Kranenburg: Leute

1 Bild

Staatsanwaltschaft vermittelt: 13 Pferde suchen ein liebevolles Zuhause

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Kleve | vor 2 Tagen

In einem Ermittlungsverfahren vermittelt die Staatsanwaltschaft Kleve 13 Pferde im Rahmen einer Notveräußerung. Es handelt sich dabei um zwölf Traber und einen Galopper. Die Tiere befinden sich in einem guten Allgemeinzustand. Die Pferde sind alle sehr umgänglich. Es sind keine Equidenpässe vorhanden. Die Pferde wurden von der Kreiszüchterzentrale Kleve auf ihren Wert geschätzt. Sie werden zum aktuellen Marktpreis...

1 Bild

Nach Herzinfarkt: Schnelle „Prozesszeiten“ zum Wohl der Patienten

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Kleve | vor 3 Tagen

Kleve: Sankt Antonius Hospital | Im Rahmen eines zwölfmonatigen Projektes haben Studierende der Hochschule Rhein-Waal die Versorgung von Herzinfarkten im Kreis Kleve überprüft. Das Ergebnis fasst Professor Dr. Frank Schmitz kurz zusammen: „Die Versorgung von Herzinfarkten ist ausgezeichnet.“ Von März 2017 bis Februar 2018 haben acht Studierenden des Studiengangs Gesundheitswissenschaften und -management mit Koordinatorin Heike Holtappel 150 Herzinfarkte...

1 Bild

Wassertretanlage in der MediCare Seniorenresidenz Kranenburg eingeweiht

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Kranenburg | vor 5 Tagen

Kranenburg: MediCare Seniorenresidenz | In der MediCare Seniorenresidzenz Kranenburg wurde nach eineinhalb Jahren Planung und Bauzeit die neu errichtete Wassertretanlage in einer Feierstunde ihrer Bestimmung übergeben. Gleich beim ersten Gang durch das Kneipp-Becken spürten Bewohner und Gäste die wohltuende Wirkung des Elements Wasser. Gesundheitsförderung nach Kneipp ist in jedem Alter möglich. Naturheilkundliche Verfahren nach Kneipp verbessern nachweislich das...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Ein Toter und zwei Schwerverletze - Messerstecherei in Nütterden 1

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Kranenburg | am 18.05.2018

Kranenburg: Dorfstraße | Am Donnerstagabend, 17. Mai, kam es gegen 20.45 Uhr in Kranenburg, Ortsteil Nütterden, auf der Dorfstraße, zu einer Messerstecherei. Hierbei wurden eine 25-jährige Frau und ein 24-jähriger Mann aus Rumänien schwer verletzt, ein 23-jähirger Mann, ebenfalls aus Rumänien, kam bei dem Vorfall ums Leben. Auf Nachfrage bei der Pressestelle der Polizei gab es zunächst eine Auseinandersetzung aus geringfügigem Anlass zwischen den...

1 Bild

Maifeier mit leckerer Erdbeerbowle

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Kleve | am 14.05.2018

Kleve: Altenpflegeheim St.Georg | Zur diesjährigen Maifeier waren wieder alle Bewohner des St. Georg Alten- und Pflegeheims eingeladen. Nachdem der Einrichtungsleiter Sebastian Braam alle Anwesenden herzlich begrüßte wurde die reich gedeckte Kaffeetafel eröffnet. Im Anschluss wurden mit Klavierbegleitung Frühlingslieder gesungen, Geschichten erzählt und spannende Rätsel gelöst. Den Abschluss des fröhlichen Nachmittags bildete die Wahl von Maikönigin und...

1 Bild

"Schulen im Aufbruch" - Gesamtschule am Forstgarten besucht Fachtag in Leverkusen

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Kleve | am 14.05.2018

Kleve: Gesamtschule Kleve Standort Rindern | Eine fast dreißigköpfige Delegation, bestehend aus Schülern, Eltern und Lehrkräften, gestaltete den großen Fachtag „Schulen im Aufbruch“ in Leverkusen mit. Leverkusen - Eine Schule bricht auf, nicht nur inhaltlich, sondern ganz konkret. Fast 30 interessierte Kollegen und Schülern sowie deren Eltern begleiteten die Schulleiterin Dr. Rose Wecker und den Didaktischen Leiter Stefan Püplichuisen kürzlich zum Fachtag „Schulen im...

1 Bild

Beim Katholikentag in Münster präsentiert sich das Kreisdekanat Kleve

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Kleve | am 12.05.2018

(pbm/cb). In der ersten Reihe halten sich vorsorglich ein paar Kirchentagsbesucher die Ohren zu, als die drei Motorräder zum Gruß loshupen. Dr. Bastian Rütten, der auf der Katholikentags-Bühne auf dem Überwasserkirchplatz in Münster steht, muss lachen: „Wenn Sie denken, dass das laut war, dann kommen Sie mal nach Kevelaer. Zur Motorradfahrer-Wallfahrt kommen jedes Jahr bis zu 2000 Maschinen auf den Kapellenplatz und hupen...

1 Bild

„CCR meets Cash“ am Bresserberg

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Kleve | am 09.05.2018

Kleve: Tanzpalast Bresserberg | Die CCR- Tributeband Cross Tie Walker gastiert am 26. Mai wieder bei Puppa am Bresserberg. Die südwestfälische Gruppe ist mittlerweile durch regelmäßige Auftritte im Kleverland bekannt und hat hier einen festen Fanstamm. Dem Klever Bassisten der Band, Gerd Übach, gelingt es immer wieder, seine musikalischen Mitstreiter Peter Krakor (Gesang), Vicky Übach (Gitarre) und Olaf Roth (Schlagzeug) in die Region zu holen. Besonders...

1 Bild

Wertschätzung und Anerkennung am "Tag der Kinderbetreuung"

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Kleve | am 09.05.2018

Kreis Kleve. Am 14. Mai ist internationaler „Tag der Kinderbetreuung“. Durch den Jugendamtselternbeirat, in dem Elternvertreter aus allen 11 Kommunen im Jugendamtsbezirk des Kreises Kleve vertreten sind, wurde dieser Feiertag in den Kreis Kleve geholt. Die Arbeit von Fachkräften in Kindertageseinrichtungen hat große Bedeutung für Kinder, Eltern und letztlich für unsere gesamte Gesellschaft. In den 73 Kitas im Gebiet des...

1 Bild

Start in die Freilichtsaison 1

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Bedburg-Hau | am 07.05.2018

Bedburg-Hau: Zur Dorfschmiede | Die Bürgerstiftung Till-Moyland startet die gastronomische Freiluftsaison neben der alten Dorfschmiede in Till. Vor der Gaststätte gleichen Namens steht am zweiten Maiwochenende traditionell die Wiedereröffnung des Biergartens an. Das Außenmobiliar wurde bereits aus dem Winterschlaf geholt und fit für die Saison gemacht. Der offizielle Fassanstich mit Freibier steht am Samstag, dem 12. Mai für 17 Uhr auf dem Programm. Auf die...

1 Bild

Projekt "Gewaltfrei lernen"

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Kleve | am 07.05.2018

Kleve: Grundschule Rindern | Eine gewaltfreie Atmosphäre ist eine der wichtigsten Voraussetzung für erfolgreiches Lernen. So die Überzeugung des Kollegiums an der Johanna-Sebus-Grundschule in Rindern. Das Ziel: Jedes Kind soll sich hier wohlfühlen können. Auf Schulhöfen gibt es immer mal wieder Raufereien, bei denen manche Kinder ihre Kräfte nicht einzuschätzen wissen, oder Beleidigungen, die unter die Gürtellinie gehen. Deshalb müssen Kinder lernen,...

9 Bilder

Keine langen Reden, sondern Taten gilt beim Gemeinschaftsgarten in Kranenburg

Eelco Hekster
Eelco Hekster | Kranenburg | am 06.05.2018

Nachdem Herr Geerligs vom Gemeinschaftsgarten letzte Woche mir den Gemeinschaftsgarten gezeigt und darüber erzählt hat,verwirklichte er schon eines seiner  Vornehmen, dass heißt, es ist davon einen Anfang gemacht: den Grillplatz. Dieses Wochenende haben Nikolaus Jansen und er mit fünf Flüchtlingen im Park vor dem Gemeinschaftsgarten Gras und Mutterboden in einem schönen Kreis ausgegraben. Die Erde wird demnächst...

4 Bilder

Die Stadtmauer in Kranenburg stand im Weg

Eelco Hekster
Eelco Hekster | Kranenburg | am 06.05.2018

Schon lange ist wegen Bauarbeiten am ehemaligen Krankenhaus am Kirchplatz die Wanderstraße zum Teil gesperrt. Vom Markt muss man nach links abbiegen auf den Kirchplatz und vom Mühlenturm gesehen gibt es vor der Abzweigung zum Kirchplatz eine Straßensperre. Der Parkplatz hinter der Stadtmauer ist aber erreichtbar. Ab und zu parken dort Bauwagen. So wollte der Fahrer eines von ihnen auf den Parkplatz fahren, aber beim...

1 Bild

Frage der Woche: Wegschauen oder helfen? Sprechen wir über Zivilcourage! 41

Jens Steinmann
Jens Steinmann | Herne | am 04.05.2018

An einem frühen Sonntagmorgen stehe ich nach einer Feier in der überfüllten S-Bahn nach Herne. Mit mir im Abteil: Vier junge, deutlich angeheiterte Männer, ein älterer Herr, bepackt mit Pfandflaschen, die er offenbar mühselig gesammelt hat. Alles ist in Ordnung, bis die vier Jungs den Flaschensammler anpöbeln, ihn mit Worten erniedrigen. Niemand der Umstehenden reagiert. Was tue ich jetzt?  Jeder kennt solche Situationen...

1 Bild

Frisch verlegte Pflastersteine wurden in Kranenburg mit weißer Farbe verschmutzt

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Kranenburg | am 02.05.2018

Kranenburg. Die Straße Haferkamp wird derzeit ausgebaut. Dazu werden Pflastersteine verlegt. Zwischen Freitag, 27.April und Mittwoch, 2. Mai, ist die Pflasterfläche mit weißer Farbe verschmutzt worden. Mehrere Fahrzeuge sind über die Farbe gefahren und haben sie auf eine größere Fläche verteilt. Vermutlich hat ein Fahrzeug die Farbe verloren. Die Polizei sucht den Verursacher. Hinweise bitte an die Kripo Kleve unter Telefon:...

1 Bild

„De Baron“ - Erdbeben im Culucu

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Kleve | am 02.05.2018

Kleve: CULUCU | Ein Erdbeben wird es am Samstag, 12. Mai im Culucu nicht wirklich geben, aber den Gästen wird es so vorkommen. "De Baron" ist ein sechsköpfiges Ensemble aus den Niederlanden, ein Sturm in der Sahara, ein Deichbruch in Zeeland und eine bröckelnde Mauer in Israel. De Baron ist WorldRock - mit singendem Kupfer, bellenden Trommeln, schneidender Gitarre und messerscharfer Sprache.  Diese Umschreibung ist nicht übertrieben, wie man...

1 Bild

1. Mai Spaß im Schwarzwald

Eelco Hekster
Eelco Hekster | Kranenburg | am 01.05.2018

Lauterbach: 1. Mai Spaß | Schnappschuss

3 Bilder

BürgerReporterin des Monats: Marlies Bluhm 65

Jens Steinmann
Jens Steinmann | Düsseldorf | am 01.05.2018

Düsseldorf: Benrath | Sie schreibt, sie fotografiert, sie ist immer unterwegs. Die Düsseldorferin Marlies Bluhm ist seit 2012 BürgerReporterin. Vor allem das prächtige Schloss Benrath dürften viele Leserinnen und Leser durch ihre Berichte kennen. Sie ist unsere BürgerReporterin des Monats Mai. Wenn Deine Familie und Freunde Dich beschreiben sollten: Was würden sie wahrscheinlich sagen? Familie und Freunde äußern sich natürlich positiv. Dabei...

1 Bild

Maiandacht des HVV Nütterden

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Kranenburg | am 30.04.2018

Kranenburg: Bildstock | Nütterden. Auch in diesem Jahr hatte der Heimat- und Verschönerungsverein Nütterden zum Maikranzbinden auf den Hof Bering eingeladen. Dieses Brauchtum pflegen die Vereinsangehörigen bereits seit vielen Jahren. In gemütlicher Runde wurde der Kranz mit frischem Tannengrün gebunden und mit bunten Bändern verziert. Die gemeinsame Aktion fand ihren Ausklang mit einem geselligen Beisammensein. Tags darauf haben Vereinsmitglieder...

1 Bild

Mala zaubert ein Lächeln auf Kindergesichter

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Kleve | am 30.04.2018

Kleve: Familienzentrum Morgenstern | Das Familienzentrum Morgenstern geht in der pädagogischen Arbeit neue Wege: Die etwa zwei Jahre alte Labradorhündin Mala kommt seit der elften Woche täglich gemeinsam mit ihrem Frauchen Sabrina Tripp in das Familienzentrum Morgenstern auf der Rolandstraße 33, 47533 Kleve. Mala hat ihre Ausbildung als Therapiehündin, die einen theoretischen, praktischen Teil und einen Wesenstest beinhaltet, erfolgreich abgeschlossen....

15 Bilder

Mühlenstraße 11 in Kranenburg abgerissen. Nun folgen Bodenarbeiten

Eelco Hekster
Eelco Hekster | Kranenburg | am 29.04.2018

Das Dreifamilienhaus an der Mühlenstraße mit der Hausnummer 11 ist nun vollständig abgerissen worden. Die Zahnlücke in der Straße hat seinen größten Umfang erreicht. Nicht für lange Zeit. Mitarbeiter der Firma Siebers haben viel zu tun, denn die Mauern der Keller des abgerissenen Hauses müssen alle entfernt werden, denn das Grundstück muss mit einer Sandschicht abgedeckt werden, bevor mit der Neubau beginnt. Es wird gegraben,...

1 Bild

Konzert im Blumenhof mit der Thompson Bridge Big Band

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Kleve | am 27.04.2018

Kleve: Forstgarten | Typische Big Band-Musik, ergänzt mit Melodien aus Filmen und Musicals, ertönt am Sonntag, dem 29. April, von 15 Uhr bis 16.30 Uhr im Blumenhof des Klever Forstgartens. Zu Gast ist dann die Thompson Bridge Big Band aus dem niederländischen Grave, die mit 28 Musikern unter der Leitung von John Derks die Menschen mit ihrer Musik ebenso verbinden möchte, wie die Brücke über die Maas. Was den Namen der Band anbelangt, so leitet...

1 Bild

So feierten die stolzen Konfirmierten der Auferstehungskirche

Petra Zellhofer-Trausch
Petra Zellhofer-Trausch | Kleve | am 27.04.2018

Kleve: Auferstehungskirche | Nicht nur am Sonntag, auch am Samstag fand in der Auferstehungskirche in Kellen die Einsegnung der diesjährigen Konfirmanden statt. Der feierliche Gottesdienst, gestaltet von Pfarrer Achim Rohländer, fand bei wunderschönem Wetter und strahlend blauem Himmel statt für Arthur Dell, Henrik Dietze, Marvin Fuchs, Nina Hanßen, Natascha Henkys, Mark Keller, Devin Koch, Luzie Schönberner, Nico Syrbu und Jonas Wieg. Ein Tag, der mit...

3 Bilder

Der niederländische König feiert morgen seinen 51. Geburtstag 2

Eelco Hekster
Eelco Hekster | Kranenburg | am 26.04.2018

Gennep (Niederlande): Albert Heijn | Willem Alexander Claus George Ferdinand van Oranje-Nassau feiert morgen seinen 51. Geburtstag. Zusammen mit seiner Ehefrau Maxima feiert er diesen Tag in Groningen, aber in jeder Stadt und allen Dörfern in den Niederlanden wird dieser Tag für jung und alt gefeiert. Und um die Feiertagsstimmung extra zu betonen, sind spezifische Produkten hergestellt. Heute war ich bei Albert Heijn in Gennep und sah dort Windbeutel  und...