Polizei Langenfeld sucht dringen Zeigen
Audi-Fahrer und sein Beifahrer: Verkehrswidrig, rücksichtslos und aggressiv

Bereits am Sonntagmittag, 3. März, gegen 13.10 Uhr, gefährdete ein bislang noch unbekannter Audi-Fahrer durch sein rücksichtsloses Verhalten den Straßenverkehr in Langenfeld.

Vorfahrt missachtet

Nach Angaben von Zeugen fuhr der Unbekannte zunächst mit seinem Audi aus der Turnerstraße auf die Theodor-Heuss-Straße, ohne dabei die Vorfahrt eines 80-jährigen Autofahrers zu beachten. Der Senior bremste stark ab und konnte so einen Zusammenstoß mit dem Audi verhindern. Beide Fahrer setzten anschließend ihre Fahrt in Richtung Solinger Straße fort. Im weiteren Verlauf fuhr der Audi-Fahrer hinter dem 80-Jährigen und überholte ihn schließlich, in Höhe der Polizeiwache, über die Gegenfahrbahn. Dabei gefährdete der Unbekannte einen Fußgänger, der in diesem Moment die Fahrbahn überquerte.

Autodach beschädigt

In Höhe des Immigrather Platzes stoppte der Audi schließlich vor einer rotlichtzeigenden Ampel. Zwei männliche Personen stiegen aus, gingen zu dem Pkw des Rentners, der ebenfalls vor der Ampel wartete.
Die beiden Unbekannten schlugen auf das Autodach des Seniors und beschädigten es erheblich. Dann entfernten sich die beiden Männer mit dem Audi in Richtung Immigrather Platz. Die Täter konnten wie folgt beschrieben werden:

- südländisches Aussehen

- einer der beiden trug einen Vollbart

Bei dem Fahrzeug soll es sich um einen "älteren" grauen Audi mit ME-Städtekennung handeln. Die Polizei hat ihre Ermittlungen eingeleitet und sucht nun weitere Zeugen. Die Ermittler des zuständigen Verkehrskommissariats bitten vor allem den bislang unbekannten Fußgänger, der nur durch einen Sprung zur Seite die Kollision mit dem Audi verhindern konnte, sich zu melden.

Sachdienliche Hinweise

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Langenfeld, Telefon 02173/ 288-6310, jederzeit entgegen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen