„Wiener Klassik vom Feinsten“ am Tag der Deutschen Einheit Sonntag, 3. Oktober, 17 Uhr im Schauplatz Langenfeld
Sinfonieorchester Bergisch Gladbach zu Gast in Langenfeld

„Wiener Klassik vom Feinsten“ mit Roman Salyutov und seinem Sinfonieorchester Bergisch Gladbach kommt am Tag der Deutschen Einheit (Sonntag, 3. Oktober) um 17 Uhr zu Gehör im Schauplatz Langenfeld.
  • „Wiener Klassik vom Feinsten“ mit Roman Salyutov und seinem Sinfonieorchester Bergisch Gladbach kommt am Tag der Deutschen Einheit (Sonntag, 3. Oktober) um 17 Uhr zu Gehör im Schauplatz Langenfeld.
  • Foto: Zur Verfügung gestellt von: Merkenich
  • hochgeladen von Helena Pieper

„Wiener Klassik vom Feinsten“ mit Roman Salyutov und seinem Sinfonieorchester Bergisch Gladbach kommt am Tag der Deutschen Einheit (Sonntag, 3. Oktober) um 17 Uhr zu Gehör im Schauplatz Langenfeld.

Zuerst wird die Sinfonie Nr. 39 Es-Dur von W. A. Mozart erklingen – Mozarts spätes, substanzielles Werk aus der Wiener Zeit. Auch Beethoven ist an diesem Abend durch sein Konzert für Violine, Cello und Klavier mit Orchester C-Dur vertreten.

Musik, die durch ihr harmonisches Miteinander von allen drei Soloinstrumenten und Orchesterpart und ihren optimistischen, lebensgewandten Charakter so selbst zum Motto des Abends wird - vereinigend und motivierend.

Solisten des Abends werden Michael Kibardin an der Violine, Lev Gordon am Cello und der Konzertleiter Roman Salyutov am Flügel sein.

Die Karten kosten im VVK 18 (zzgl. Gebühren) und an der AK 20 Euro.

Autor:

Lokalkompass Langenfeld aus Langenfeld (Rheinland)

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen