HSV Langenfeld U15 Juniorinnen mit schönem Saisonabschluß

Das letzte Pflichtspiel in der Saison 2011/2012 führte die U15 Mädchen an den Flockertsholzer Weg nach Solingen um sich mit dem gastgebenden BV Gräfrath zu messen. Die Hucklenbrucherinnen setzten dabei zumindest den Wunsch nach einem deutlichen Sieg um und holten ein 7:1 (4:0).
Für einige der Mädchen war von vornherein klar, dass es ein besonderes Spiel werden würde, da sie zur neuen Spielzeit in die U17 Mannschaft des HSV aufrücken. Forsch übernahm der HSV vom Anpfiff weg das Kommando und kam zu einem deutlichen Feldvorteil. Wie so oft agierten die Hucklenbrucherinnen aber in einem Spiel gegen einen tiefstehenden Gegner etwas ungeschickt, nutzten nicht ihre spielerischen Vorteile sondern suchten ihr Heil in Einzelaktionen. Zum Glück wurde der Bann recht früh durch einen scharf hereingebrachten Eckstoss, den die sonst gute Torhüterin des BVG ins eigene Netz abfälschte, gebrochen. Bis zum Pausenpfiff konnte der Gast von der Burgstrasse noch dreimal einnetzen. Im zweiten Durchgang änderte sich am Spielverlauf nicht viel. Die Überlegenheit auf Seiten des HSV wurde nicht entsprechend in Zählbares umgesetzt. Dennoch erzielten die Hucklenbrucherinnen noch die Tore 5, 6 und 7 und gestatteten den Gastgeberinnen einen hochverdienten Ehrentreffer. Mit diesen “sieben Buden” setzten die Mädchen die im Spass gemachte “Forderung” der sportlichen Leitung punktgenau um und kamen auf gute siebzig Saisontreffer.
Anm.: Danke für Euren immer hingebungsvollen Einsatz bei den Spielen und viel Glück den Aufrückern in die neue U17! Und jetzt lasst es zum Abschluß in Holland noch einmal richtig krachen!!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen