt ihrem Haus und tötet aus Versehen eine böse Hexe. Dorothy möchte zurück nach Hause, in die Prärie von Kansas. Aber eine gute Hexe kann ihr nicht helfen, sie gibt dem Mädchen die silbernen Schuhe der bösen Hexe und rät...