Rockfestival in Kranenburg - Rock am Kreis

23Bilder

Heute um 16.00 Uhr war die Eröffnung des Rockfestivals auf der Festwiese bei Haus Hünnekes geplant. Da die Vorbereitungen etwas länger dauerten, ging es um 17.00 Uhr erst richtig los. Um diese Zeit strömten die Besucher auf die Festwiese. Im Eingangsbereich waren zwei Stellen, wo Mitarbeiter der 'Security' den Besuchern ein Armbändchen um den Puls befestigten - ein Zeichen, dass man Besucher war.
Dieses Jahr dürften Besucher ihr Zelt hinten auf dem Festgelände aufbauen, damit sie die Fahrt nach Hause nicht machen mussten.
Die Erde der Festwiese war von den vielen Regenschauern durchnässt. Damit man nicht über das Gras ausrutschen konnte, waren Bretter und Matten ausgelegt.
Nachdem die ersten Besucher eingetroffen waren, spielte die Band '6/45 a day' die erste Nummer. Laut! Während des Spiels konnte man nicht miteinander reden. Das war auch nicht die höchste priorität des Festivals. Es sollte Musik gemacht werden und danach zugehört werden.
Die Gastronomie war selbstverständlich auf dem Gelände vertreten.
An diesem Abend sollen die Bands 6/45 a day, Killjoy, Massive Beat, Straight 28, Milltowers (aus Kranenburg), Incolors und Sacres Groove mit ihren Auftritt ihr Können hören lassen. Hoffen wir, dass es trocken bleibt. Wir auf der Festwiese unwohl wird, bekommt HIlfe der Sanitäter der Malteser.

Autor:

Eelco Hekster aus Kranenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.