Personelle Neubesetzung im Langenfelder Rathaus
Sabine Janclas übernimmt ab 1. Juli die Leitung des Referates Umwelt, Verkehr, Tiefbau

Neu besetzt wird die Referatsleitung Umwelt, Verkehr, Tiefbau mit Sabine Janclas, die am 1. Juli ihren Dienst bei der Stadt Langenfeld aufnehmen wird.
  • Neu besetzt wird die Referatsleitung Umwelt, Verkehr, Tiefbau mit Sabine Janclas, die am 1. Juli ihren Dienst bei der Stadt Langenfeld aufnehmen wird.
  • Foto: Stadt Langenfeld
  • hochgeladen von Stefan Pollmanns

Nur wenige Tage nach der Verabschiedung des Referatsleiters Umwelt, Verkehr, Tiefbau, Franz Frank, freut sich Bürgermeister Frank Schneider, mit Sabine Janclas die Nachfolgerin für die Referatsleitung vorstellen zu können.

Viel Erfahrung

Sabine Janclas wurde 1966 in Aachen geboren, wo sie nach dem Abitur ihr Bauingenieurstudium an der RWTH Aachen mit der Vertiefungsrichtung Verkehrswesen 1994 erfolgreich abschloss.
Danach arbeitete die Diplom-Ingenieurin in Aalen (Baden Württemberg) in einem Ingenieurbüro sowohl in der konzeptionellen Verkehrsplanung als auch im Bereich Straßenbauprojekte. Im April 1998 trat die Mutter eines Sohnes die Fachbereichsleiterstelle in der Konzeptionellen Verkehrsplanung im Bereich Tiefbau bei der Stadt Oberhausen an. Die stellvertretende Leitung des Bereiches nahm Sabine Janclas dort seit Anfang 1999 wahr.

Ab 1. Juli

Seit Mitte Februar 2017 leitet sie den Bereich Verkehrsplanung und Tiefbau im Dezernat Umwelt, Gesundheit, ökologische Stadtentwicklung und -planung der Stadt Oberhausen.  Die Referatsleitung in Langenfeld wird Sabine Janclas am 1. Juli antreten. Bis dahin leitet Volker Ritzmann kommissarisch in enger Abstimmung mit dem Fachbereichsleiter Ulrich Beul die Geschicke des Referates.

"Echter Glücksgriff"

Für Bürgermeister Frank Schneider ist Sabine Janclas ein echter „Glücksgriff“, denn, so Frank Schneider, „gerade in Zeiten des Fachkräftemangels in der kommunalen Welt ist es nicht einfach, eine Nachfolgerin mit dieser, auf unser Referat Umwelt, Verkehr, Tiefbau optimal zugeschnittenen Vita und Erfahrung gewinnen zu können. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit Frau Janclas“.

Autor:

Stefan Pollmanns aus Langenfeld (Rheinland)

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

11 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.