Actionreiche Ferien mit Le Parkour: Kids hatten viel Spaß bei unserer Ferienaktion zusammen mit der SGL

Kevin (12) haben wir mit einer Actioncam ausgestattet. Wer den Flug aus seiner Sicht erleben möchte, schaut sich das Video in diesem Beitrag an.
21Bilder
  • Kevin (12) haben wir mit einer Actioncam ausgestattet. Wer den Flug aus seiner Sicht erleben möchte, schaut sich das Video in diesem Beitrag an.
  • Foto: Stefan Pollmanns
  • hochgeladen von Stefan Pollmanns
Wo: Carl-Voss-Anlage, Fahlerweg 76, 40764 Langenfeld (Rheinland) auf Karte anzeigen

Saltos, Hechtsprünge und Drehungen – bei der dritten Station unserer diesjährigen Ferienaktionen für den Nachwuchs stand in Zusammenarbeit mit der Sportgemeinschaft Langenfeld (SGL) auf der Carl-Voss-Anlage, Fahler Weg, jede Menge Action auf dem Programm.

Hindernisse schnell überwinden

„Le Parkour“ - eine Trendsportart aus Frankreich - begeistert auch bei uns immer mehr Kinder und Jugendliche. „Es geht darum, Hindernisse so schnell und sicher wie möglich zu überwinden“, erklärt Übungsleiter Nico Schlicht, der seit viereinhalb Jahren bei der SGL Kindern und Jugendlichen das nötige Know How vermittelt. „Bei unserem Angebot geht es aber auch schon in den Bereich Tricking".

Große Vielseitigkeit

Es ist insbesondere die große Vielseitigkeit, die diesen Trendsport auszeichnet“, weiß Nico Schlicht, der seit viereinhalb Jahren bei der SGL Kindern und Jugendlichen das nötige Know How vermittelt. „Die Grundkenntnisse sind schnell beigebracht. Kinder, die wollen, können sich zügig weiterentwickeln“, macht er Mut und nennt weitere Vorzüge: „Es gibt bis auf ein paar Kleinigkeiten kein festes Regelwerk. Die Vielseitigkeit ist groß. Daneben geht es nicht um einen direkten Leistungsvergleich, es gibt keine Wettkämpfe. Der Spaß steht im Vordergrund. Und nebenbei trainiert man noch jede Muskelgruppe“. Oberstes Gebot sei die Sicherheit der Sportlerinnen und Sportler.

Trampolin und Air-Track

Bevor es mit Trampolin und Air-Track, das ist ein großes Luftkissen, Richtung Hallendecke ging, stand erst einmal eine kleine Eingewöhnungsphase auf dem Programm, unter anderem mit Radschlag, Purzelbaum und Bocksprung. Doch dann konnten die Mädchen und Jungen zeigen, was in ihnen steckt. Und das taten sie!

Weitere Infos

Mehr Infos zu Le Parkour unter www.sglangenfeld.de/de/kinder--jugend/trendsport/

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen