offline

Eelco Hekster

4.535
Lokalkompass ist: Kranenburg
4.535 Punkte | registriert seit 21.03.2013
Beiträge: 613 Schnappschüsse: 162 Kommentare: 188
Folgt: 2 Gefolgt von: 19
8 Bilder

Was hat das Abholzen an der Draisinenbahntrasse nun gebracht?

Eelco Hekster
Eelco Hekster | Kranenburg | vor 10 Stunden, 31 Minuten

Kranenburg: Baumpartien | Es hat Anfang 2018 begonnen. Da wurde den Beginn gemacht mit dem Abholzen eines Streifens mit einer Breite von 6,60 m neben den Schienen der Draisinenbahn. Es gab viele wütende Reaktionen darüber, dass wieder Natur für vernichtet wurde für etwas, wo nicht alle auf warten, die e-Rad-Bahn, die Nimwegen mit Kleve verbinden sollte. Was da geschah, habe ich beschrieben in Beiträgen am 21., 25. Und 27. Februar, 12. März, 6. Mai...

1 Bild

Polizei schützt die Kirche 1

Eelco Hekster
Eelco Hekster | Kranenburg | vor 4 Tagen

Schnappschuss

56 Bilder

Heute Pontifikalamt und Kreuztracht im Kranenburger St. Peter und Paul

Eelco Hekster
Eelco Hekster | Kranenburg | vor 4 Tagen

Eine Woche bevor das Pilgerportal in St. Peter und Paul geschlossen wird und die Wallfahrtsaison beendet ist, findet das Pontifikalamt und der Kreuztracht statt. Diesmal ist das Pontifikalamt mit Weihbischof Ulrich Boom aus Würzburg. Die erste Zeremonie sind die Aufstellung und der große Einzug vom Pfarrhaus durch das Pilgerportal in die Stifts- und Wallfahrtskirche. Dieses Jahr sind die Damen und Ritter des Souveränen...

1 Bild

Klever Rat heute auf Betriebsausflug zu ihren Kollegen in Kranenburg

Eelco Hekster
Eelco Hekster | Kleve | am 10.09.2018

Kleve: Draisinenbahnhof | Schnappschuss

13 Bilder

Monument zum Tag des offenen Denkmals: Evangelische Kirche Schenkenschanz

Eelco Hekster
Eelco Hekster | Kleve | am 06.09.2018

Kleve: Evangelische Kirche | Die interessante Kirche Schenkenschanz 2 in Kleve-Schenkenschanz lohnt sich, um mal besucht zu werden. Sonntag den 9 September ist das im Rahmen des Tages des offenen Denkmals möglich. 1634 wurde sie errichtet. Es ist eine einschiffige Backsteinkirche mit vorgesetztem Turm mit einem eingeschnürten Helm und eingezogenem Chor. Anfang des 17. Jh. war es noch der Zeit der Spätrenaissance. Davon gibts es keine Merkmale, eher die...

1 Bild

Hannah Stienen im Konzert - Künstlervorstellung in der Evangelische Kirche in Keeken

Eelco Hekster
Eelco Hekster | Kleve | am 06.09.2018

Kleve: Evangelische Kirche | Hannah Stienen ist eine Singer/Songwriterin aus Essen. Tiefgehende Texte verpackt sie in schöne Melodien und Popsongs mit Ohrwurmfaktor. Die 20-jährige macht Musik, die aus dem Leben erzählt. Mal witzig, mal ernst, mal traurig. Manchmal laut, manchmal leise, aber dabei immer authentisch und echt. 2014 gelangt Hannah mit ihrem Song „Oh My My My“ bei der TV Show „Dein Song“ bis ins Finale und produzierte ihn mit Mrs. Greenbird...

26 Bilder

Großes Waldkonzert an den Forellenteichen an der Grenze von Nütterden 1

Eelco Hekster
Eelco Hekster | Kleve | am 02.09.2018

Kleve: Forellenteiche | Heute um 15.00 Uhr war wieder ein Waldkonzert an den Forellenteichen. Wie bis jetzt, organisierten der Förderverein „Walderlebnispfad Sieben Quellen“ und der Landbetrieb Wald und Holz Nordrhein-Westfalen, Regionalforstamt Niederrhein dieses traditionsreiche Konzert in diesem idyllischen Teil des Reichswalds. Es gehört zur Stadt Kleve und liegt in nächster Nähe von Nütterden. Deshalb denken viele Nütteraner, dass die...

1 Bild

Städtische Singgemeinde Kleve startet mit neuen Proben nach der Sommerpause

Eelco Hekster
Eelco Hekster | Kleve | am 24.08.2018

Kleve: Städtische Singgemeinde | Am Montag, den 27. September, startet die Städtische Singgemeinde Kleve nach der jährlichen Sommerpause wieder mit ihren Proben. Wie gewohnt finden die wöchentlichen Treffen unter Leitung von Stefan Burs montags um 20 Uhr statt – neu ist allerdings der Ort der Proben. Bisher wurde im Pfarrheim der Stiftskirche an der Kapitelstraße geprobt, aufgrund des anstehenden Abrisses des Gebäudes war die Singgemeinde lage auf der Suche...

9 Bilder

Bürgerfrühstück auf der Großen Straße in Kranenburg unter kaputten bunten Regenschirmen? 2

Eelco Hekster
Eelco Hekster | Kranenburg | am 19.08.2018

Eine gute Idee: am Sonntag den 26. August von 10.30 Uhr bis 13.00 Uhr wird auf einem Teilstück der Großen Straße ein Bürgerfrühstück organisiert. Es ist eine Aktivität des Initiativkreises "von Bürgern für Bürger". Der Kreis möchte die Menschen im historischen Ortskern in gemütlicher Atmosphäre zusammenbringen. Es wird für Brötchen und Kaffee gesorgt. Ansonsten soll jeder Teilnehmer etwas mitbringen z.B. Marmelade und...

8 Bilder

Da tut sich etwas bei der Euro-RadBahn

Eelco Hekster
Eelco Hekster | Kranenburg | am 18.08.2018

Unterwegs von Nütterden nach Kranenburg habe ich schon Bagger von Gebr. Siebers bei der Bahnübergang fahren gesehen. Heute habe ich mir mal angeschaut, was da gemacht wird. Die Mitarbeiter von Siebers haben Wochenende, aber die Draisinenfahrer sind unterwegs. Also keine Bauaktivitäten auf den Fotos! Zwischen Tütthees und der Bahnübergang B9 hat sich etwas getan. Die Bagger haben die Erde ausgegraben und Schotter angebracht....

8 Bilder

Entengroßputz im Ententeich in Kranenburg trotz Hitze

Eelco Hekster
Eelco Hekster | Kranenburg | am 03.08.2018

Mit diesen Temperaturen ist Putzen nicht gerade eine anlockende Beschäftigung. Da kommt man schnell ins Schwitzen. Aber auch mit Temperaturen von 34° C und höher lässt Frau Ente sich nicht von der Hitze davon abhalten. Über längere Zeit konnte ich von einer im Schatten stehenden Bank auf dem Rütterswall beobachten, wie sie eine Ente auf einem der sieben treibenden, blauen Objekte von Marjoke van de Plassche (Ausstellung...

8 Bilder

Die Große Straße in Kranenburg - eine farbenprächtige Straße 2

Eelco Hekster
Eelco Hekster | Kranenburg | am 01.08.2018

Die bunten Regenschirme in der Großen Straße bilden noch immer nicht wie in der portugiesischen Stadt Agueda einen neuen Himmel, aber die Ansicht ist schon viel besser als vor ein paar Wochen der Fall war. Die Schirme mit den politischen Farben wurden mit mehr und anders gefärbten Artgenossen über die ganze Große Straße erweitert. Dafür mussten die Fähnchen, die dort ab Mai hingen, entfernt werden. Die bunten Farben der...

3 Bilder

Mondfinsternis am späten sommerlichen Abend

Eelco Hekster
Eelco Hekster | Kranenburg | am 27.07.2018

Kranenburg: Römerstraße | Es war wieder 37°C in Nütterden. Endlich ging die Sonne unter und kühlte es ab. Heute Abend spät gab es ein Schauspiel, kein Bühnenstück, sondern etwas, das wenig vorkommt. Ein Mondfinsternis, der den Mond rot färbte. Langsam kam der Mond hoch. Um 23.00 Uhr hatten sich in Nütterden Schaulustigen an einem günstigen Platz an der Römerstraße aufgestellt, um von diesem Ereignis zu genießen. Ich war kurz dabei und machte auch...

1 Bild

Der Schuster am EOC-Center in Kleve plant eine Abfahrt mit dem Fahrrad

Eelco Hekster
Eelco Hekster | Kleve | am 19.07.2018

Kleve: Schuster-Statue^ | Schnappschuss

10 Bilder

Der gute Geist der Ausstellung "Kreislauf" in Kranenburg

Eelco Hekster
Eelco Hekster | Kranenburg | am 15.07.2018

Die Kunstobjekte der Ausstellung "Kreislauf" in Kranenburg werden intern im Museum Katharinenhof und extern am Stadtwall, Groesbecker Bach und in der Großen Straße ausgestellt. Bei den Kunstwerken außerhalb des Katharinenhofs sind Schildchen angebracht, auf welchen der Namen des Künstlers, des Kunstwerks und was damit dargestellt wird zu lesen sind. Der Stadtwall ist mit vielen Linden angepflanzt worden. Ihr Laub ist...