Auf Parkplatz in Langenfeld Autofahren geübt
Strafanzeige gegen Vater und Sohn

Am Sonntagvormittag, 12. April , hat ein 45-jähriger Langenfelder mit seinem 16-jährigen Sohn auf dem Parkplatz eines großen Supermarktes an der Rheindorfer Straße das Autofahren geübt. Da dies nach §21 Abs. 1 des Straßenverkehrsgesetzes eine Straftat darstellt, hat die Polizei sogar gleich zwei Strafverfahren eingeleitet.

Das war passiert: Im Rahmen ihrer Streife war Polizeibeamten gegen 11.30 Uhr ein grauer Skoda aufgefallen, der am Ostersonntag und damit außerhalb der Öffnungszeiten auf dem Parkplatz eines großen Supermarktes an der Rheindorfer Straße hin und her gefahren war. Bei der Kontrolle des Autos stellten die Beamten fest, dass es von einem erst 16 Jahre alten Langenfelder geführt wurde. Auf dem Beifahrersitz saß sein 45 Jahre alter Vater, der angab, mit seinem Sohn das Autofahren hatte üben wollen.

Die Polizeibeamten klärten den Vater darüber auf, dass damit nicht nur sein Sohn aufgrund des Fahrens ohne Fahrerlaubnis eine Straftat begangen habe, sondern auch er selbst, da er als Halter eines Kraftfahrzeugs zugelassen hatte, dass jemand sein Auto führt, der die dazu erforderliche Fahrerlaubnis nicht hat.

Somit mussten die Polizeibeamten letztendlich gleich zwei Strafverfahren einleiten: eins gegen den 45-jährigen Fahrzeughalter und eins gegen seinen 16-jährigen Sohn.

Die Polizei appelliert: Bitte unterlassen Sie "private Fahrstunden" auf öffentlich zugänglichen Plätzen.
Es spielt dabei keine Rolle, ob diese auf Supermarkt-Parkplätzen, Anwohner-Parkplätzen oder Parkflächen in Gewerbegebieten stattfinden. Sobald die Parkmöglichkeiten für alle Verkehrsteilnehmer frei zugänglich sind, dürfen sie zu Übungszwecken nicht genutzt werden. Dies ist auch der Fall, wenn sich das Grundstück in Privatbesitz befindet.

Die Polizei rät: Wer privat Autofahren üben möchte, kann dies meist schon gegen eine geringe
Gebühr auf einem offiziellen Verkehrsübungsplatz tun - Voraussetzung: Hier muss ein Beifahrer mit an Bord sein, der einen gültigen Führerschein besitzt.

Autor:

Lokalkompass Langenfeld - Monheim - Hilden aus Monheim am Rhein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen