Polizei Langenfeld bittet um Hinweise
LKW-Fahrer flüchtete nach heftigem Unfall


Am Freitag,, 4. Oktober, gegen 11.45 Uhr, stellten Zeugen an einem geparkten Opel Corsa in Langenfeld Wiescheid auf der Straße "Alt Wiescheid" erhebliche Beschädigung fest.

Das Fahrzeug war auf der rechten Fahrzeugseite zerkratzt und eingedellt. Der Zusammenstoß mit dem unfallflüchtigen Fahrzeug muss so immens gewesen sein, dass sogar die Seitenscheibe des Corsas hierbei zu Bruch ging. Eine Spurensuche vor Ort ergab den Verdacht, dass es sich bei dem Verursacher um eine Sattelzugmaschine mit Auflieger handeln könnte.

Reifenspuren und ein verschobenes Hinweisschild

Im näheren Umfeld der Unfallörtlichkeit konnten tiefe Reifenspuren und ein verschobenes Hinweisschild zur Bürgerhalle / Kunsthaus Wiescheid festgestellt werden, welche vermutlich ebenfalls von dem flüchtigen Fahrzeug verursacht wurden. An dem roten Corsa der Langenfelderin entstand ein geschätzter Sachschaden in Höhe von 3.000 Euro.

Sachdienliche Hinweise

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Langenfeld, Telefon02173 / 288-6310, jederzeit entgegen.

Autor:

Stefan Pollmanns aus Langenfeld (Rheinland)

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.