Langenfeld (Rheinland) - Ratgeber

Beiträge zur Rubrik Ratgeber

Für schnelle Hilfe außerhalb der Öffnungszeiten, stehen die Notdienste der Ärzte und Apotheken den Bürgern zur Verfügung.

Notdienste
Apothekennotdienst +++ Ärztlicher Notdienst für Langenfeld und Monheim am Rhein

Apotheken Samstag, 30. Mai Altstadt-Apotheke Düsseldorfer Straße 1-3 51379 Leverkusen Telefon (02171) 1598 Sonntag, 31. Mai Reusrather-Apotheke Opladener Straße 141 40764 Langenfeld Telefon (02173) 17733 Montag, 1. Juni Hebbel Apotheke Heinestraße 9 40789 Monheim Telefon (02173) 31795 Dienstag, 2. Juni Opladener Apotheke Kölner Straße 36 51379 Leverkusen Telefon (02171) 7544511 Mittwoch, 3. Juni Apotheke Stadtpassage Hauptstraße 116 40764 Langenfeld Telefon...

  • Monheim am Rhein
  • 29.05.20
Symbolbild: Cromaconceptovisual auf Pixabay

Corona-Virus: Stand im Kreis Mettmann
Die aktuellen Zahlen

Basierend auf den labortechnisch bestätigten Fällen verzeichnet der Kreis Mettmann am Donnerstag kreisweit 50 Infizierte. Davon in Monheim 6, in Hilden 6, in Langenfeld 2, in Erkrath 4, in Haan 1, in Heiligenhaus 1, in Mettmann 5, in Ratingen 4, in Velbert 16 und in Wülfrath 5. 819 Personen gelten inzwischen als genesen.Der Kreis zählt bislang insgesamt 73 Verstorbene.  Die aktuelle Inzidenz (Neuinfektionen pro 100.000 Einwohnern innerhalb der letzten 7 Tage) liegt laut Landeszentrum...

  • Monheim am Rhein
  • 28.05.20

Geprüfte Qualität
Dritte erfolgreiche Re-Zertifizierung des Familienzentrums Fahler Weg in Langenfeld

Über eine erfolgreiche Re-Zertifizierung ihrer Arbeit freuen sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des städtischen Familienzentrums Fahlerweg. Für die Einrichtung ist es bereits die dritte erfolgreiche Re-Zertifizierung, in der alle vier Jahre die Qualität ihrer Arbeit als Familienzentrums überprüft wird. „Dadurch ist auch für die nächsten vier Jahre, die zusätzliche Finanzierung durch das Land NRW sichergestellt“, freut sich die Leiterin Petra Sandow, die sich gerne an den Start des...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 26.05.20
Symbolbild: Willfried Wende auf Pixabay

Corona-Virus: Aktueller Sachstand im Kreis Mettmann
41 Infizierte und 816 Genesene

Basierend auf den labortechnisch bestätigten Fällen verzeichnet der Kreis Mettmann am heutigen Dienstag kreisweit 41 Infizierte, davon in Monheim 6, in Hilden 4, in Langenfeld 1 in Erkrath 5, in Haan 1, in Heiligenhaus 1, in Mettmann 4, in Ratingen 3, in Velbert 11 und in Wülfrath 5. 816 Personen gelten inzwischen als genesen.Der Kreis zählt bislang insgesamt 73 Verstorbene. Die aktuelle Inzidenz (Neuinfektionen pro 100.000 Einwohnern innerhalb der letzten 7 Tage) liegt laut...

  • Monheim am Rhein
  • 26.05.20
Für schnelle Hilfe außerhalb der Öffnungszeiten, stehen die Notdienste der Ärzte und Apotheken den Bürgern zur Verfügung.

Notdienste
Apothekennotdienst +++ Ärztlicher Notdienst für Langenfeld und Monheim am Rhein

Apotheken Mittwoch, 27. Mai Adler-Apotheke Solinger Straße 16 40764 Langenfeld Telefon (02173) 854131 Donnerstag, 28. Mai Rosen-Apotheke Holzweg 28 40789 Monheim Telefon (02173) 62103 Freitag, 29. Mai Gänseliesel-Apotheke Krischerstraße 4 40789 Monheim Telefon (02173) 2044431 Samstag, 30. Mai Altstadt-Apotheke Düsseldorfer Straße 1-3 51379 Leverkusen Telefon (02171) 1598 Unter 0800 0022833 (Festnetz) oder 22833 (Handy) oder unter www.aknr.de/ können sich Patienten...

