Karfreitag auf 3-Gipfel-Tour im Reichswald: die alte Rodelstrecke, bemooste Baumriesen und ein Tausendfüßler

18Bilder

In Sachen Karfreitag bin ich relativ altmodisch. Karfreitag ist ein stiller Tag für mich. Und wo könnte man ihn bei diesem herrlichen Sonnenschein besser verbringen als im Wald? 

So starteten wir diesmal vom 1. Parkplatz hinter Frasselt aus. Parkplatz Rendez-vous, wie ich später noch lernen sollte. Ein Schelm, wer... ;-) Ziel war der Feuerwachturm auf dem Geldenberg. Meine alte Rodelstrecke übrigens, für Niederrheiner eine rasante Abfahrt (Bild 10).

Das einzige Grün, was wir zu sehen bekamen, war das Moos an den gewaltigen Baumpersönlichkeiten, die teils unter Friederike sehr gelitten haben. Auf einem Schild stand erklärt, warum einige Bäume im Wald liegenbleiben. Und sieht der Baum auf Bild 6 nicht wie ein wandelnder Tausendfüßler aus? 

Auf dem Rückweg vom fast 90 m (!) hohen Geldenberg machten wir noch interessante Entdeckungen. Steine besagten, dass wir beim Gang über's Hochplateau die Gipfel von Godlofsen-, Rauwen- und Mussoolsenberg überquerten. Na, das gibt die goldene Wandernadel, mindestens! 

Natürlich :-) war mein Interesse geweckt. Was bedeuten diese Namen? Ok, Godlofsen - Gott loben vielleicht? Bei den anderen würde ich auf der Seite ar11 fündig. Mussoolsen - Vögelberg* und Rauwenberg bezieht sich auf das raue wilde Gelände. Danke, liebe(r) Seitenbetreiber(in), für die interessanten Informationen, wieder was gelernt!

Ganz so still war's übrigens gar nicht! Nicht nur alle möglichen Piepmätze liefen zur Höchstform auf, nein auch einige Frauen hatten unterwegs ein Lied abgestimmt. "Pssst, da sind Leute", höre ich eine Männerstimme. Schade, ich hätte gerne weiter dem fröhlichen Gesang gelauscht! 

*Kopfkino wg. Parkplatz Rendez-vous :-))) omG 

Autor:

Christiane Bienemann aus Kleve

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

47 folgen diesem Profil

6 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.