Schwer verletzte Person in Langenfeld mit Hubschrauber abtransportiert
Unfall auf Fußgängerüberweg

An der Stadthalle in Langenfeld wurde auf dem Fußgängerüberweg eine Person von einem PKW überrollt.
  • An der Stadthalle in Langenfeld wurde auf dem Fußgängerüberweg eine Person von einem PKW überrollt.
  • Foto: Foto: Pixabay
  • hochgeladen von Lokalkompass Langenfeld

Am Dienstag, 20. August, wurde die Feuerwehr zu einem schweren Verkehrsunfall im Bereich Stadthalle gerufen. Dort wurde eine Person auf dem Fußgängerüberweg von einem PKW überrollt.

Die Feuerwehr rückte mit dem Notarztfahrzeug (NEF), einem Rettungswagen (RTW), dem Hilfeleistungslöschfahrzeug (HLW) und dem Rüstwagen (RW) von der Hauptwache aus.

Rettungshubschrauber angefordert

Beim Eintreffen der Notärztin wurde eine nicht ansprechbare Person mit Verdacht auf schweren Verletzungen aufgefunden. Aufgrund dieser Verletzungen forderte die Feuerwehr einen Rettungshubschrauber um zirka 10.25 Uhr an. Nach der Erstversorgung erfolgte die Übergabe der Patientin im Freizeitpark an den Hubschrauber. Dieser flog zur Versorgung ein geeignetes Krankenhaus an.

Autor:

Lokalkompass Langenfeld aus Langenfeld (Rheinland)

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.