Traktor fing plötzlich Feuer

Daniel Böing
3Bilder

Am späten Mittwochabend (17.08.16) kam es auf der Kranenburger Straße (B504) nahe des Kreuzungsbereichs Römerstraße zu einem Großeinsatz der umliegenden Feuerwehren. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte stand ein brennender Traktorgespann auf dem Seitenstraßen der B504. Die Löscharbeiten gestalteten sich schwierig, zudem das Feuer auch noch auf die Böschung überzugreifen drohte. Nach Angaben der Polizei war die Ursache ein technischer Defekt am Traktor. Die Kranenburger Straße musste während der Löscharbeiten in beide Richtungen gesperrt werden. Es wurde niemand verletzt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen