Neue Ausstellung
Update: Lilith Blake Schlömer-Werke ab 9. Juni in der Stadtbibliothek

Ein Werk von Lilith Blake Schlömer, das ab dem 7. Juni in der Stadtbibliothek Langenfeld besichtigt werden kann. Foto: Salomé Rajabi
  • Ein Werk von Lilith Blake Schlömer, das ab dem 7. Juni in der Stadtbibliothek Langenfeld besichtigt werden kann. Foto: Salomé Rajabi
  • hochgeladen von Elke Donau

Die Ausstellungseröffnung von Lilith Blake Schlömer muss leider verschoben werden. Sie findet nicht, wie angekündigt, am 7. Juni statt.
Der neue Termin ist Donnerstag, 9. Juni um 19.30 Uhr. 

Ursprüngliche Meldung

Ab Dienstag, 7. Juni, um 19.30 Uhr wird die Ausstellung „Lebende Gedanken - die Wesen meiner Tagträume“ von Lilith Blake Schlömer in der Stadtbibliothek eröffnet.

Der Wunsch, in eine andere Haut zu schlüpfen, begleitet Lilith Blake Schlömer seit ihrer Kindheit.
Dies hat sich bis heute in den verschiedensten Formen fortgesetzt.
Von Geschichten schreiben und Videospielen, über Theater und Live Action Role Play bis hin zu Pen and Paper. In all diesen Bereichen wuchsen zahlreiche verschiedene Charaktere heran, die sie immer noch Tag für Tag begleiten.

Da sich die Künstlerin seit frühen Jahren für das Zeichnen interessierte, versucht sie alle diese verschiedenen Formen ihrer Persönlichkeit durch Stift und Tablet für die Außenwelt und für sich selbst festzuhalten.

Lilith Blake Schlömer zeigt vor allem digitale, mit dem Zeichen-Tablet erstellte Werke sowie Zeichnungen. Die digitalen Charaktere sind maßgeblich beeinflusst von Musikstücken, die die Atmosphäre rund um die Figuren widerspiegeln.

Lilith Blake Schlömer absolviert noch bis zum Sommer 2022 ihr FSJ im Bereich Kultur je zur Hälfte in der Stadtbibliothek und im Stadtmuseum / Stadtarchiv.

Autor:

Elke Donau aus Essen-Süd

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.