Gerd van Oyen bleibt 1. Vorsitzender bei der ASG

Gerd van Oyen

Im Rahmen der diesjährigen Jahreshauptver-sammlung der Allgemeinen Schützengesellschaft Nütterden fanden Neuwahlen der 1. Garnitur statt.

Nach der Eröffnungsansprache und Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden Gerd van Oyen ging man recht zügig zur Tagesordnung über. Neben den Protokollen der Jahreshauptversammlung und der letzten Mitgliederversammlung wurden anschließend die Berichte der einzelnen Abteilungen vorgetragen. Der geschäftsführende Vorstand wurde daraufhin einstimmig entlastet. „Ein herzliches Dankeschön gilt den einzelnen Abteilungsleitern der ASG, allen Helfern und dem Musikzug für die gute Zusammenarbeit im vergangenem Jahr“, so der 1. Vorsitzende vor den Neuwahlen.

Neuwahlen

Der Ehrenvorsitzende Jakob Voß eröffnete nach einer kurzen Pause als Versammlungsleiter die Neuwahlen. Im Namen aller Mitglieder sprach er seinen ausdrücklichen Dank an den amtierenden Vorstand aus.
Zum 1. Vorsitzenden wurde Gerd van Oyen einstimmig von der Versammlung wieder gewählt. Im Amt bestätigt wurde Josef Ingenbleek als 1. Geschäftsführer. Als Hauptkassierer schied Theo Keyzers nach jahrzehntelanger Vorstandsarbeit aus.
Gerd van Oyen bedankte sich für sein unermüdliches Engagement für den Verein und überreichte ihm zu ehren eine Plakette. Der neue Mann als Hauptkassierer heißt jetzt Ruud Jacobs. Neuer 2. Geschäftsführer wurde Ceril Landmann. Wieder gewählt, wurden Franz-Josef Lanfermann als Beisitzer und Andreas Bouten als Pressewart. Zum neuen Kassenprüfer wurde Werner Jansen gewählt.

Dem Musikzug der ASG steht weiterhin Jochen Thönneßen als 1. Vorsitzender vor. Als 1. Geschäftsführerin steht ihm Lisa Büns zur Seite. Silke Kehren nimmt das Amt der 1. Kassiererin wahr.
In der Jugendabteilung bekleiden weiterhin Thomas Jansen als Vorsitzender und Jochen Thönneßen als Geschäftsführer ihre Ämter. Im Offizierscorps ist Frank Müller zum neuen 1. Fahnenoffizier gewählt worden.

Verschiedenes

Unter Punkt Verschiedenes wurde der Versammlungstermin neu diskutiert. Mit Rücksicht auf die Karnevalisten findet die Jahreshauptversammlung in den Folgejahren am 2. Wochenende im März statt. Weiterhin gab der Musikzug bekannt, dass er in diesem Jahr am 25. Mai sein 25-jähriges Bestehen im Rahmen eines Festkommerzes feiert.

Autor:

Lokalkompass Kleve aus Kleve

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.