Folge 4 - Ausstattung der Weihnachtskrippe in St. Peter und Paul in Kranenburg

14Bilder

Heute zogen die Sternsinger durch Kranenburg. Das bedeutet, dass die Heiligen Drei Könige in Bethlehem eingetroffen sind, dem Kindlein Jesu anbetet haben und ihm Geschenke gebracht haben.
Damit sie einen Platz an der Krippe und in der unmittelbaren Nähe des Stalls haben, musste die Aufstellung der bisher anwesenden Figuren geändert werden. Diese Aufstellung ist wieder sehr sorgfältig ausgeführt. Auch nun ist an die Kommunikation der verschiedenen Personen gedacht worden. Dabei steht die Botschaft der Geburt Jesu zentral.
Nach der Platzierung der Heiligen Drei Könige sind die Figuren in neuen Gruppen, wobei das Kommunizieren im Mittelpunkt steht. Der alte Bettler hat sich aber zurückgezogen. Er ist sicherlich müde geworden, und hat sich vor der Stadtmauer hingesetzt. Er betrachtet die Anwesenden aus der Ferne.
Nur der Engel hat sich nicht von seinem Platz gerührt. Die kleinen Engel musizieren am Stalleingang weiter.

Autor:

Eelco Hekster aus Kranenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.