In Berghausen drangen Unbekannte in unbewohntes Haus ein
Einbrecher kamen durchs Fenster

In ein unbewohntes Einfamilienhauses an der Wolfhagener Straße in Berghausen wurde eingebrochen und alle Zimmer durchwühlt.
  • In ein unbewohntes Einfamilienhauses an der Wolfhagener Straße in Berghausen wurde eingebrochen und alle Zimmer durchwühlt.
  • Foto: Symbolbild Kreispolizei Mettmann
  • hochgeladen von Lokalkompass Langenfeld

In der Zeit vom Samstagabend, 18. Mai, 17.50 Uhr bis zum Mittwochnachmittag, 22. Mai, gegen 15.45 Uhr drangen bislang unbekannte Einbrecher durch das Aufdrücken eines Fenster in das Gästezimmer eines seit Jahren unbewohnten Einfamilienhauses an der Wolfhagener Straße in Berghausen ein.

Alle Zimmer des Hauses wurden betreten und durchwühlt, nahezu sämtliche Schränke und Behältnisse durchsucht. Welche Beute der oder die Einbrecher im Haus machten steht aktuell noch nicht genau fest. Aus dem Garten des Hauses wurden jedoch eine Mülltonne und eine Gipsstatue gestohlen.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Langenfeld jederzeit unter der  Telefonnummer (02173) 288-6310 entgegen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen