Nachrichten - Langenfeld (Rheinland)

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2.202 folgen Langenfeld (Rheinland)
Sport

Damen Turnier 2022: nach Corona-Pause geht es wieder los!

Nach der Corona-Zwangspause veranstalten die HSV Damen in diesem Jahr endlich wieder ihr beliebtes Turnier auf der Burgstrasse. Vor dieser Pause fand die Veranstaltung immer guten Zuspruch und war sehr beliebt. Die Damen würden sich sehr darüber freuen, wenn sich auch in 2022 wieder viele Zuschauer auf der Heinrich-Völkel-Anlage einfinden würden. Für gute Unterhaltung und ansprechendes Catering ist gesorgt. Also: Auf geht´s!

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 21.05.22
Sport

Damenteam: Das „T“ steht für Unterstützer

Prominente Unterstützung für die Damentrainer Carsten Kerkhoff und Martin Komainda im Spiel gegen Steele! Nachdem die Damen in der Trainingswoche schon Besuch von Hans Sarpei hatten, der bei den Trainingseinheiten den Akteurinnen für die bevorstehenden Spiele den einen oder anderen hilfreichen Hinweis gegeben hat, wird der ehemalige Nationalspieler Ghanas den Verbandsligadamen auch am Sonntag im wichtigen Heimspiel gegen die Spvg. Steele zur Seite stehen. Der A-Lizenz Inhaber, der in seiner...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 21.05.22
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Kultur
Zur Pressekonferenz gaben Triennale Intendant Reiner Michalke, Musiker Shahzad Ismaily und Bürgermeister Daniel Zimmermann (v.l.) Einblicke in Konzept und Programm des Festivals.
2 Bilder

Monheim Triennale 2022
Über Jazz, Populäres und "unerhörte" Musik

Mit zwei Corona-Jahren Verzug startet die Monheim Triennale zu ihrer Erstausgabe vom 22. bis 26. Juni. An verschiedenen Veranstaltungsorten präsentieren KünstlerInnen aus aller Welt ihre Musik. Das Besondere: Die MusikerInnen treffen während des Festivals immer wieder aufeinander und haben so Gelegenheit zum musikalischen Austausch, woraus neue Konzerte entstehen können. von Beatrix Gerling Das Publikum darf gespannt sein auf eine Mischung von unterschiedlichen aktuellen Musikstilen....

  • Monheim am Rhein
  • 21.05.22
Kultur

Mass in deep blue
Nach Premiere folgt zweite Aufführung in der Erlöserkirche

Für die Mass in deep blue gibt es eine Zweitaufführung in der Erlöserkirche, Hardt 23, in Langenfeld am Sonntag, 12. Juni, um 17 Uhr. Die Gospelmesse für Solo, Chor, Orchester und Band komponiert von dem Langenfelder Musiker und Komponisten Mark Gierling ertönt diesmal mit der Kantorei und jungem Kammerchor, mit dem Orchester RheinKlang und mit der fabelhaften Sängerin Deborah Woodson unter der Leitung von Esther Kim. Durch all die Widernisse seit Beginn der Corona Pandemie hat die Kantorei der...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 20.05.22
Blaulicht
Hier: Geschwindigkeitsmessungen mit ESO-Messverfahren der Kreispolizei Mettmann.

Auch der "BoP" ist wieder im Einsatz
Geschwindigkeits-Kontrollen im Kreis Mettmann

Die Stadt Velbert, der Kreis und die Kreispolizeibehörde Mettmann kontrollieren die Geschwindigkeit der Verkehrsteilnehmer an folgenden Stellen: Montag, 23. Mai: Velbert-Langenberg: Frohnstraße, Kuhler StraßeVelbert-Mitte: Siemensstraße, IndustriestraßeVelbert-Neviges: Elsbeeker Straße, Am RosenhügelRatingen: Am Krummenweg, Mülheimer StraßeErkrath: Feldheider Straße, Morper AlleeHeiligenhaus: Velberter Straße, NordringLangenfeld: Zehntenweg Dienstag, 24. Mai: Velbert-Langenberg: Feldstraße,...

  • Velbert
  • 20.05.22
Politik
Der Halt „Berliner Platz“ wird ab 24. Mai 3 Wochen umgebaut.

„Berliner Platz“ (ab 24. Mai)
Mobilitätsgerechte Bushaltestellen

Die Stadt Langenfeld baut mobilitätsgerecht Bushaltestellen um, die nächste ist der Halt „Berliner Platz“ (ab 24. Mai). Dauer der Baustelle: drei Wochen. In diesem Jahr werden an insgesamt 25 Haltestellen unter anderem höhere Bordsteine (Buskappsteine) für den barrierefreien Einstieg und Leitelemente für Sehbehinderte verwirklicht. 18 Haltestellen erhalten zudem eine neue Wartehalle mit Gründach. Die Haltestellen liegen überwiegend entlang der L219 und in Richrath. In dem Zuge ist es...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 20.05.22
  • 1
Sport
Jan Gerwin

2. Lauf der IDM am Wochenende
Jan startet für MSC-Langenfeld

Bei der IDM auf dem Lausitzring startete der Langenfelder Jan Gerwin am 6-8.5.22 mit seiner Yamaha MT-07 und verpasste nur knapp das Treppchen. Im großen Starterfeld mit 31 Motorrädern konnte er sich bei beiden Rennläufen an dem Wochenende nach vorne "kämpfen". Gerwin landete am Ende jeweils auf dem 4. Platz. Diesen belegt er nun auch in der Meisterschaft. Das Familienteam, mit Vater und Bruder als "Schrauber", ist eifrig am Erfolg von Jan beteidigt und hofft auf noch bessere Plätze am 20. bis...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 20.05.22
Ratgeber
Neben Lea Schlottmann und Luca Kläs (vor der Kommunikationstafel auf dem Schulhof der Förderschule an der Virneburg in Langenfeld) absolvieren aktuell zehn junge Menschen ein Freiwilliges Soziales Jahr an der Förderschule des Kreises Mettmann. Für das kommende Schuljahr gibt es noch freie Plätze.

