Kitty Moan Convention in Langenfeld

Wer wissen möchte, ob die KittyCon das richtige Event ist, findet im Netz Berichte, Videos und stapelweise Fotos, die helfen sich ein Bild zu machen, was die letzten beiden Jahre so abging. Foto: Roger-Murmann
  • Wer wissen möchte, ob die KittyCon das richtige Event ist, findet im Netz Berichte, Videos und stapelweise Fotos, die helfen sich ein Bild zu machen, was die letzten beiden Jahre so abging. Foto: Roger-Murmann
  • hochgeladen von Lokalkompass Langenfeld

Nach dem erfolgreichen Auftakt in brandneuer Lokation geht die Kitty Moan Convention (kurz KittyCon) in diesem Jahr am Samstag und Sonntag, 28. und 29. Oktober, jeweils von 10 bis 18 Uhr, in die dritte Runde. Die KittyCon ist der phantastische Event für Abenteuer, SciFi, Fantasy, Horror, Trash und Erotik im rheinischen Langenfeld.

SciFi, Fantasy, Horror, Trash und Erotik 

Damit wird auch sogleich klar, worin sich die KittyCon von anderen Veranstaltungen unterscheidet. Als wohl erste Convention wendet sie sich bewusst an ein erwachsenes Publikum: Zutritt erst ab 16 Jahren!

Abgefahren, blutig und (manchmal) extrem sexy

Unter der Schirmherrschaft von Cannonball Randalls Romanheldin Kitty Moan wird es an dem letzten Wochenende im Oktober nämlich abgefahren, blutig und (manchmal) extrem sexy. Es darf also ruhig einmal etwas heftiger zugehen als normal.

Bühnenprogramm, Autorenlesungen und mehr

Die Besucher erwarten zwei spannende Tage mit Bühnenprogramm, Autorenlesungen und Vorträgen non-stop, zweispuriger Künstler-Allee, Workshops, Verkaufsständen, Kostümpromotion für LARP und Cosplay, Bücher, Comics, Spiele und vieles mehr. Das ganze sinnlich arrangiert in der stylischen Industriekulisse längst vergangener Zeiten, denn die KittyCon ist kein anonymer Megaevent in fußballfeldgroßen Messehallen. "Wir lieben es deutlich intimer. Der persönliche Kontakt ist der Kick, der uns antörnt", so Veranstalter Helmut Dunkel.

 Phantastik-Szene

Im einmaligem Ambiente des traditionsreichen Carl-Becker-Saals an der Hitdorfer Straße trifft sich die deutsche Phantastik-Szene auf Augenhöhe. Die Spendenaktion zugunsten des Kinder- und Jugendhospiz Regenbogenland in Düsseldorf rundet das Programm ab.
Damit ist die KittyCon die beste Gelegenheit im herbstlichen Rheinland gleich zwei Tage lang in eine fantastische, manchmal tabufreie Welt einzutauchen, Freunde zu treffen und/ oder mit Autoren, Künstlern und Kollegen in Kontakt zu kommen.

Mehr über KittyCon

Tickets und alle Infos gibt es im Internet unter www.kittycon.de.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen