Schweinefilet a la Pauline

Schweinefilet a la Pauline
Zutaten sind für zwei Personen

1. 2 Filetstücke vom Schwein (ca. 150-200g)
2. 1 Camembert 60%
3. 1 Knoblauchzehe
4. 1 kleine Zwiebel
5. Öl
6. 1 Becher Schlagsahne
7. 1 EL gekörnte Brühe
8. 1 Schuss Cognac
9. Mondamin Soßenbinder hell
10. glatte Petersilie

Zubereitung:

Ø Knoblauch und Zwiebeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Ca. 1/3 des Camemberts ebenfalls in kleine Würfel schneiden. Zwiebeln und Knoblauch in Öl glasig dünsten und mit der Käsemasse vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Ø Filetstücke waschen, trockentupfen und mit einem spitzen Messer eine Tasche einschneiden. Nun die Filettasche mit der vorbereiteten Käsemasse füllen und verschließen (Garn oder Rouladennadel)

Ø In einer höheren Pfanne werden 2 EL Öl erhitzt und die Filets von allen Seiten angebraten. Mit Wasser ablöschen und Sahne hinzufügen. Die Soße etwas aufkochen lassen und mit der gekörnten Brühe abschmecken.

Ø Einen Deckel auf die Pfanne geben und Fleisch darin garen.

Ø Der restliche Camembert wird von der Rinde befreit und in die Soße mit dem Schneebesen eingerührt.

Ø Zum Schluss gibt man einen Schuss Cognac dazu, sowie etwas gehackte Petersilie. Soße mit dem hellen Soßenbinder je nach Geschmack eindicken.

Zu diesem Gericht passen sehr gut breite Nudeln z.B. Barvette oder Bandnudeln.

@ Pauline

Autor:

Siggi Becker aus Langenfeld (Rheinland)

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

6 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.