Langenfeld (Rheinland) - Kultur

Beiträge zur Rubrik Kultur

Kultur
Die Gospel-Chöre freuen sich auf einen stimmungsvollen Abend mit vielen Besuchern. Foto: Privat

One Passion Gospelchöre singen am 2. Advents-Samstag
Stimmungsvolles Benefizkonzert in Langenfeld

Gospel ist die gesungene "Gute Nachricht" und somit gibt es traditionell in der Vorweihnachtszeit wieder ein besonderes stimmungsvolles Konzert für den guten Zweck. Am Samstag, 8. Dezember, singen die Gospelkids, die SoulTeens und der One Passion Gospelchor ein abwechslungsreiches Konzert im Goerdelerweg 8 zur Einstimmung auf die Weihnachtszeit. Zwischen den Sängerinnen und Sängern liegen bis zu 70 Lebensjahren und entsprechend vielseitig wird das Programm der Chöre unter der Leitung von...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 14.11.18
  • 34× gelesen
Kultur
Zahlreiche Besucher nahmen die Angebote der Infomesse begeistert an. Unter anderem bot das Hörstudio Schirner Hörtests an.
2 Bilder

Große Resonanz
Zahlreiche Besucher bei der Info-Messe „50-Plus –Freude am Leben“ in der Richrather Schützenhalle

Eine große Resonanz erzielte die Info-Messe „50-Plus –Freude am Leben“ in der Richrather Schützenhalle. Wiederholung im kommenden Jahr wahrscheinlich Messe-Organisator Helmut Schmitz, H.S. Messen und Events, war mit der Anzahl interessierter Besucher sehr zufrieden. Er möchte die Veranstaltung auch im kommenden Jahr in Langenfeld organisieren, dann wünscht er sich aber mehr Aussteller. Bunter Themen-Mix Rund 40 renommierte regionale Unternehmen, Handwerks- und...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 05.11.18
  • 49× gelesen
Kultur

Zukunft der Wasserburg Haus Graven bleibt ungewiss. B/G/L enttäuscht über Beratungen im Kulturausschuss am 30.Oktober

Zukunft der Wasserburg Haus Graven bleibt ungewiss. B/G/L enttäuscht über Beratungen im Kulturausschuss am 30.Oktober Wird die Wasserburg Haus Graven in zwei Jahren ihre Türen für die Langenfelder Bürgerinnen und Bürger wieder verschließen? Diese Sorge hat die B/G/L-Fraktion dazu veranlasst, die Zukunft des historischen Gebäudes im Kulturausschuss am 30. Oktober beraten zu lassen. "Der aktuelle Mietvertrag der Stadt läuft im Jahr 2020 aus und die Zukunft der Anlage ist derzeit...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 31.10.18
  • 72× gelesen
Kultur
2 Bilder

Bürgergemeinschaft Langenfeld (B/G/L) - Zukunft von Wasserburg Haus Graven weiter ungewiss

Damit die Türen der Wasserburg Haus Graven auch zukünftig den Langenfelder Bürgerinnen und Bürgern offenstehen, hat die B/G/L-Fraktion die Zukunft des historischen Gebäudes auf die Tagesordnung des kommenden Kulturausschuss am kommenden Dienstag setzen lassen. "Langsam drängt die Zeit, denn der aktuelle Mietvertrag der Stadt läuft im Jahr 2020 aus und die Zukunft der Anlage ist derzeit ungewiss", erklärt der kulturpolitische Sprecher der B/G/L-Fraktion, Sven Lucht. Seit Jahren sei der...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 29.10.18
  • 121× gelesen
Kultur
3 Bilder

Bücherkompass: Unsere Heimat ist das Ruhrgebiet!

Im Ruhrgebiet gibt es so viele spannende Geschichten zu erfahren: Ganz egal ob über den Traditionsverein Rot-Weiss Essen, das Leben in den 1930er bis 1950er Jahren im Essener Norden, oder etwa den Duisburger Hafen. Unsere drei Vorstellungen für den Bücherkompass haben so manche überraschende Geschichte parat. Wenn Ihr Eines der Bücher haben und es anschließend im Lokalkompass rezensieren wollt, müsst Ihr einfach den Beitrag kommentieren. Und mit etwas Glück liegt eines der Exemplare schon bald...

  • Essen-Nord
  • 22.10.18
  • 250× gelesen
  • 11
Kultur
Das Theater Liberi inszeniert das französische Volksmärchen „Die Schöne und das Biest“ als modernes Musical für die ganze Familie.

„Die Schöne und das Biest“ - Theater Liberi präsentiert den Märchenklassiker im Schauplatz Langenfeld

Am Samstag, 24. November, um 15 Uhr, werden Groß und Klein im Schauplatz Langenfeld in Langenfeld in eine märchenhafte Welt voller Zauber und Poesie entführt: Das Theater Liberi inszeniert das französische Volksmärchen „Die Schöne und das Biest“ als modernes Musical für die ganze Familie. Gefühlvolle Eigenkompositionen und temporeiche Choreografien versprechen ein unterhaltsames Live-Erlebnis für Kinder ab vier Jahren, Eltern und Großeltern. Kraft ihrer Liebe Seit Jahrhunderten erzählen sich...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 17.10.18
  • 186× gelesen
Kultur
3 Bilder

Bücherkompass: Blutige Unterhaltung

Ein besessener Psycho-Killer, düstere Zukunftsvisionen und ein schwimmendes Pflegeheim – in dieser Woche haben wir ein paar blutrünstige Thriller für euch im Angebot. Wie immer müsst ihr euch in den Kommentaren für die Bücher bewerben, wir wünschen vorab schon viel Spaß beim Lesen! Dirk van Versendaal: Nyx Das Jahr 2025. Die Ärztin Polly betritt von Oslo aus eine Fähre. Ihr Ziel ist eine schwimmende Festung: Die Nyx, eine mehrere Quadratkilometer große Stadt, die seit Jahren die Weltmeere...

  • Herne
  • 16.10.18
  • 281× gelesen
  • 31
Kultur
3 Bilder

Verdi Requiem - große Oper in der Erlöserkirche Langenfeld

17. und 18. November tolles Chor-und Orchesterkonzert 64 Sängerinnen und Sänger der Kantorei und des jungen Kammerchores "Hosanna" (kürzlich zu hören beim Stadtgeburtstag in der Stadthalle) üben zur Zeit mit Feuereifer unter der Leitung von Kantorin Esther Kim Verdis Requiem. Am Wochenende des Volkstrauertages im November (17. und 18. Nov.) wird das Werk mit dem 40-köpfigen Altstadtherbst Orchester sowie vier Opernsängern die Erlöserkirche in Langenfeld zum Beben bringen. Denn Verdi ist...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 13.10.18
  • 92× gelesen
Kultur
Freuen sich auf die zwölfte Saison des Kabarettfestivals "Langenfelder Spaß.Abende" (v.l.n.r.): Kersten Kerl (GF der Stadtwerke Langenfeld), Andrea Bernshausen (Projektleitung Spaß.Abende Atelier Theater), Rosa K. Wirtz, (GF Atelier Theater) und Comedian "Herr Schröder".Foto: Michael de Clerque

Die Stadt im Comedyfieber

Zwölfte Auflage des Kabarettfestivals "Langenfelder Spaß.Abende" startet am 23. November Langenfeld. Das Comedy-Dutzend ist voll: Zwischen dem 23. November und 12. Dezember werden an vier Abenden wieder die Lachmuskeln strapaziert, denn dann startet die zwölfte Saison des Kabarettfestivals "Langenfelder Spaß.Abende" sowohl im Schauplatz als auch im Schaustall. Und die Organisatoren haben in diesem Jahr wieder ein hochkarätiges Programm mit bekannten und Nachwuchs-Künstlern auf die Bühne...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 10.10.18
  • 64× gelesen
Kultur

Gelungene Aufführung der Musikschule: Mit vergnüglich-musikalischen Szenen gratulierte Österreich zum 70. Stadtgeburtstag