Freiwilliges Soziales Jahr und freie Plätze
Förderschulen, Kindertagesstätten und Wohnverbünde im Kreis Mettmann suchen Bewerber

Luca Kläs hatte nach dem Abitur „ziemlich wenig Plan“, was er in Zukunft machen möchte. Durch den Rat seines Bruders hat er ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) an der Förderschule an der Virneburg in Langenfeld begonnen. Neben ihm und Lea Schlottmann, welche die Schule durch zwei schulische Praktika kennenlernte, absolvieren aktuell zehn junge Menschen ein Freiwilliges Soziales Jahr an der Förderschule des Kreises Mettmann. Für das kommende Schuljahr gibt es noch freie Plätze. Seit Beginn des...

  • Ratingen
  • 19.05.22
LK-Gemeinschaft

Familienfest der AWO
Feier für Jung und Alt im Café am Wald in Langenfeld

Anlässlich des 75-jährigen Jubiläums des AWO Ortsvereins Langenfeld findet das 9. traditionelle Familienfest am Donnerstag, 26. Mai, ab 11 Uhr, auf dem Außengelände vom Café am Wald, Langfort 3, in Kooperation mit dem Bürgerverein Langfort statt. Das Fest belebt den Standort Langfort mit dem Seniorenzentrum Karl-Schröder-Haus, der Kita Hummelnest , den Seniorenwohnungen und der Begegnungsstätte. Ein buntes Programm wartet auf die Besucher mit Kinderspielangeboten mit Hüpfburg, eine Tombola der...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 18.05.22
LK-Gemeinschaft
Filmvorführteam von AWO und Förderverein Stadtmuseum Langenfeld. Foto: AWO

Verzällchentour durch Langenfeld
Filmvorführung der Tour im Juni

Am Freitag, 3. Juni, um 15 Uhr wird in der Begegnungsstätte der AWO an der Solinger Straße 103, im Treff 111, der Film "Verzällchentour durch Langenfeld" des im letzten Jahr verstorbenen Manfred Stuckmann gezeigt. Der gebürtige Langenfelder Manfred Stuckmann hat viele Jahrzehnte regelmäßig seine Verzällchentouren angeboten. Die Spaziergänge führten ihn und seine Teilnehmer fast durch das gesamte Stadtgebiet. Dabei ging es ihm insbesondere um kleine Anekdoten und Geschichtchen, die rund um die...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 18.05.22
Natur + Garten
Bienenaktionstag in der Wasserburg Haus Graven am 22. Mai. Dabei kann auch ein echtes Bienvolk besichtigt werden. Foto: Andreas Voss

Weltbienentag
Haus Graven öffnet seine Pforten für Bieneninteressierte

Anlässlich des Bienen-Aktionstages lädt das Bildungszentrum für Klimaschutz und Umwelt am 22. Mai, um 11 Uhr Besucher in die Wasserburg Haus Graven zu einer Informationsveranstaltung zu den pelzigen Bestäubern ein. Aufgrund des Weltbienentages, der 2018 erstmalig von den Vereinten Nationen ausgerufen wurde und seitdem jedes Jahr im Mai gefeiert wird, werden Insekten und insbesondere die Bienen in den Vordergrund gerückt. Im Rahmen des Aktionstages wird erläutert, welche wichtige Bedeutung...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 18.05.22
Vereine + Ehrenamt
Rund um den PanoramaRadweg niederbergbahn finden viele Aktionen für Zweirad-Fans statt (von links): Karl-Heinz Eckel (ADFC Ortsgruppe Mettmann), Lena Riekemann (Kreis Mettmann), Anja Haas (Stadt Wülfrath), Ulrich Becker (Vorsitzender Genossenschaft Zeittunnel Wülfrath e.G.), Stephan Nau (Stadt Heiligenhaus), Lisa Krick (Stadt Velbert), Paulina Betthaus (Stadt Haan).

Sommerfest in Velbert, Heiligenhaus und Wülfrath
Geführte Radtouren auf dem PanoramaRadweg niederbergbahn – über Viadukte in die Natur

Auf historischen Brücken über grüne Täler radeln, unentdeckte Sehenswürdigkeiten auf geführten Touren finden, oder das eigene Rad auf Sicherheit prüfen lassen: Rund um den 40 Kilometer langen PanoramaRadweg niederbergbahn finden den Sommer über viele Aktionen für Zweirad-Fans statt. Los geht es am 12. Juni mit einem großen Sommerfest in den Anrainerstädten Wülfrath, Velbert und Heiligenhaus. Im vergangenen Jahr feierte die beliebte Radtrasse ihren zehnten Geburtstag. „Vor allem die...

  • Velbert
  • 17.05.22
Politik

CDU richtet digitales Diskussionsforum ein
"Hitdorf gibt Gas!"

„Hitdorf gibt Gas!“, unter diesem Motto möchte die CDU Hitdorf nun das Thema des Verkehrs in Hitdorf stärker in den Vordergrund rücken. Ringstraße, Hitdorfer Straße, Fahrradverkehr und nachhaltige Mobilität seien die Zukunftsfragen, wenn es um die Entwicklung des Stadtteils geht. Im Rahmen ihres Nachbarschaftsdialoges möchte die CDU zentrale Themen mit neuen Ansätzen und Formaten verbinden. Dazu richtete die CDU nun ein digitales Diskussionsforum ein, auf dem jeder Bürger und jede Bürgerin ihre...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 17.05.22
Blaulicht
Symbolbild

Langenfeld
Wieder brannte ein Papiercontainer

Am Sonntagabend (15. Mai 2022) hat ein an einer Pizzeria in Langenfeld abgestellter Papiercontainer gebrannt. Da bislang nicht feststeht, wie der Brand entstanden ist, hat die Polizei Ermittlungen hinsichtlich der Brandursache eingeleitet und bittet um sachdienliche Hinweise von möglicherweise noch nicht bekannten Zeugen. Folgendes war geschehen:"Gegen 21.45 Uhr hatte ein Anwohner die Feuerwehr alarmiert, weil er festgestellt hatte, dass ein auf einem Hof hinter der Pizzeria auf Höhe der...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 16.05.22
Vereine + Ehrenamt
Neuer Vorsitzender ist Clemens Schmees

Förderverein Stadtmuseum Langenfeld
Schmees neuer Vorsitzender

„Die Fußstapfen von Manfred (Stuckmann, d. Red.) waren riesengroß, aber ich will versuchen, sie auszufüllen und den Verein außerdem nach den Corona-Einschränkungen wieder zum Leben zu erwecken“, versprach Clemens Schmees nach seiner einstimmigen Wahl zum neuen Vorsitzenden des Fördervereins Stadtmuseum. Jubelfeier fiel ausVor der Wahl hatte der 2. Vorsitzende Thomas Schmies, der seit dem Tod Stuckmanns den Verein kommissarisch leitete, die üblichen Regularien abgehandelt. Er berichtete über das...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 16.05.22
Kultur

"neanderlandART" wirft Schatten voraus
Eine Chance für Künstler

Alle zwei Jahre stellen sich professionelle Künstler aus dem neanderland einer Jury, um ihre neuesten Arbeiten bei der Ausstellung „neanderland ART“ zeigen zu können. Vom 28. August bis zum 16. Oktober zeigt der Kreis Mettmann die „neanderland ART 22“ im Stadtmuseum Langenfeld. Anmeldungen erwünschtBis zum 27. Mai nimmt das Amt für Kultur und Tourismus der Kreisverwaltung Mettmann (Düsseldorfer Straße 26), Bewerbungen entgegen. Bildende Künstler, die im Kreis Mettmann leben oder arbeiten,...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 16.05.22
Politik
Landrat Thomas Hendele, Claudia Schlottmann, Jan Heinisch, Christian Untrieser und Martin Sträßer

Landtagswahl im Kreis Mettmann
Kreis-CDU freut sich über vier gewonnene Wahlkreise

„Heute ist ein schöner Tag für die CDU und für unser Land. Ich freue mich über das hervorragende Abschneiden der CDU im Kreis Mettmann und den Gewinn von vier Direktwahlkreisen". Mit diesen Worten kommentiert der Chef der Kreis-CDU Dr. Jan Heinisch den Ausgang der Landtagswahl. "Ich gratuliere Claudia Schlottmann, Martin Sträßer und Dr. Christian Untrieser zu ihrem Wahlerfolg und dem direkten Einzug in den Landtag. Die Abgeordneten haben durch engagierte Sacharbeit im Landtag und ihr...

  • Velbert
  • 16.05.22
Blaulicht

Schwerer Unfall auf Berghausener Straße
35.000 Euro Sachschaden

Am Freitag, 13. Mai, ereignete sich gegen 17:25 Uhr auf der Berghausener Straße, Höhe Ausfahrt Richrath der BAB 59, ein Verkehrsunfall, bei dem eine Person schwer und eine weitere Person leicht verletzt wurden. Rote Ampel übersehenEin 19-jähriger Leverkusener befuhr mit seinem VW Golf die Berghausener Straße in Richtung Monheim. In Höhe der Einmündung Berghausener Straße/Abfahrt A59 in Fahrtrichtung Leverkusen, übersah er nach Zeugenaussagen die Rotlicht zeigende Ampel und stieß mit dem von...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 16.05.22
Sport

KW19/2022: Damenteams bleiben ohne Punkte

Die LK Teams von A Junioren bis C Junioren konnten aber alle dreifach punkten Die Auswärtspartie beim FC Remscheid, die den HSV aufgrund der Tabelllenkonstellation als Favoriten sah, endete mit einem 6:4 für die Hucklenbrucher. Mayer (2), Burghardt, Mölders, Tuttolomondo sowie ein Eigentor des FCR sorgten für die HSV Treffer. Der HSV ist aktuell Tabellendritter, könnte aber noch von den Sportfreunden Baumberg auf Platz 4 verdrängt werden. Noch deutlicher verlief die Partie der B1 gegen Inter...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 15.05.22
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

AUFSTEIGER!!!
DER COACH MÖCHTE EINFACH MAL „DANKE“ sagen!

DANKE DAS ICH EUCH ALS TEAM HABE - DANKE FÜR DEN EINSATZ DEN IHR ZEIGT - DANKE FÜR DEN SPASS DEN WIR HABEN - DANKE FÜR DAS VERTRAUEN - DANKE FÜR DEN ZUSAMMENHALT AUF DEM FELD UND AUSSERHALB - DANKE DAS IHR AUCH BEI DEN ANDEREN WÖLFE TEAMS VORBEISCHAUT - DANKE WIE NEUE SPIELER AUFGENOMMEN WERDEN - DANKE FÜR DEN RESPEKTVOLLEN UMGANG - DANKE für so vieles mehr DANKE FÜR DIESE SPIELE… Vorrunde… SC Unterbach - Hildener AT 20:36 Hildener AT - TV Tiefenbroich 29:22 SG Monheim - Hildener AT 20:20...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 14.05.22
Natur + Garten
Bild mit dem Flötisten vor der runden "Sonne".

In Langenfeld lädt Heinzvolker Weiss ein
Offene Gartenpforte

Wenn am Wochenende die Tage der offenen Gartenpforte eingeläutet werden, öffnen private Gartenbesitzer ihre kleinen Paradiese für Besucher. In Langenfeld ist Heinzvolker Weiss mit von der Partie, der an diesem Wochenende in den Garten, Langfort 2c (Navi 1b), einlädt. Einen frei gestalteten Garten mit Anklängen an Asien, Rhododendron, Bonsai und Figuren bietet der Garten, wie zum Besipiel den Flötisten vor der runden "Sonne". Die Augen können aber auch Solitäre wie Davidia, Katsura, Liriodendron...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 13.05.22
Blaulicht

Vor der Polizei geflüchtet
27-Jähriger aus Hilden baut Unfall in Langenfeld

In der Nacht zu Freitag (13. Mai 2022) ist bei einem Verkehrsunfall an der Straße "Rietherbach" in Langenfeld ein per Haftbefehl gesuchter 27 Jahre alter Autofahrer schwer verletzt worden. Der Hildener war zuvor mit hohem Tempo vor einer Polizeistreife geflüchtet, die den Mann eigentlich im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle anhalten wollte. Folgendes war geschehen: Gegen 2:35 Uhr waren zwei Polizeibeamte während ihrer Streife durch Hilden über die Berliner Straße gefahren, als ihnen...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 13.05.22
Kultur
Stolz präsentieren die Schülerinnen und Schüler des KAG den symbolischen Spendenscheck.

Erfolgreicher Spendenlauf des KAG Langenfeld
Ein Erlös von 62.982 Euro

Das Konrad-Adenauer-Gymnasium in Langenfeld hat am 1. April einen Spendenlauf im Freizeitpark Langenfeld zugunsten der Vertriebenen aus der Ukraine veranstaltet. Dabei kam eine Summe von sage und schreibe 62.982 Euro zusammen. Der Sponsorenlauf hatte bereits am 1. April stattgefunden. Obwohl das Wetter sehr kalt und sehr windig war, hatte man dennoch gehofft, dass am Ende vielleicht ein mittlerer vierstelliger Betrag gespendet werden kann. Die Schülerinnen und Schüler zeigten sich jedenfalls...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 12.05.22
Wirtschaft
Auch Langenfelder Bürger, die Fragen zum RRX-Projekt haben, können diese im neuen Info-Zentrum am Bahnhof Leverkusen "loswerden".

Digitale Veranstaltung der DB
Infos zum RRX für Langenfelder Bürger

Keine Frage: Der Ausbau der Trasse für den RRX wird - wenn er denn vollendet ist - zu einer wesentlichen Verbesserung des ÖPNV in Nordrhein-Westfalen führen. Auf Langenfeld kommen jedoch gerade in den nächsten Monaten erhebliche Einschränkungen durch die Bauarbeiten zu. Daher lädt die DB zu einer digitalen Bürgerinformation ein. Für den Rhein-Ruhr-Express, kurz RRX, muss die vorhandene Bahn-Infrastruktur in Langenfeld und Leverkusen-Rheindorf in erheblichem Maß ausgebaut werden. Neben dem Bau...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 12.05.22
Ratgeber
Wenn eine Person mit im Haushalt lebt, die rund um die Uhr Betreuung und Pflege benötigt, kann dies für die Angehörigen eine große Herausforderung sein. Eine betroffene Mutter aus Mettmann kennt diese Situation bereits seit vielen Jahren.

Wunsch nach Austausch mit Gleichgesinnten
Neue Selbsthilfegruppe für Eltern und Angehörige von Menschen mit einer geistigen Behinderung

Wenn eine Person mit im Haushalt lebt, die rund um die Uhr Betreuung und Pflege benötigt, kann dies für die Angehörigen eine große Herausforderung sein. Eine betroffene Mutter aus Mettmann kennt diese Situation bereits seit vielen Jahren. Ihr Sohn ist im jugendlichen Alter und hat eine geistige Behinderung. Hierdurch braucht er viel Unterstützung und eine besondere Ansprache. Die Mutter lässt keinen Zweifel daran, dass sie für ihren Sohn da ist und ihm das gibt, was er benötigt. Doch wünscht...

  • Velbert
  • 12.05.22
Blaulicht

Polizei im Kreis Mettmann am Freitag, 13. Mai
Angesagte Geschwindigkeitskontrollen

Die Polizei im Kreis Mettmann wird am Freitag, 13. Mai, an folgenden Stellen Geschwindigkeitskontrollen durchführen. Velbert-Langenberg: Klippe, Hauptstraße Velbert-Mitte: Hardenberger Straße, Am Hardenberger Hof Velbert-Neviges: Wülfrather Straße, Nevigeser Straße Ratingen: Alter Kirchweg, Breitscheider Weg Haan: Erikaweg, Kampstraße Hilden: Heerstraße, Kölner Straße Langenfeld: Eichenfeldstraße, Herder Straße Heiligenhaus - Mitte

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 12.05.22
Natur + Garten
Ingrid Schoebel von der AG der Naturschutzverbände und Peter Piksa unterstützen bereits seit letztem Jahr bei der Pflege der städtischen Blumenwiesen in Langenfeld.

Ehrenamtliche Helfer gesucht
Blumenwiesen pflegen in Langenfeld

Die Langenfelder Blumenwiesen sind in der Blütephase ein Hingucker für alle Passanten und bieten wertvollen Lebensraum für viele Insekten. 24 städtische Grünflächen mit insgesamt rund 25.000 Quadratmetern wurden im Rahmen des Projektes „Langenfeld summt“ bereits zu „Lebensräumen für Artenvielfalt“. Auf diesen Grünflächen wurde zum großen Teil heimisches Wildpflanzensaatgut ausgebracht und/oder das Pflegekonzept umgestellt. Damit sich dort Artenreichtum entwickeln und erhalten kann, ist eine...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 12.05.22
Ratgeber
Wollen Pedelecfahrer sicherer machen.

Polizei - Dein Freund und Trainer
Pedelec-Training soll Sicherheit vermitteln

Die Experten der Verkehrsunfallprävention der Kreispolizeibehörde Mettmann laden, in Kooperation mit der Verkehrswacht Mettmann, zu einem Pedelectraining am Freitagnachmittag (20. Mai 2022) am "Paul-Ludowigs-Haus" in Wülfrath ein. Das Training findet am Freitag, 20. Mai 2022, um 16 Uhr auf dem Parkplatz des "Paul-Ludowigs-Haus", Am Sportplatz 26 in Wülfrath statt. Während der circa vierstündigen Übung findet auch eine Fahrt auf dem gerne von Radfahrern genutzten "PanoramaRadweg" statt, welcher...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 12.05.22
Kultur
Gemälde von A. Richter im Rahmen ihrer Ausstellung "Modus Vivendi" in der Wasserburg Graven.
Foto: Lothar Marienhagen

Modus Vivendi
Neue Kunstausstellung im Mai in der Wasserburg Graven

Langenfeld. Am Sonntag, 15. Mai, um 11 Uhr, wird in der Wasserburg Graven mit einer öffentlichen Vernissage eine neue Kunstausstellung "Modus Vivendi" der Künstlerin Angel Richter präsentiert. Angel Richter absolvierte ihre künstlerische Ausbildung zunächst an der Fachhochschule Köln (Fotografie und freie Grafik). Anschließend schloss sie diese durch ein Studium der freien Kunst an der Kunstakademie Düsseldorf ab. Sie war Meisterschülerin von Professor Konrad Klapheck. Die Künstlerin lebt seit...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 11.05.22
Politik
Wem ist klar, was man wählt, wenn man sich auf Wahlplakate verlässt? Weder Grüne (links) noch SPD bieten Inhalte an. Foto: mad
2 Bilder

Erst informieren, dann wählen
Was wollen die Parteien? Spitzenkandidaten antworten!

Wen und vor allem was wählt man eigentlich, wenn man bei der Landtagswahl am 15. Mai seine beiden Kreuze auf den Stimmzettel setzt? Wir haben bei den Spitzenkandidaten von CDU, SPD, Grünen und FDP nachgefragt. Die nordrhein-westfälischen Spitzenkandidaten sind im Vergleich zu anderen Bundesländern eher weniger prominent. Laut einer Umfrage des ZDF-Politikbarometers waren zum Beispiel Ministerpräsident Hendrik Wüst (CDU) und sein Herausforderer Thomas Kutschaty (SPD) eine Woche vor der Wahl 22...

  • Essen-Süd
  • 11.05.22
  • 10
  • 3
Politik
SPD-Spitzenkandidat Thomas Kutschaty war bereits NRW-Justizminister, jetzt möchte er Hendrik Wüst als Ministerpräsident ablösen. Bei den Grünen, bevorzugter Koalitionspartner, löste er in den letzten Tagen mit Einwänden zum Kohleausstieg Stirnrunzeln aus. Foto: SPD NRW

Spitzenkandidaten im Interview: Thomas Kutschaty
"In der Ampel lässt sich Verantwortung übernehmen"

Thomas Kutschaty möchte Ministerpräsident werden. Dabei gibt es ein Problem: Laut jüngsten Wahlumfragen ist der SPD-Spitzenkandidat 20 Prozent der Wahlberechtigten nicht bekannt. Gut für Kutschaty: Erstens hat er sich in dieser Hinsicht seit Januar um 27 Prozent verbessert. Zweitens geht es Ministerprädient Hendrik Wüst genauso. Und drittens: Setzt der Jurist und einstige NRW-Justizminister auf Rückenwind aus Berlin. Im LK-Interview zeigt er sich flexibel in Fragen der Energiewende und...

  • Essen-Süd
  • 11.05.22
  • 1
Politik
Geht selbstbewusst in die Wahl: Grünen-Spitzenkandidatin Mona Neubaur. Ihre Partei kann bisherigen Umfragen zufolge mit bis zu 18 Prozent der Stimmen rechnen und wird somit sicher in der künftigen Regierung vertreten sein. Foto: Grüne NRW

Spitzenkandidaten im LK-Interview: Mona Neubaur
"Bei den anderen ist nur die Rhetorik grün"

In Bayern geboren, seit 1977 in NRW zuhause: Die Grünen-Spitzenkandidatin Mona Neubaur hat 2003 in Düsseldorf ein Studium der Pädagogik, Psychologie und Soziologie abgeschlossen und leitet seit 2014 den bundesweit größten Grünen-Landesverband. Den bisherigen Umfrageergebnissen zufolge wird sie nach dem Wahlsonntag "Königsmacherin": Ohne die Grünen wird in NRW nichts gehen. Im LK-Interview zeigt Neubaur zentrale grüne Positionen auf - der "Preis", an dem sich künftige Koalitionspartner...

  • Essen-Süd
  • 11.05.22
Politik

Spitzenkandidaten im LK-Interview: Hendrik Wüst
"Der Trend stimmt"

Hendrik Wüst hat vor sieben Monaten die Nachfolge von Armin Laschet angetreten. Der junge Ministerpräsident ist ein "alter Hase" im Politik-Betrieb. Bereits mit 15 Jahren gründete er in seiner Heimatstadt Rhede den Stadtverband der Jungen Union. Bis heute hat der Jurist eine bewegte Karriere hinter sich, war unter anderem Generalsekretär der CDU NRW und Verkehrsminister im Laschet-Kabinett. Im Wahlkampf spürt er Druck aus Berlin: Sollte die CDU nicht gewinnen, wäre das für Parteichef Friedrich...

  • Essen-Süd
  • 11.05.22
Politik
NRW-Familienminister Dr. Joachim Stamp möchte als Spitzenkandidat der FDP nach der Wahl die Koalition mit der CDU fortsetzen. Aber er sendet auch Signale in Richtung Grüne. Foto: FDP NRW

Spitzenkandidaten im LK-Interview: Joachim Stamp
"Dreierbündnis ist denkbar"

Seit 2017 ist der promovierte Politikwissenschaftler Joachim Stamp NRW-Minister für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration und stellvertretender Ministerpräsident. Genauso lange führt er als Nachfolger von Christian Lindner die Landes-FDP. Die Koalition mit der CDU würde er nach der Wahl gerne fortsetzen. Im LK-Interview macht er deutlich, dass es dann zum Beispiel in der Schulpolitik Verbesserungsbedarf geben würde. Und zeigt sich offen für Dreierbündnisse.  Der Krieg in der Ukraine ist...

  • Essen-Süd
  • 11.05.22
Ratgeber
Das ServiceCenter der Stadtwerke Langenfeld GmbH und des Verbandswasserwerkes Langenfeld-Monheim GmbH & Co. KG (Solinger Straße 41) ist am Freitag, 20. Mai, lediglich bis 11.30 Uhr geöffnet. Grund dafür ist eine interne Veranstaltung der beiden kommunalen Unternehmen.

Am Freitag, 20. Mai, nur bis 11.30 Uhr geöffnet
ServiceCenter der Stadtwerke Langenfeld und Verbandswasserwerk Langenfeld-Monheim informieren

Das ServiceCenter der Stadtwerke Langenfeld GmbH und des Verbandswasserwerkes Langenfeld-Monheim GmbH & Co. KG (Solinger Straße 41) ist am Freitag, 20. Mai, lediglich bis 11.30 Uhr geöffnet. Grund dafür ist eine interne Veranstaltung der beiden kommunalen Unternehmen. In dringenden Notfällen, wie beispielsweise dem Auftreten von Gasgeruch, ist der Entstörungsdienst für Kunden weiterhin wie gewohnt unter Tel. 02173/979-0 ansprechbar. Ab Montag, 23. Mai, ist das Team des ServiceCenters wieder zu...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 11.05.22
Ratgeber
Einen Erste Hilfe-Grundkurs am Montag, 23. Mai, von 9 bis 17 Uhr bietet der Malteser Hilfsdienst im Sängerheim des Quartett-Vereines (Jansenbusch 13) in Langenfeld an. Auf dem Foto: Erste-Hilfe-Kurse unter Corona-Bedingungen im Sommer 2020.

Grundkurs am Montag, 23. Mai, in Langenfeld
Malteser Hilfsdienst bietet Erste Hilfe Kurs an

Einen Erste Hilfe-Grundkurs am Montag, 23. Mai, von 9 bis 17 Uhr bietet der Malteser Hilfsdienst im Sängerheim des Quartett-Vereines (Jansenbusch 13) in Langenfeld an. Der Erste-Hilfe-Kurs findet unter Einhaltung der geltenden Hygienebestimmungen statt. Die Raumgröße hat bestimmte Vorgaben, sodass jedem Teilnehmer ausreichend Platz zur Verfügung steht. Alle Flächen und Kontaktbereiche sowie die Übungsmaterialien werden regelmäßig und umfassend desinfiziert. Der achtstündige Kurs beinhaltet die...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 11.05.22
LK-Gemeinschaft
Die Musikschule lädt zu ihrem 50-jährigen Jubiläum alle Langenfelder zu einem Festwochenende ein.
Foto: Andreas Voss

Musikschule wird 50
Das Jubiläum wird mit einem Festwochenende begangen

Langenfeld. Die Musikschule lädt alle Langenfelder zu ihrem 50-jährigen Jubiläum vom 20. bis 22. Mai im Rahmen eines Festwochenendes ein. Es finden zahlreiche interessante Aktivitäten und Events statt, um diesen Anlass angemessen zu feiern. Ab Montag, 9. Mai, ist bereits die Fotoausstellung „50 Jahre Musikschule Langenfeld“ im gesamten Kulturzentrum zu sehen. Fotos aus den Anfangszeiten, über die letzten fünf Jahrzehnte, von Kollegen, Schülern Ensembles und Orchestern, Freizeiten und Fahrten...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 11.05.22
Politik
Pexels Matti 11284549

Ukraine-Flüchtlinge
Landesregierung regelt Kostenübernahme

Das Land Nordrhein-Westfalen unterstützt die Kommunen bei der Integration geflüchteter Menschen aus der Ukraine. "Ich freue mich, dass Flüchtlings- und Familienminister Dr. Joachim Stamp sein von Beginn an klar kommuniziertes Versprechen einlöst: Das Land wird die vom Bund zugesagten Mittel eins zu eins an die Kommunen und damit auch an den Kreis Mettmann sowie dessen Städte weiterleiten. Hierzulande wird - anders als an anderen Bundesländern - also kein Cent beim Finanzminister hängen bleiben!...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 10.05.22
  • 1
Ratgeber
Wer sich Bücher in der Stadtbibliothek Langenfeld leiht, sollte wissen, dass die Außenrückgabe der Bücherei außer Betrieb genommen wurde.

Rückgabefristen beachten
Außenrückgabe der Stadtbibliothek Langenfeld außer Betrieb

Außer Betrieb genommen wurde nun die Außenrückgabe der Stadtbibliothek Langenfeld. Viele Stadtbibliothek-Kunden haben mitbekommen, dass die Außenrückgabe der Stadtbibliothek Langenfeld in den letzten Wochen immer häufiger Probleme, beispielsweise Ausfall und Unzuverlässigkeit am Wochenende, machte. Marcel Testroet, Leiter der Stadtbibliothek, hat deshalb die Entscheidung getroffen, die Außenrückgabe abzuschalten. Rückgabefristen beachten "Bitte achten Sie auf Ihre Rückgabefristen und nutzen für...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 09.05.22
Kultur
Anlässlich des Internationalen Museumstages am Sonntag, 15. Mai, lädt das Neanderthal Museum in Mettmann unter dem Motto „Krisen trotzen – Museen mit Freude entdecken“ zu einem eintrittsfreien Besuch ein.
2 Bilder

Freier Eintritt im Neanderthal Museum am 15. Mai
Internationaler Museumstag

Anlässlich des Internationalen Museumstages am Sonntag, 15. Mai, lädt das Neanderthal Museum in Mettmann unter dem Motto „Krisen trotzen – Museen mit Freude entdecken“ zu einem eintrittsfreien Besuch ein. In der Dauerausstellung stehen die beliebten Scouts zu allen Fragen rund um die Steinzeit Rede und Antwort. Die neue Sonderausstellung „CATS – Eiszeitliche Jäger“ ist an diesem Wochenende erstmals für Publikum geöffnet. Für Outdoor-Aktionen Der Steinzeit-Spielplatz und das Eiszeitliche...

  • Velbert
  • 09.05.22
LK-Gemeinschaft
In diesem Jahr findet in Deutschland wieder ein Zensus statt. Ziel dieser statistischen Erhebung ist es, zu ermitteln, wie viele Menschen in Deutschland leben, welche allgemeine und berufliche Bildung sie haben, wo sie wohnen und arbeiten. Die Erhebung war ursprünglich für 2021 geplant, musste wegen der Corona-Pandemie aber um ein Jahr verschoben werden.

Zensus 2022 im Kreis Mettmann
350 Erhebungsbeauftragte klingeln bald an den Türen - Vorsicht vor Betrügern

In diesem Jahr findet in Deutschland wieder ein Zensus statt. Ziel dieser statistischen Erhebung ist es, zu ermitteln, wie viele Menschen in Deutschland leben, welche allgemeine und berufliche Bildung sie haben, wo sie wohnen und arbeiten. Die Erhebung war ursprünglich für 2021 geplant, musste wegen der Corona-Pandemie aber um ein Jahr verschoben werden. Der Zensus gliedert sich in die Haushaltsstichprobe, die Erhebung in Sonderbereichen (Wohnheime und Gemeinschaftsunterkünfte) sowie die...

  • Velbert
  • 09.05.22
Ratgeber
Vor der beschaulichen Kulisse des Hofcafés Abtsküche in Heiligenhaus begrüßte Landrat Thomas Hendele am Samstagmorgen rund 200 Wanderbegeisterte zur offiziellen Eröffnung der vierten neanderland WANDERWOCHE.
2 Bilder

Landrat Hendele eröffnete neanderland Wanderwoche
Auftaktwanderung „Im Paradies“ begeistert Outdoor-Fans aus dem Kreis Mettmann

Vor der beschaulichen Kulisse des Hofcafés Abtsküche in Heiligenhaus begrüßte Landrat Thomas Hendele am Samstagmorgen rund 200 Wanderbegeisterte zur offiziellen Eröffnung der vierten neanderland Wanderwoche. "Nachdem die Veranstaltung im vergangenen Jahr aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt werden musste, freue ich mich sehr, dass wir heute hier gemeinsam diese wunderschöne Tour unternehmen können – und das bei allerbestem Wanderwetter.", so Landrat Thomas Hendele. Nach der kurzen...

  • Velbert
  • 09.05.22
Sport

KW18/2022: B1 Junioren mit Punkteteilung im Topspiel

Das Testspiel der A1 Junioren beim VfR Wipperfürth aus der Kreissonderliga Berg brachte ein 10:6, ungewöhnlich für U19 Teams. Bis zur 46. Minute lag der HSV dabei sogar mit 1:4 im Hintertreffen, drehte aber danach richtig auf. Die B1 Junioren hatten hingegen ein Pflichtspiel vor der Brust und trennten sich dabei vom VfB Solingen mit 4:4. Durch das Remis in diesem Topspiel des Ersten (HSV) gegen den Zweiten konnten die Hucklenbrucher das Team aus der Klingenstadt auf Distanz halten. In der...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 08.05.22
Kultur
Urban Art-Projekt - textile Baumskulpturen - von Barbara Esser & Wolfgang Horn aus Düsseldorf
4 Bilder

Urban Art-Projekt - Kunst im öffentlichen Raum
textile Baumskulpturen

Urban Art-Projekt - Kunst im öffentlichen Raum  textile Baumskulpturen  Langenfeld Rheinland. Wer mit offenen Augen durch die Stadt geht kann die beiden schwindelfreien Düsseldorfer Kunstschaffenden Barbara Esser und Wolfgang Horn in luftiger Höhe dabei beobachten wie sie Kunst schaffen. Was auf den ersten Blick aussieht wie ein fertiger Ring, der um einen Baum gelegt wurde, entpuppt sich bei näherer Betrachtung als Textilband welches in mühevoller Kleinarbeit Ring für Ring von Hand um den Baum...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 08.05.22
Ratgeber
2 Bilder

Café feminin - kostenloser Vortrag
VORTRAG: Persönliche Energiefresser finden mit FACE READING am 9.5.22 um 19 Uhr in Langenfeld

Das „Café feminin“ bietet jeden zweiten Montag im Monat ein interessantes Thema, das Frauen bewegt. Aus den Bereichen Frauengesundheit, Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Zeitmanagement, Entspannung im Alltag, Wechseljahre, Kunst, Kultur und vieles andere mehr hält monatlich eine Referentin einen Kurzvortrag mit anschließender Diskussion. Das Thema dieses Monats: Eigene Energiefresser finden mit FACE READING Wir sehen alle anders aus, weil wir anders ticken! – Wir ticken alle anders, weil wir...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 07.05.22
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

wer nicht da war – der hat eine Chance verpasst
Die BOB hybrid war eine konsequente, innovative Entwicklung in die Zukunft!

„Bei bestem Messewetter, mit zahlreichen gut gestimmten Ausstellern und vielen überaus interessierten Schülern, haben wir mit der ersten BOB hybrid einen mutigen Schritt in die Zukunft gewagt“, so Hans-Dieter Clauser Vorstandsvorsitzender von BOBplus e. V. anlässlich der Messeeröffnung im Kreise der Schirmherren Landrat Thomas Hendele und den Bürgermeistern Frank Schneider und Daniel Zimmermann. Nach zwei Jahren ohne Präsenzmesse was deutlich zu spüren, dass sowohl die Aussteller wie auch die...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 07.05.22
Ratgeber
"Gespendetes Blut rettet Leben – aber nur, wenn es da ist, wenn man es braucht", heißt es seitens des Deutschen Roten Kreuzes, das in Velbert, Ratingen und Langenfeld wieder zum Blutspenden aufruft.

Blut spenden in Velbert, Ratingen und Langenfeld
"Gespendetes Blut rettet Leben – aber nur, wenn es da ist, wenn man es braucht"

"Gespendetes Blut rettet Leben – aber nur, wenn es da ist, wenn man es braucht", heißt es seitens des Deutschen Roten Kreuzes, das in Velbert, Ratingen und Langenfeld wieder zum Blutspenden aufruft. Damals war es ein mutiges Experiment, heute ist es Routine: Viele Millionen Menschen spenden Blut beim Roten Kreuz oder verdanken ihre Genesung einer Bluttransfusion. Nach einem Grubenunglück auf einer Zeche mussten im Jahr 1950 zahlreiche Blutkonserven aus Frankreich geholt werden, um die...

  • Ratingen
  • 06.05.22
Reisen + Entdecken
"Tiere" im Habitat - Langenfeld Rheinland -  Fußgängerzone

Erste "Tiere" in Langenfeld
Elektro-Mobilität nimmt Fahrt auf

Erste "Tiere" in LangenfeldElektro-Mobilität nimmt Fahrt auf Langenfeld Rheinland. Erste "Tiere" wurde im Stadtgebiet Langenfeld Rheinland gesichtet. Mit den Elektrorollern (E-Scootern) nimmt die Elektromobilität jetzt neue Fahrt auf. Helmut Schoos hat es Heute auf facebook gepostet. Helmut Schoos auf facebook Externer Link zu facebook Foto mit Kommentaren auf facebook Externer Link zum Foto mit Kommentaren auf facebook E-Scooter Stellplätze Neben den am Fahrbahnrand abgestellten "Tieren" gibt...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 05.05.22
  • 1
Blaulicht
Der Unfallort auf der Heckenstraße in Langenfeld. Blickrichtung in Geh- und Fahrtrichtung der Beteiligten.

Verkehrsunfall in Langenfeld
Fahrradfahrer unter Drogeneinfluss

Zu einem Verkehrsunfall mit leichtem Personenschaden kam es am Mittwoch, 4. Mai, gegen 18.15 Uhr auf der Heckenstraße in Langenfeld. Die Straße ist in diesem Bereich nur ein asphaltierter Feldweg zwischen Alter Knipprather Weg und erster Wohnbebauung in Berghausen. Zur Unfallzeit befuhr ein 47-jähriger Mann aus Monheim am Rhein, mit seinem dunkelgrauen Mountainbike der Marke Checker Pig, die Heckenstraße in Fahrtrichtung Alter Knipprather Weg. Im Bereich des Feldweges traf er, ohne auf sich...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 05.05.22
Ratgeber

Face Reading
Lernen, seine eigenen Potenziale dosiert einzusetzen

Das Café feminin bietet jeden zweiten Montag im Monat ein interessantes Thema, das Frauen bewegt. Aus den Bereichen Frauengesundheit, Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Zeitmanagement, Entspannung im Alltag, Wechseljahre, Kunst, Kultur und vieles andere mehr hält monatlich eine Referentin einen Kurzvortrag mit anschließender Diskussion. Langenfeld. Am Montag, 9. Mai, von 19 bis 21 Uhr hält Referentin Petra Hackbarth in der AWO-Begegnungsstätte Siegfried-Dißmann-Haus, Solinger Straße 103 einen...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 05.05.22
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.