Vom Blätterwald

Die Blätter lassen es uns wissen,
zwei Menschen wollen sich nicht missen,
drum schlossen sie den Ehebund
und taten’s durch die Blätter kund.
Die Blätter zieren viele Bäume,
darunter gibt’s so manche Träume
von einem Leben voller Glück
und einem gütigen Geschick.

Geblättert wird auch in der Zeitung,
gelesen manches zur Erheiterung,
viel mühsamer ist schon das Schreiben
und dabei aktuell stets bleiben.
So manches rauscht im Blätterwald
und ist am nächsten Tag schon alt,
wenn Zeitungsleser etwas lesen,
dann ist es oftmals schon gewesen.

Bei seinem morgendlichen Blättern
ist mancher Leser schon am Wettern,
was Politik ihm da beschert
und seinen Alltag oft beschwert.
Im Alltag geht’s oft auf und nieder,
doch wünsch‘ ich, dass es immer wieder
zu Frohsinn einen Anlass gibt,
was nicht so schwer ist, wenn man liebt.

Schon im Korinther steht geschrieben
von Glaube, Hoffnung und vom Lieben.
Was uns vor allem Hoffnung macht
steht in Kapitel 13 im Vers 8:
Die Liebe höret nimmer auf –
das sei auch Eures Lebens Lauf.

© Belichtet & gedichtet: Jürgen Steinbrücker – Imaginärer Verlag „Dichtung & Wahrheit“, Langenfeld-Reusrath.

Autor:

Jürgen Steinbrücker aus Langenfeld (Rheinland)

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

10 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.