Viermal erlebten die Besucher im Flügelsaal am letzten Wochenende die österreichische Gratulationskur der Musikschule unter dem Titel „Küss die Hand und habe die Ehre“. Mit diesen vergnüglich-musikalischen Szenen gratulierte Österreich zum 70. Stadtgeburtstag. Die gelungenen Inszenierungen waren zugleich der Ausklang der Festwoche zum 70. Stadtgeburtstag. Humor, Musik und Charme Wie immer, wenn Ingrid Bembennek ein Textbuch schreibt, Regie führt und die künstlerische Leitung in den Händen...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 09.10.18
  • 97× gelesen
Kultur
Freuen sich über die sehr gute Resonanz auf die Ausstellung (v.l.): Kultur-Chefin Dr. Hella-Sabrina Lange, Tobias Jatzen, bei der Stadtbibliothek Fachangestellter für Medien und Information, Elfie Steckel, für den Wochen-Anzeiger tätige Journalistin, Fotograf Michael de Clerque, in erster Linie seit vielen Jahren für den Wochen-Anzeiger im Einsatz, Stefan Pollmanns, Redakteur des Langenfelder Wochen-Anzeigers und der Nachrichten-Community Lokalkompass.de sowie Martina Seuser, Leiterin der Stadtbibliothek.
2 Bilder

Fotografische Entdeckungsreise durch Langenfeld - Ausstellung des Stadtarchivs zusammen mit dem Wochen-Anzeiger

Zu einer fotografischen Entdeckungsreise lädt das Stadtarchiv zusammen mit dem Fotografen Michael de Clerque und dem Wochen-Anzeiger bis Samstag, 27. Oktober, in die Stadtbibliothek ein.Wie hat sich das Stadtbild verändert? Wer erinnert sich noch an das Lebensmittel- und Kolonialwarengeschäft an der Solinger Straße, die Straßenbahn am Berliner Platz, die Trinkhalle an der Ecke Metzmacherstraße oder die Kirschbaumblüte an der Hauptstraße? Straßen und Plätze, ja ganze Stadtteile haben sich in...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 27.09.18
  • 436× gelesen
Kultur
2 Bilder

Kreis Wesel rollt

Die neuen Waggons der S-Bahn 6 sind außen mit Emblemen versehen. So ist auch der Kreis Wesel mit der bekannten Kopfweide abgebildet. Die S6 fährt von Essen nach Köln-Nippes über Düsseldorf, Langenfeld, Leverkusen und zurück. Ein interessantes Touristik-Management.  

  • Wesel
  • 24.09.18
  • 72× gelesen
  • 2
Kultur
Alexander Beck präsentiert im Kunstverein Langenfeld unter dem Titel "Kosmos der Farben“ eine Auswahl seiner Werke.

Ausstellung des Kunstvereins Langenfeld: "Kosmos der Farben" von Alexander Beck

Die aktuelle Ausstellung des Kunstvereins Langenfeld, "Kosmos der Farben“ mit Werken von Alexander Beck konnte nicht besser als zu diesem Jahrhundertsommer ausgewählt sein. Farbenfrohe Stimmung Bei schon herbstlichem Licht bietet die Präsentation eine frohe Stimmung. Seit Bestehen des Kunstvereins vor 35 Jahren engagiert sich Alexander Beck für die Kunst in dieser Stadt. Er hat das Logo des Kunstvereins konzipiert, Theaterplakate und Bühnenbilder entworfen, gibt Workshops für Kinder und...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 18.09.18
  • 60× gelesen
Kultur
Sparkassenvorstand Dirk Abel (r.) eröffnet die Ausstellung in der Sparkassen-Hauptstelle zusammen mit Lions Club-Präsident Arne tom Wörden (m.) und Lions-Mitglied Jürgen Lehmann. Foto: Michael de Clerque

Lions-Adventskalender 2018: Titelbild gesucht

Noch genießen die Langenfelder den Spätsommer, aber in knapp drei Monaten steht schon wieder die Weihnachtszeit vor der Tür. Natürlich darf da auch der Lions-Adventskalender nicht fehlen. Deswegen lädt der Lions Club alle potentiellen Käufer in die Sparkasse Langenfeld ein, um bis zum 27. September für ihr persönliches Lieblingsmotiv abzustimmen. Der Lions Club Langenfeld sucht traditionell wieder ein passendes Motiv für den beliebten Lions-Adventskalender. Dafür ließen Teilnehmer eines...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 14.09.18
  • 100× gelesen
Kultur
Stellten das Programm der "Famillienwelt Langenfeld 2018" vor (vorne v.l.): Verena Wagner, Kathrin Schwanke und Citymanager Jan Christoph Zimmermann sowie (hi.v.l.): Holger Hammer und Ronald Morschheuser. Archivfoto: Michael de Clerque

"Familienwelt Lagenfeld 2018": Mit Streetfood- und Musik Festival und weiterem Neuen

Am Samstag, 29. und Sonntag, 30. September, findet zum fünften Mal die „Familienwelt Langenfeld“ statt. Neben Infos und Mitmachangeboten vor und in der Stadthalle am Sonntag locken ein Herbstmarkt und ein verkaufsoffener Sonntag sowie erstmals ein Streetfood- und Musikfestival. Seit der ersten Auflage in 2010 ist bei der Familienwelt Langenfeld jedes Mal eine rappelvolle Innenstadt garantiert. Diesmal gibt es zum Auftakt des Veranstaltungsreigens im Jahr des 70. Geburtstags der Stadt...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 14.09.18
  • 385× gelesen
Kultur
Waren auch beim 23. Newcomer Contest dabei: Die "Black Ballons" 
Foto: Michael de Clerque

23. Newcomer Contest der evangelischen Jugend Mitte-Immigrath-Wiescheid: "Privacy Please" beste Band

Mehr als 200 Besucher zählte das 23. Newcomer Contest des Kellercafe‘ s der evangelischen Jugend Mitte-Immigrath-Wiescheid. Bei bestem Wetter konnten Besucher am Gemeindehaus an der Erlöserkirche 5 Bands erleben, die am Contest teilnahmen. Abgerundet wurde das musikalische Programm durch den Special Guest „Makrele“ aus Düsseldorf, die außer Konkurrenz spielten. Den Anfang des Contest machten dann „Halbtags“ aus Leverkusen, die mit ihrem Punkrock ordentlich einheizten. Als zweite Band...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 13.09.18
  • 27× gelesen
Kultur

"Bestes aus dem Westen": Langenfelder Band "Gottfried" WDR 2-Wochengewinner

Die Langenfelder Band „Gottfried“ ist Wochengewinner bei der WDR 2 -Sendung "Szene im Westen". Mit Ihrem eingereichten Song "Durch die Nacht" konnte Gottfried die Hörer überzeugen und wurde am vergangenen Montag zum Wochengewinner gewählt. Ab jetzt werden sie über einen längeren Zeitraum als das "Beste aus dem Westen" präsentiert.Dort steht der Song  in voller Länge zum Abhören zur Verfügung. In 4 Monaten kann Gottfried dann einen neuen Song einreichen. "Gottfried" sind bereits seit...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 12.09.18
  • 37× gelesen
Kultur
13 Kursleitende wurden ausgezeichnet, die der Volkshochschule seit mehr als 20, 25, 30 und sogar 35 Jahren die Treue halten. ^Foto: Stadt Langenfeld

Bestnoten der Teilnehmer und Platz 2 im NRW-Ranking: Volkshochschule Langenfeld ist die Adresse für Weiterbildung

Bestnoten für die Volkshochschule Langenfeld, die zu ihrem diesjährigen Forum in den Flügelsaal des Kulturzentrums einlud. Mit 1.222 durchgeführten Veranstaltungen war die Einrichtung in 2017 einmal mehr die Adresse für Weiterbildung in Langenfeld. Auch hinsichtlich der Teilnehmerzahlen konnte die VHS im Berichtsjahr mit einem starken Ergebnis aufwarten. Gut 14.800 Teilnehmende besuchten im Jahr 2017 Kurse, Vorträge oder Exkursionen der vhs Langenfeld. Damit konnte die Volkshochschule die...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 12.09.18
  • 117× gelesen
  • 1
Kultur
Klaus Klar (Vorstand und Arbeitsdiektor/Rheinbahn) und Bürgermeister Frank Schneider vor einem der Exponate. Foto: Michel de Clerqu

Reise in die Vergangenheit: Stadtmuseum Langenfeld präsentiert nostalgische Foto-Ausstellung

„Nächster Halt: Freiherr-vom-Stein-Straße“ nennt sich passenderweise die Foto-Ausstellung, die im Stadtmuseum im Freiherr-vom-Stein-Haus zu sehen ist. Die Fotos stammen aus den eigenen Archiv-Beständen, und die Ausstellung erfreut sich seit ihrer Öffnung eines regen Publikums-Interesses. Von Elfie Steckel Bürgermeister Frank Schneider war ganz baff; dieses Bild hatte er noch nie gesehen, aber das wird sich ändern: „Das muss ins Rathaus“, konstatierte er bei einem Rundgang nach der...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 10.09.18
  • 118× gelesen
Kultur
Fotos: Michael de Clerque
2 Bilder

Dorfkirmes der Kirmesjonge Berghausen 1929 e. V. : Schnellste Kettcars und Schüreskarren

Ein Höhepunkt bei der traditionellen Dorfkirmes der Kirmesjonge Berghausen 1929 e. V. waren einmal mehr die beliebten Rennen am Brandshof mit Schürreskarren groß und klein sowie Kettcars. Die Gewinner in den einzelnen Gruppen: Kettcarkids Jahrgang 2013-14: Pia Schirrmacher, 2. Platz Fiona Ciompala; Kettcarkids 2012: Lena Buchheldt , 2. Platz Luca Wessel; Kirmesjonge: Dominik Reuter und Karl Brinkmann; Kettcarkids 2011: Christian Cecere, 2. Platz Nils Hofmann; Kirmesjonge: Sven Kuper, 2....

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 10.09.18
  • 234× gelesen
Kultur
Foto: Michael Clerque

AWO-Ortsverein feierte Sommerfest

Der AWO-Ortsverein feierte sein Sommerfest auf dem Außengelände des Siegfried Dißmann Hauses, Solinger Straße 103. Gegrilltes, Kuchen und Getränke sorgten für das leibliche Wohl. Eine Tombola, Darbietungen des Awo-Chors 66plus und ein Auftritt der Awo-Tanzgruppe Tanzen 55plus fehlten genau so wenig wie viele andere Programmpunkte zur Unterhaltung aller Besucher.

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 04.09.18
  • 36× gelesen
Kultur

SSV Berghausen feierte den Spätsommer

Unter dem Motto "Der Sommer ist noch lange nicht vorbei" hatte der SSV Berghausen am vergangenen Wochenende zum Spätsommerfest auf die SSV-Sportanlage, Baumberger Straße 60, eingeladen. Für Speis und Trank war bestens gesorgt: Es gab Leckeres vom Grill, Cocktails sowie Kaffee und Kuchen. Alle Mädchen und Jungen konnten sich beim Kinderschminken die Gesichter verzieren lassen. Es stand auch eine Hüpfburg bereit. Das Ponyreiten kam ebenfalls gut an. Eine Tombola lockte mit vielen tollen...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 03.09.18
  • 56× gelesen
Kultur
Günter Zint, hier mit Museumsleiterin Dr. Hella-Sabrina Lange, versteht sich als politischer Fotograf, er gilt als Vorreiter eines sozial engagierten und aufklärerischen Bildjournalismus der jungen Bundesrepublik.

Das waren wilde Zeiten! - Fotografische Dokumente von Günter Zint locken ins Stadtmuseum

Was haben Sie 1968 gemacht? Ach, da waren Sie noch nicht geboren? Dann fragen Sie doch mal Ihre Eltern, ob die vielleicht in Gorleben dabei waren oder sich noch erinnern an den Schah-Besuch in Hamburg oder an das Attentat auf Rudi Dutschke. Und dann die Musik von damals! Wenn Sie mehr darüber wissen wollen, können Sie sich zumindest ein Bild davon machen im Stadtmuseum, das noch bis 21. Oktober Fotografien von Günter Zint unter dem Titel „Wilde Zeiten“ zeigt. "Es hat sich sehr viel...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 28.08.18
  • 98× gelesen
Kultur
Ihre sehenswerten Arbeiten präsentieren am heutigen Samstag zahlreiche Kinder und Jugendliche, die am Ferienprojekt des Kunstvereins Langenfeld teilgenommen haben. Mit dem auf dem Foto: Arne tom Wörden, Vorsitzender der Langenfelder Lions.

Kunstverein Langenfeld: Kinder und Jugendliche präsentieren am Samstag ihre Arbeiten

Sommerferien der besonderen Art bot der Kunstverein Langenfeld in diesem Jahr für über zwanzig Kinder und Jugendliche im Alter von neun bis vierzehn Jahren. Was in den beiden letzten Ferienwochen an kreativen Arbeiten entstand ist am Samstag, 25. August, von 11 bis 13 Uhr, im Kunstverein an der Hauptstraße 135 zu bewundern. Zeichnung und Collage  Zeichnung und Collage stand auf dem Programm, ebenso Acrylmalerei und Bildhauerei. Insgesamt sieben Künstlerinnen und Künstler leiteten die Kinder...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 24.08.18
  • 107× gelesen