Kranenburg
Freiwillige Feuerwehr hilft bei der Bewässerung von Bäumen

(sd) Aufgrund der lang anhaltenden Trockenheit unterstützt die Freiwillige Feuerwehr der Gemeinde Kranenburg den örtlichen Bauhof bei den zu bewässernden Bäumen und Hecken. „Ich habe in Abstimmung mit dem Leiter des Bauhofes allen Ortswehren mit wasserführenden Fahrzeugen eine Liste übersandt, wo in den einzelnen Ortschaften nach Neuanpflanzung vorrangig zu wässern ist“, erklärt der Leiter der Gemeindefeuerwehr Norbert Jansen. Dabei soll die Bewässerung, wenn in den nächsten Tagen kein nennenswerter Niederschlag erfolgt, im Abstand von jeweils 10 Tagen erfolgen. Begonnen hat mit der Bewässerungsaktion, wie auf dem Foto zu erkennen, die Löschgruppe Frasselt-Schottheide, zu der die Kameraden Maurice Voermans und Ralf Timmermann ausgerückt sind.

Autor:

Lokalkompass Kleve aus Kleve

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.