Bürgergemeinschaft Langenfeld (B/G/L)
B/G/L im Gespräch mit Wiescheider Bürgern

Am vergangenen Freitag folgten zahlreiche Wiescheider Einwohner der Einladung der Bürgergemeinschaft Langenfeld zu einem gemeinsamen Gedankenaustausch.

Insbesondere das am kommenden Donnerstag (19.09.2019) im Verkehrsausschuss zu beratende „Verkehrskonzept Wiescheid“ interessierte die knapp 30 Bürgerinnen und Bürger: „Die von der B/G/L vorgeschlagene Tempo-Reduzierung auf der Kirchstraße und Tiefenbruchstraße begrüßten fast alle Anwesenden, die baulichen Veränderungen und neuen Vorfahrtsregeln stießen jedoch auch auf Kritik“, fasst Torsten Fuhrmann, Organisator des B/G/L-Infostandes, die Rückmeldung der Bürger zusammen.

Zum Bebauungsplan Elberfelder Straße stand B/G/L-Planungs-Experte Andreas Krömer Rede und Antwort und Fraktionsvorsitzender Gerold Wenzens nahm zahlreiche Sorgen der Anwohner zum geplanten Ausbau der Autobahn entgegen.

„Eine erhöhte Verkehrsbelastung für den kleinen Ortsteil durch die beginnende Straßensanierung der Elberfelder Straße war neben vielen guten Anregungen und Ideen auch in vielen Gesprächen ein Thema, dass die Anwohner bewegt“, so Fuhrmann.

Die Menschen leben aber insgesamt sehr gerne in ihrem Ortsteil und wollen sich hier auch aktiv einbringen, lautet das positive Fazit der Langenfelder Wählervereinigung.

Autor:

Menzel Andreas aus Langenfeld (Rheinland)

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.