HSV Langenfeld Juniorinnen U13 mit den ersten Auftritten im neuen Jahr

Auf ein ähnlich erfolgreiches neues Jahr 2015 hoffen die D Juniorinnen. Das Team von Michele Pupillo hat auch schon die ersten Gehversuche in diesem Jahr unternommen.
Zwei Turnierteilnahmen und ein vereinsinterner Test sollten das Team auf die kommenden Aufgaben einstimmen, die mit der Teilnahme an der ersten Runde des FVN Pokal gegen VfL Borussia Mönchengladbach einen ersten Höhepunkt haben.
Der Teilnahme an zwei Hallenturnieren in Köln (Platz 6) und Monheim (Platz 2 mit zwei Siegen und zwei Remis) folgte der interessante vereinsinterne und „geschlechterübergreifende“ Test gegen die E3 des HSV, die die Vorrunde auf Kreisbene immerhin als Gruppenerster abschließen konnte. Nach einer „verpennten“ Anfangsphase, in der die HSV Jungs schnell drei Treffer vorlegten, kamen die Amazonen der U13 immer besser in die Partie und durften am Ende sogar einen 8:6 Erfolg bejubeln.

Am 24.01. folgt jetzt noch ein Test bei TURA Duisburg, bevor sich dann am 31.01. die U13 der Fohlen vom Niederrhein beim HSV vorstellt.

Autor:

Uwe Bock aus Langenfeld (Rheinland)

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.