HSV Langenfeld U15 Mädchen: 15 Minuten „Blackout“ auf der anderen Rheinseite

Das Spiel gegen den favorisierten SV Rosellen endete trotz sehr gutem Beginn mit einer erneuten Pleite.
Ermutigt durch die gute Leistung im Hinspiel, das die Mannschaft des SV Rosellen an der Burgstrasse erst nach einem harten Kampf mit 2:1 gewinnen konnte, fuhren die HSV Mädchen am Mittwoch auf die andere Rheinseite und kamen auch gut in das Match gegen den SVR. Insbesondere die agile Justine Everts stellte die Abwehr der Gastgeberinnen wiederholt vor Probleme und hatte vielversprechende Möglicheiten, u.a. einen Pfostentreffer. Dennoch ging der Favorit durch seine Leistungsträgerin, die zum Kader der FVN Auswahl gehört, mit 1:0 in Führung. Angetrieben von der überragenden Celine Labonde traf der HSV in Person von Justine noch vor der Pause zum 1:1 und hatte in der ersten Halbzeit objektiv betrachtet sogar mehr vom Spiel. Kim Krybus, altersmäßig eigentlich noch U13 Akteurin, konnte die „11“ der Gastgeberinnen nach ihrem Führungstreffer weitgehend ausschalten und lieferte in dieser Phase ein Spitzenspiel. Leider konnte der HSV, der aufgrund diverser Absagen nur mit 12 Mädchen anreiste, das hohe Niveau in Durchgang 2 nicht halten und musste in einer bitteren Viertelstunde Lehrgeld zahlen: fünf Treffer in 15 Minuten sieht man sonst höchstens beim Handball. Erst danach berappelten sich die jungen HSV Mädchen wieder und bewiesen Moral, die auch ein sehenswerter Fernschusstreffer des SVR zum 7:1 nicht schmälern konnte. Sarina Fischer traf dann kurz vor Schluß zum zweiten mal für einen unter Wert geschlagenen HSV und bescherte zumindest sich ein schönes Happy-End.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen