Nachrichten aus Kranenburg

3 Bilder

Noch 22 Tage bis zur WM: Bepflanzen Sie Ihren Garten in Schwarz-Rot-Gold 1

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | vor 3 Stunden, 16 Minuten

Die Deutsche Mannschaft blüht bei der WM auf dem Fußball-Rasen hoffentlich so richtig auf. Aber wussten Sie, dass auch Ihr Garten oder Balkon in Schwarz-Rot-Gold aufblühen kann? Das finden unsere Kollegen in Langenfeld einfach herrlich und haben mit einem Blumengeschäft vor Ort eine WM-Aktion unter dem Motto "Ein blühender Traum in Schwarz-Rot-Gold" gestartet. Die wollen wir euch nicht vorenthalten.  Bis zum 15. Juli haben...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Wassertretanlage in der MediCare Seniorenresidenz Kranenburg eingeweiht

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Kranenburg | vor 18 Stunden, 7 Minuten

Kranenburg: MediCare Seniorenresidenz | In der MediCare Seniorenresidzenz Kranenburg wurde nach eineinhalb Jahren Planung und Bauzeit die neu errichtete Wassertretanlage in einer Feierstunde ihrer Bestimmung übergeben. Gleich beim ersten Gang durch das Kneipp-Becken spürten Bewohner und Gäste die wohltuende Wirkung des Elements Wasser. Gesundheitsförderung nach Kneipp ist in jedem Alter möglich. Naturheilkundliche Verfahren nach Kneipp verbessern nachweislich das...

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Heike Mühlen
von Eelco Hekster
von Eelco Hekster
von Eelco Hekster
von Klaus Neumann
vorwärts
1 Bild

Tag der offenen Tür bei der Löschgruppe Frasselt-Schottheide

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Kranenburg | vor 19 Stunden, 50 Minuten

Kranenburg: Feuerwehrgerätehaus Frasselt | Zum Tag der offenen Tür lädt die Löschgruppe Frasselt-Schottheide am Samstag, den 26. Mai, ab 14 Uhr, zum Depot an die Gocher Straße 47a in die Mitte des Reiterdorfes nach Frasselt ein. „Es dürfte für die Besucher ein sicherlich spannender Nachmittag werden, an dem sie vieles über den Brandschutz, die Brandbekämpfung und lebensrettende Maßnahmen erfahren“, erklärt Löschgruppenführer Heiner Hebben im Vorfeld der Veranstaltung....

3 Bilder

Noch 23 Tage bis zur WM: Der verlorene Gral - seit 1983 ist der erste WM-Pokal verschwunden

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Dortmund-City | vor 1 Tag

Die erste Fußball-WM-Trophäe der Geschichte ist die Coupe Jules Rimet. Um den Pokal ranken sich viele Legenden. Seit 1983 ist er verschwunden.   Von Markus Grenz Nur noch 23 Tage, bis Gastgeber Russland am Donnerstag, 14. Juni, 17 Uhr unserer Zeit, mit dem Spiel gegen Saudi-Arabien die Fußball-Weltmeisterschaft 2018 eröffnen wird. Drei Tage später, am Sonntag um 17 Uhr, ist die deutsche Mannschaft gegen Mexiko an der...

4 Bilder

Noch 24 Tage bis zur WM: Grillen wie der Gegner - heute: Mexiko 3

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | vor 2 Tagen

Die WM steht an: Herrlich! Fußball ohne Ende, sich mit Freunden treffen und dazu grillt man natürlich auch gerne. Um etwas Abwechslung in den Speise(spiel)plan zu bekommen, stellen wir in einer Serie drei Rezepte vor, inspiriert von den Ländern unserer ersten drei WM-Gegner: Mexiko, Schweden und Südkorea. Wir wünschen viel Spaß beim Nachgrillen und guten Appetit! Mexiko, der erste Prüfstein unserer DFB-Elf (17. Juni,...

3 Bilder

Noch 25 Tage bis zur WM: Auf den Spuren von "Boss" Rahn in Essen 1

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | vor 3 Tagen

„Aus dem Hintergrund müsste Rahn schießen... Rahn schießt... Tor, Tor, Tor!“ Der Gefühlsausbruch von Rundfunkreporter Herbert Zimmermann beim 3:2-Siegtor der deutschen Fußball-Nationalmannschaft im Weltmeisterschafts-Finale 1954 ging um die Welt. Wer auf der A 40 in Essen unterwegs ist, der wird mit diesem Teil deutscher WM-Geschichte konfrontiert. Nur wenige hundert Meter entfernt von den Brücken-Schriftzügen fand der Mann...

1 Bild

Gewinnspiel: 1x2 Tickets für "Sommerabend" in Essen 8

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Essen-Nord | vor 4 Tagen

Essen: Theater im Rathaus | Vorsicht, explosiv! So lässt sich der Stoff der neuen Komödie "Sommerabend" beschreiben, die am Donnerstag, 24. Mai, im Theater im Rathaus Essen Premiere feiert. Wir verlosen 1x2 Freikarten.  Inhaltlich geht's um das Treffen zweier Ehepaare an einem Sommerabend, deren Kinder demnächst heiraten wollen. Die zukünftigen Schwiegereltern wollen sich kennenlernen. Aber mit jedem Glas Weinzeigen sich mehr Unterschiede als...

110 Bilder

Foto der Woche: Wonnemonat Mai 18

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | vor 4 Tagen

Der April macht, was er will. Und der Mai wird gemeinhin als "Wonnemonat" bezeichnet. Dies hat mit dem schöner werdenden Wetter und der austreibenden Natur zu tun: Dies empfinden die Menschen als Freude, und "Wonne" ist Synonym, aber auch die Steigerung von Freude, wie der Literaturwissenschaftler Prof. Dr. Bernd Balzer in einem Beitrag auf der Homepage der Freien Universität Berlin erklärt. Was macht für euch den...

3 Bilder

Noch 26 Tage bis zur WM: Ein Volunteer erinnert sich ans Sommermärchen 2006 6

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | vor 4 Tagen

Norbert Ullrich ist neben seinem Hauptberuf auch als Fußball-Schiedsrichter aktiv. Beim Sommermärchen 2006 half er als Volunteer mit. Und glaubt zu wissen, warum Deutschland gegen Italien verloren hat. "Bei der Weltmeisterschaft 2006 war ich Volunteer (Freiwilliger) in der Gruppe Adler. Insgesamt waren wir 18 Leute, ich war der Gruppenleiter. Wir waren zuständig für die Osttribüne. Ein paar von uns betreuten die Aufgänge,...

1 Bild

Seminar des Handelsverband Niederrhein: Wie wirke ich? Körpersprache im Business

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Wesel | vor 5 Tagen

Der Handelsverband Niederrhein bietet ein Seminar zum Thema Körpersprache an. Dort lernen Sie praxisrelevante Profi-Tipps zu Ihrer ganz persönlichen Körpersprache und zum effektiven Einsatz Ihrer Stimme in Ihren Berufsalltag. Durch das interaktive Seminar werden Sie einen fundierten Überblick zu wichtigen psychologischen Komponenten Ihrer Außenwirkung mitnehmen und Ihre eigene Wirkung auf andere Menschen besser einschätzen...

1 Bild

Ein Toter und zwei Schwerverletze - Messerstecherei in Nütterden 1

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Kranenburg | vor 5 Tagen

Kranenburg: Dorfstraße | Am Donnerstagabend, 17. Mai, kam es gegen 20.45 Uhr in Kranenburg, Ortsteil Nütterden, auf der Dorfstraße, zu einer Messerstecherei. Hierbei wurden eine 25-jährige Frau und ein 24-jähriger Mann aus Rumänien schwer verletzt, ein 23-jähirger Mann, ebenfalls aus Rumänien, kam bei dem Vorfall ums Leben. Auf Nachfrage bei der Pressestelle der Polizei gab es zunächst eine Auseinandersetzung aus geringfügigem Anlass zwischen den...

1 Bild

IHK: Niederrheinische Wirtschaft zufrieden mit der Entwicklung der Unternehmenslandschaft

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Wesel | vor 5 Tagen

Die Unternehmen bewerten ihre Geschäftslage nach wie vor als positiv. Das wirkt sich auch positiv auf die Investitionsabsichten der Unternehmen aus. Jeder dritte Betrieb will mehr investieren (Bestwert seit 2007), lediglich jeder achte will seine Budgets reduzieren. Drohenden US-Importzölle sorgen auf der anderen Seite für sinkende Exporterwartungen. Diese Ergebnisse gehen aus der aktuellen Konjunkturumfrage der...

1 Bild

Baggerseen-App zeigt Freizeitmöglichkeiten an 18 Seen und Naherholungsgebieten der Region

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | vor 5 Tagen

zukunft niederrhein, die Initiative von Sand- und Kiesunternehmen, hat die erste Baggerseen-App für den Niederrhein vorgestellt. Der „Baggerseen-Guide Niederrhein“ ist ab sofort für iPhones und Android-Smartphones kostenlos im App Store und bei Google Play erhältlich. Die App zeigt übersichtlich Freizeitaktivitäten an 18 niederrheinischen Baggerseen und weiteren Naherholungsgebieten, die durch die Sand- und Kiesgewinnung...

3 Bilder

Noch 27 Tage bis zur WM: Frage der Woche "Wenn ihr Bundestrainer wärt, dann..." 15

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Dortmund-City | am 18.05.2018

Dortmund: Deutsches Fußballmuseum | Mario Götze fährt nicht mit zur WM! Diese Nachricht hat am Dienstag eingeschlagen wie eine Bombe. Bundestrainer Jogi Löw begründete die Absage an unseren WM-Helden von 2014 mit dessen aktueller Form.  Und weil beim Thema Fußball quasi jeder ein Wörtchen mitzureden hat, stellen wir Euch in dieser Woche diese Fragen: Wenn ihr Bundestrainer wärt, dann... - hättet ihr Mario Götze mit zur WM genommen? - hättet ihr in...

1 Bild

Eine "Nintendo Switch-Mini" klingt zunächst sonderbar!

Justin Aengenheyster
Justin Aengenheyster | Kleve | am 17.05.2018

 Schon häufig kam mir die Idee zu Ohren, Nintendo könnte eine reine Handheld-Revision der Nintendo Switch auf den Markt bringen. Ich frage mich, ob diese Ideen eher spontan in den Raum geworfen werden oder aber doch weitreichend bedacht wurden. In diesem Beitrag schildere ich meine Einschätzung, weshalb mir diese Idee doch sehr sonderbar vorkommt. Meistens vernahm ich den Namen "Nintendo Switch-Mini". Damit gemeint...