Geschwindigkeits-Senkung und Schulwegsicherung in Berghausen
Kreuzungsbereich Brandsackerstraße, Hugo-Zade-Weg, Heckenstraße und Blumenstraße wird aufgepflastert

Der Kreuzungsbereich Brandsackerstraße, Hugo-Zade-Weg, Heckenstraße und Blumenstraße wird wegen Pflaserarbeiten zur Baustelle.
  • Der Kreuzungsbereich Brandsackerstraße, Hugo-Zade-Weg, Heckenstraße und Blumenstraße wird wegen Pflaserarbeiten zur Baustelle.
  • Foto: Privat
  • hochgeladen von Stefan Pollmanns

In Umsetzung des am 22. November 2018 im Bau- und Verkehrsausschuss gefassten Beschlusses, wird in Berghausen der Kreuzungsbereich Brandsackerstraße, Hugo-Zade-Weg, Heckenstraße und Blumenstraße aufgepflastert.

Die Aufpflasterung erfolgt über die Verwendung sogenannter Sinussteine, die für eine leichte Anhebung der Straße für den von der Eisenbahnbrücke Heckenstraße kommenden Verkehr sorgt. Dies dient zum einen der Geschwindigkeits-Senkung, zum anderen der Schulwegsicherung in der Blumenstraße.

Bessere Übersicht im Kreuzungsbereich

Außerdem sorgt die 2018 beschlossene Maßnahme insgesamt für eine bessere Übersicht in dem genannten Kreuzungsbereich. Für die Durchführung der Arbeiten wurden bewusst die Herbstferien gewählt, da vom 14. bis zum 25. Oktober eine Vollsperrung in dem auf etwa 300 Quadratmetern neu gepflasterten Kreuzungsbereich vorgenommen werden muss. Die Umleitung verläuft dann in beide Richtungen über die Düsseldorfer Straße und die Berghausener Straße. Alle Anlieger gelangen während der Bauzeit zu ihren Grundstücken, es wird lediglich der Durchgangsverkehr betroffen sein.
Über die durchführende Baufirma wird in dieser Woche eine Information an die Anlieger verteilt, außerdem ist die Vollsperrung an der Brandsackerstraße und an der Berghausener Straße mit dem Umleitungs- und dem Anliegerhinweis ausgeschildert.

Autor:

Stefan Pollmanns aus Langenfeld (Rheinland)

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.