  • Monheim am Rhein
  • 26.05.20
An folgenden Stellen im Kreis Mettmann wird die Polizei nach eigenen Angaben in der kommenden Woche Geschwindigkeitsmessungen durchführen.

Achtung Blitzer
Hier wird im Kreis Mettmann die Geschwindigkeit gemessen

Montag, 25. Mai 2020Velbert-Langenberg: Bonsfelder Straße Velbert-Mitte: Poststraße Velbert-Neviges: Kuhlendahler Straße, Asbrucher Straße Wülfrath: Kastanienallee, Flandersbacher Straße Ratingen: Auf der Aue, Breitscheider Weg Ratingen-Breitscheid Dienstag, 26. Mai 2020Velbert-Langenberg: Wodanstraße Velbert-Mitte: Am Lindenkamp, Mettmanner Straße Velbert-Neviges: Wimmersberger Straße Mettmann: Talstraße, Hasseler Straße Heiligenhaus: Rheinland Straße, Velberter...

  • Monheim am Rhein
  • 25.05.20
Symboldbild: Alexas_Fotos auf Pixabay

Corona-Virus: Aktueller Sachstand
Keine neuen Sterbefälle im Kreis Mettmann

Basierend auf den labortechnisch bestätigten Fällen verzeichnete der Kreis Mettmann am Samstag, 23. Mai, kreisweit 43 Infizierte. Davon in in Monheim 9, in Langenfeld 1 und in Hilden 4. Außerdem: in Erkrath 5, in Haan 1, in Heiligenhaus 1, in Mettmann 2, in Ratingen 3, in Velbert 10 und in Wülfrath 7. 810 Personen gelten inzwischen als genesen.  Der Kreis zählt bislang insgesamt 72 Verstorbene. Die aktuelle Inzidenz (Neuinfektionen pro 100.000 Einwohnern innerhalb der letzten 7 Tage)...

  • Monheim am Rhein
  • 24.05.20
Die Finanzverwaltung NRW hat für das kommende Jahr Studien- und Ausbildungsplätze zu vergeben. Auch das Finanzamt Hilden sucht engagierte und motivierte Kollegen.

Studium und Ausbildung mit Perspektive
Finanzamt Hilden informiert

Für das kommende Jahr bietet das Finanzamt Hilden wieder attraktive Studiums- und Ausbildungsplätze an. Bewerbungen sind ausschließlich online über das Bewerbungsportal der Finanzverwaltung unter www.studium-im-finanzamt.de beziehungsweise www.ausbildung-im-finanzamt.de möglich. „Wir suchen engagierte und motivierte Kolleginnen und Kollegen. Wir bieten Studienplätze für ein duales Studium und eine attraktive sowie praxisorientierte Ausbildung mit exzellenten Aufstiegs- und...

  • Hilden
  • 23.05.20
Für schnelle Hilfe außerhalb der Öffnungszeiten, stehen die Notdienste der Ärzte und Apotheken den Bürgern zur Verfügung

Notdienste
Apothekennotdienst +++ Ärztlicher Notdienst für Langenfeld und Monheim am Rhein

Apotheken Samstag, 23. Mai Mohren-Apotheke Hauptstraße 45 40764 Langenfeld Telefon (02173) 13742 Sonntag, 24. Mai Hubertus-Apotheke Solinger Straße 33 40764 Langenfeld Telefon (02173) 22115 Montag, 25. Mai Rhein-Apotheke Krischerstraße 11 40789 Monheim Telefon (02173) 952190 Dienstag, 26. Mai Löwen Apotheke Solinger Straße 201 40764 Langenfeld Telefon (02173) 21269 Mittwoch, 27. Mai Adler-Apotheke Solinger Straße 16 40764 Langenfeld Telefon (02173)...

  • Monheim am Rhein
  • 22.05.20
Die Anzahl der Coronaopfer ist im Kreis Mettmann auf 73 menschen angestiegen.

Corona-Virus im Kreis Mettmann: Sachstand Mittwoch, 20. Mai: 52 Infizierte und 791 Genesene
Langenfelderin an Corona gestorben

Basierend auf den labortechnisch bestätigten Fällen verzeichnet der Kreis Mettmann am Mittwoch, 20. Mai,  kreisweit 52 Infizierte, davon in Erkrath 4, in Haan 0, in Heiligenhaus 1, in Hilden 5, in Langenfeld 4, in Mettmann 2, in Monheim 11, in Ratingen 4, in Velbert 14 und in Wülfrath 7. 791 Personen gelten inzwischen als genesen. Verstorben ist jetzt eine 98-jährige Frau aus Langenfeld. Damit zählt der Kreis bislang insgesamt 72 Verstorbene. Die aktuelle Inzidenz (Neuinfektionen pro...

  • Hilden
  • 20.05.20
Schüler und Eltern sollten online besonders wachsam sein.
Foto: Pixabay

Corona-Pandemie: Schüler und Eltern sollten online besonders wachsam sein
Gefahren und Risiken im Internet

Aktuell können durch das Kriminalkommissariat Prävention und Opferschutz im Kreis Mettmann keine Elternabende mit Informationsvorträgen zu Gefahren und Risiken bei der Internetnutzung in Schulen angeboten werden. Weil aber ein Teil unseres Lebens aufgrund der Corona-Pandemie zwangsläufig vermehrt online stattfindet und Kriminelle durchaus flexibel sind, gilt es hier besonders wachsam zu sein. Das Internet ist ein weltweit zugänglicher Ort wo man schnell auch mit Fremden in Kontakt kommen...

  • Monheim am Rhein
  • 19.05.20
Das Virus ist überall dort, wo auch derMensch ist - Sicherheit gibt es noch nicht.

Corona-Virus im Kreis Mettmann / Sachstand am Dienstag, 19. Mai: 52 Infizierte / 785 Genesene / Inzidenz auf 4,3 gestiegen
Zwei Todesfälle in Langenfeld und Erkrath

Der Kreis Mettmann teilt mit, dass  jetzt zwei Männer aus Erkrath (77 Jahre alt) und Langenfeld (82) gestorben sind. Damit zählt der Kreis bislang insgesamt 71 Verstorbene. Basierend auf den labortechnisch bestätigten Fällen verzeichnet der Kreis Mettmann am Dienstag, 19. Mai,  kreisweit 52 Infizierte. Davon leben in Erkrath 2, in Haan 0, in Heiligenhaus 1, in Hilden 6, in Langenfeld 5, in Mettmann 2, in Monheim 10, in Ratingen 5, in Velbert 14 und in Wülfrath 7. 785 Personen gelten...

  • Hilden
  • 19.05.20
Für schnelle Hilfe außerhalb der Öffnungszeiten, stehen die Notdienste der Ärzte und Apotheken den Bürgern zur Verfügung

Notdienste
Apothekennotdienst +++ Ärztlicher Notdienst für Langenfeld und Monheim am Rhein

Apotheken Mittwoch, 20. Mai Weiden-Apotheke Thomasstraße 19 40789 Monheim Telefon (02173) 967900 Donnerstag, 21. Mai Apotheke Hauptstraße 116 40764 Langenfeld Telefon (02173) 76626 Freitag, 22. Mai Aesculap-Apotheke Ernst-Reuter-Platz 6 40789 Monheim Telefon (02173) 55866 Samstag, 23. Mai Mohren-Apotheke Hauptstraße 45 40764 Langenfeld Telefon (02173) 13742 Unter 0800 0022833 (Festnetz) oder 22833 (Handy) oder unter www.aknr.de/ können sich Patienten über die...

  • Monheim am Rhein
  • 19.05.20
Wie auch immer die weiteren Lockerungen aussehen: Das Virus zwingt uns weiter zu einer Gradwanderung.

Corona-Virus im Kreis Mettmann: Sachstand Montag, 18. Mai
56 Infizierte und 777 Genesene / Drei Menschen gestorben

 Basierend auf den labortechnisch bestätigten Fällen verzeichnet der Kreis Mettmann am Montag, 18. Mai,  kreisweit 56 Infizierte, teilt der Kreis mit. Von den Erkrankten wohnen:  in Erkrath 3, in Haan 0, in Heiligenhaus 1, in Hilden 7, in Langenfeld 6, in Mettmann 2, in Monheim 9, in Ratingen 6, in Velbert 15 und in Wülfrath 7. Am vergangenen Samstag forderte das Virus erneut ein Opfer: Ein 85-Jähriger aus Wülfrath starb an den Folgen von Covit 19. Am Sonntag starben zwei weitere...

  • Hilden
  • 18.05.20

Update: Corona-Virus im Kreis Mettmann
54 labortechnisch bestätigte Fälle

Basierend auf den labortechnisch bestätigten Fällen verzeichnet der Kreis Mettmann am Sonntag kreisweit 54 Infizierte, davon in Erkrath 5, in Haan 0, in Heiligenhaus 1, in Hilden 8, in Langenfeld 6, in Mettmann 3, in Monheim 9, in Ratingen 6, in Velbert 14 und in Wülfrath 2. Verstorbene zählt der Kreis bislang insgesamt 69. 778 Personen gelten inzwischen als genesen. Die aktuelle Inzidenz (Neuinfektionen pro 100.000 Einwohnern innerhalb der letzten 7 Tage) liegt laut Landeszentrum...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 18.05.20
An folgenden Stellen im Kreis Mettmann wird die Polizei nach eigenen Angaben in der kommenden Woche Geschwindigkeitsmessungen durchführen.

Achtung Blitzer
Hier wird im Kreis Mettmann die Geschwindigkeit gemessen

Montag, 18. Mai 2020Velbert-Langenberg: Looker Straße, Hüserstraße Velbert-Mitte: Deller Straße Velbert-Neviges: Am Rosenhügel Monheim: Hauptstraße, Schwalbenstraße Ratingen: Gerhardstraße, Breitscheider Weg Ratingen-Breitscheid Dienstag, 19. Mai 2020Velbert-Langenberg: Voßnacker Straße Velbert-Mitte: Hans-Böckler-Straße Velbert-Neviges: Goethestraße, Siebeneicker Straße Langenfeld: Langforter Straße, Rheindorfer Straße Hilden: Erikaweg, Elberfelder...

  • Monheim am Rhein
  • 17.05.20
Trotz aller Lockerungen bleiben Hygiene und Abstand sowie Masken der beste Schutz gegen das Virus.

Corona-Virus im Kreis Mettmann: Sachstand Freitag, 15. Mai:
67 Infizierte und 764 Genesene / Inzidenz 2,9

Basierend auf den labortechnisch bestätigten Fällen verzeichnet der Kreis Mettmann am Freitag, 15. Mai,  kreisweit 67 Infizierte Personen. Davon sind in Erkrath 6, in Haan 0, in Heiligenhaus 1, in Hilden 10, in Langenfeld 7, in Mettmann 3, in Monheim 8, in Ratingen 11, in Velbert 17 und in Wülfrath 4 erkrankt. Verstorbene zählt der Kreis bislang insgesamt 68. 764 Personen gelten inzwischen als genesen. Die aktuelle Inzidenz (Neuinfektionen pro 100.000 Einwohnern innerhalb der letzten...

  • Hilden
  • 15.05.20

65 Jahre durch dick und dünn

Eiserne Hochzeit feiern am Sonntag, 17. Mai, Simon und Eleonore Peterzinek. Die beiden haben sich in Slowenien kennengelernt und - vor 65 Jahre - am 17. Mai 1955 den Bund für Leben geschlossen. Im gleichem Jahr wurde auch ihre Tochter geboren. Seit 1961 wohnen Simon und Eleonore Peterzinek in Langenfeld. Mit viel Fleiß, positiver Einstellung und "Eisernen Willen" haben sie sich hier ein schönes Leben aufgebaut und zusammen viele schöne aber auch schwere Zeiten durchlebt. Auch mit Eintritt ins...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 15.05.20
Für schnelle Hilfe außerhalb der Öffnungszeiten, stehen die Notdienste der Ärzte und Apotheken den Bürgern zur Verfügung.

Notdienste
Apothekennotdienst +++ Ärztlicher Notdienst für Langenfeld und Monheim am Rhein

ApothekenSamstag, 16. Mai Markt-Apotheke Hauptstraße 115 40764 Langenfeld Telefon (02173) 13697 Sonntag, 17. Mai Kreuz-Apotheke Hauptstraße 51-53 40789 Monheim Telefon (02173) 964052 Montag, 18. Mai Rheindorfer-Apotheke Felderstraße 49 51371 Leverkusen Telefon (0214) 22775 Dienstag, 19. Mai Delphin Apotheke Opladener Strasse 120 40764 Langenfeld Telefon (02173) 1097746 Mittwoch, 20. Mai Weiden Apotheke Thomasstraße 19 40789 Monheim Telefon (02173) 967900 Unter...

  • Monheim am Rhein
  • 15.05.20
Die Infektionsanzahl ist gestern wieder leicht angestiegen. Das Einhalten von Hygieneregeln, Abstand und das Tragen von Masken zeigt, dass nur so die Zahlen unten bleiben.

Corona-Virus im Kreis Mettmann am Donnerstag,14. Mai:
77 Infizierte und 750 Genesene / Inzidenz bei 4,5

Basierend auf den labortechnisch bestätigten Fällen verzeichnet der Kreis Mettmann am Donnerstag, 14. Mai, kreisweit 77 Infizierte. Davon wohnen in Erkrath 6, in Haan 0, in Heiligenhaus 2, in Hilden 11, in Langenfeld 9, in Mettmann 4, in Monheim 7, in Ratingen 16, in Velbert 17 und in Wülfrath 5 Erkrankte. Verstorbene zählt der Kreis bislang insgesamt 68. 750 Personen gelten inzwischen als genesen. Die aktuelle Inzidenz (Neuinfektionen pro 100.000 Einwohnern innerhalb der letzten 7...

  • Hilden
  • 14.05.20
Anzeige
Zum eigenen Schutz und dem Schutz des Beraters muss in den Räumen der Beratungsstelle von Haus und Grund ein Mund-Nasen-Schutz getragen werden.

Haus und Grund Langenfeld/Monheim: Persönliche Beratung eingeschränkt möglich
Maske ist Pflicht

Auf Basis der Empfehlungen der Bundesregierung hat Haus und Grund Langenfeld/Monheim letztmalig am Freitag, 13. März, persönliche Beratungen für Mitglieder durchgeführt. Aufgrund der sich verändernden Verhältnisse werden im Einzelfall jetzt auch wieder persönliche Beratungen durchgeführt. Auch weiterhin finden montags, mittwochs und freitags zu den bekannten Zeiten telefonische Beratungen statt. Beratungstermine können weiterhin unter der Nummer (02173) 906010 vereinbart und durchgeführt...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 14.05.20
Auch wenn die Infektionszahlen kreisweit sinken, ist weiter Vorsicht angesagt.

Coronavirus am Mittwoch, 13. Mai: 81 Infizierte und 745 Genesene / Inzidenz bei 3,9
Ein Todesfall im Kreis Mettmann

Am heutigen Mittwoch, 13. Mai,  vermeldet der Kreis einen weiteren Todesfall. Verstorben ist ein 87-jähriger Wülfrather mit Vorerkrankungen. Basierend auf den labortechnisch bestätigten Fällen verzeichnet der Kreis Mettmann am Mittwoch außerdem kreisweit 81 Infizierte, davon in Erkrath 6, in Haan 1, in Heiligenhaus 3, in Hilden 11, in Langenfeld 9, in Mettmann 4, in Monheim 6, in Ratingen 18, in Velbert 18 und in Wülfrath 5. Verstorbene zählt der Kreis bislang insgesamt 68. 745...

  • Hilden
  • 13.05.20
Berufsinfos über die Polizei gibt es in Coronazeiten via Internet.

Bewerbungsverfahren für 2021 ist angelaufen
Polizist werden

Polizeihauptkommissarin Nicole Rehmann macht aktuell auf das laufende Bewerbungsverfahren der Polizei für den Einstellungstermin 1. September 2021 aufmerksam. Normalerweise finden seitens der Einstellungsberaterin umfangreiche Informationsveranstaltungen, unter anderem im Berufsinformationszentrum in Velbert, aber auch bei der Kreispolizei in Mettmann statt. Aufgrund der aktuellen Corona-Situation können diese Gruppenveranstaltungen leider nicht angeboten werden. Beratung an Corona...

  • Hilden
  • 13.05.20
Die Coronagefahr ist, trotz aller Lockerungen, noch lange nicht gebannt:

Corona-Virus im Kreis Mettmann: Sachstand am Dienstag, 12. Mai
Ein Todesfall, 84 Infizierte und 737 Genesene

Am heutigen Dienstag, 12. mai,  vermeldet der Kreis einen weiteren Todesfall. Verstorben ist ein 88-jähriger Erkrather, der zudem vorerkrankt war. Basierend auf den labortechnisch bestätigten Fällen verzeichnet der Kreis Mettmann am Dienstag außerdem kreisweit 84 Infizierte, davon in Erkrath 6, in Haan 2, in Heiligenhaus 3, in Hilden 12, in Langenfeld 6, in Mettmann 4, in Monheim 6, in Ratingen 18, in Velbert 18 und in Wülfrath 9. Verstorbene zählt der Kreis bislang insgesamt 67.737...

  • Hilden
  • 12.05.20

Beiträge zu Ratgeber aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.