Adventsstimmung pur: Gelungener Familien-Advent vor dem Freiherr-vom-Stein-Haus

Der Nachwuchs konnte sich beim Familien-Advent, organisiert von der IG Hauptstraße, dem Wochen-Anzeiger und DJ Totte, über jede Menge Geschenke freuen. Es gab Weckmänner aus dem Hause Café Sticherling und viele schöne Überraschungen vom Gartencenter Dehner. Mit den Mädchen und Jungen auf dem Foto (von links): Hiltrud Markett, Vorsitzende der IG Hauptstraße, Wochen-Anzeiger-Redakteur Stefan Pollmanns, der das Ereignis auch moderierte, DJ Totte und Monika Fischer von "Langenfeld kocht".
3Bilder
  • Der Nachwuchs konnte sich beim Familien-Advent, organisiert von der IG Hauptstraße, dem Wochen-Anzeiger und DJ Totte, über jede Menge Geschenke freuen. Es gab Weckmänner aus dem Hause Café Sticherling und viele schöne Überraschungen vom Gartencenter Dehner. Mit den Mädchen und Jungen auf dem Foto (von links): Hiltrud Markett, Vorsitzende der IG Hauptstraße, Wochen-Anzeiger-Redakteur Stefan Pollmanns, der das Ereignis auch moderierte, DJ Totte und Monika Fischer von "Langenfeld kocht".
  • hochgeladen von Stefan Pollmanns
Wo: Freiherr vom Stein Haus , Hauptstraße 83, 40764 Langenfeld (Rheinland) auf Karte anzeigen

Wer so richtig Vorweihnachtsstimmung tanken wollte, war am Sonntag beim Familien-Advent vor dem Freiherr-vom-Stein-Haus an der richtigen Adresse. Die IG-Hauptstraße organisierte zusammen mit DJ Totte und dem Wochen-Anzeiger einen stimmungsvollen Auftakt.

Gleich zu Beginn staunten die Besucher nicht schlecht. Die Mädchen und Jungen des Offenen Ganztages der Don-Bosco- und der Fröbel-Schule verzierten mit selbstgebasteltem Schmuck einen vom Gartencenter Dehner gestifteten Weihnachtsbaum. Dazu legt DJ Totte die passenden Klänge auf.

Sehenswerter Baumschmuck

Die Kinder hatten sehenswerte Geschenkepäckchen für den Baum gebastelt – alle mit unterschiedlichem Papier und individuellen Verzierungen.

Es duftete nach Glühwein und Waffeln

Gleich nebenan wehte den Gästen ein verführerischer Duft um die Nase. Die Gruppe „Langenfeld kocht“ verkaufte Glühwein, Kinderpunsch, Kakao sowie Waffeln für den guten Zweck. Der Erlös kommt den Kindern des Offenen Ganztages zugute.

„In der Weihnachtsbäckerei“

Dann näherte sich der Höhepunkt des Familien-Advents. Mit „Oh Tannenbaum“ und „In der Weihnachtsbäckerei“ sangen alle gemeinsam den Nikolaus herbei.

Nikolaus hatte viele Geschenke dabei

Er hatte einen dicken Geschenkesack dabei. Dieser war gefüllt mit vielen leckeren Weckmännern, frisch gebacken vom Café Sticherling-Team. Das Gartencenter Dehner hatte zudem noch viele weitere schöne Geschenke bereitgestellt.

Stimmungsvoller Start in die Adventszeit

Am Ende der Veranstaltung waren sich alle einig: Nach einem so stimmungsvollen Auftakt kann die Adventszeit nur zauberhaft werden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen