HSV Langenfeld A-Jugend gewinnt in Leichlingen

Die Spiele an der Balker Aue brachten dem HSV heute Glück, denn nach der D-Jugend entführte auch die A-Jugend die Punkte nach Langenfeld.
Von Anfang an machte der HSV Druck und nach wenigen Minuten hatte man die Chance zur Führung, als der Schiri Elfmeter pfiff. Doch der Strafstoß ging knapp daneben. Der HSV hatte die größeren Spielanteile und leider auch Pech, als der erste Angriff der Leichlinger zur Führung reichte. Die ansonsten sehr sichere HSV-Abwehr wurde kurz überrannt und Torwart Sven Rohler überlupft. Doch das war es mit den Angriffen der Blütenstädter. Was folgte war ein Sturmlauf der Langenfelder, der in der 24. Minute zum Ausgleich durch Alexander von Norman führte. Alexander und Lukas Bumba hatten noch sehr gute Chancen, aber mit dem 1:1 ging es in die Pause.
In der zweiten Halbzeit musste aufgrund von Zeitstrafen phasenweise mit 10 Mann gespielt werden. Dadurch ging der Schwung der ersten Halbzeit verloren. Der Gastgeber hatte in der Folge einige Konterchancen, die Sven Röhler jedoch gut parierte. Die beste Chance der Gäste wurde jedoch per Foulelfmeter vergeben. Das war das Wecksignal für den HSV, der fortan mit vier Stürmer voll auf Angriff umschaltete. Die Mühe wurde belohnt. als Lukas Bumba in der 81. Minute nach einen Pass von Alexander die verdiente 2:1-Führung erzielte. In der 90. Minute half den Leichlingern nur eine Notbremse gegen Lukas. Den fälligen Foulelfmeter verwandelte Patrick Hahn zum 3:1 Endstand.

Autor:

Uwe Bock aus Langenfeld (Rheinland)

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen