#handballHATpower
Kleine Wölfe ganz GROß

Am Samstag ist die E2 in Ihre erste Meisterschaftssaison gestartet. Die Aufregung bei den Kleinen war entsprechend groß. Gegen die Gäste aus Monheim wollten alle zeigen, was sie im Training gelernt haben. Der erste Schreck war groß, als unsere Kleinen sahen, dass richtig große Spieler beim Gegner dabei waren. Monheim setzt ältere Kinder ein, und spielt daher außer Konkurrenz. Nach anfänglicher Angst vor den "Riesen" auf der anderen Seite kamen unsere kleinen Wölfe immer besser ins Spiel und waren in der zweiten Halbzeit sogar besser. Dank Unterstützung von Tim aus der E1 im Tor und 7 Toren unserer Kids stand am Ende eine knappe 7:9 Niederlage auf der Anzeigetafel. Mihai war mit vier Toren bester Schütze im Team, gefolgt von Nils (2) und Kjell (1). Ein durchaus gelunger Start unserer E2, die von zahlreichen Fans unterstützt wurde.

Autor:

Peter Leuschner aus Langenfeld (Rheinland)

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen