In ihren Leistungsklassen konnten beide A Juniorenteams des HSV dreifach punkten
KW37/2021: Gutes Wochenende für die A Junioren

In der Bergischen LK konnte die U19 beim mit zwei Siegen gestarteten SSV bergisch Born einen wichtigen Auswärtssieg einfahren. Jim Edwardson brachte den HSV früh in Führung (5.) aber kurz vor dem Pausenpfiff konnte der Gastgeber durch einen Strafstoß ausgleichen. In Minute 55 wurde auch den Hucklenbrucher ein Elfer zugesprochen, den Norman Stahr zum 1:2 verwandelte. Luca Attardi machte dann mit dem 1:3 (72.) „den Deckel drauf“. In der LK Solingen Gruppe A thront die U18 weiterhin an der Tabellenspitze. Am Samstag gewann das Team auf der Baverter Strasse gegen den gastgebenden VfB Solingen II mit 4:0. Kerem Atay (31.) und Jalal Ahmadzay (39.) sorgten für eine 2:0 Pausenführung und in Durchgang 2 legten dann Andrej Kruzkov (72.) und Ben Burghardt (90+2) noch zwei Treffer nach. Eine klare Angelegenheit war die Heimpartie der U17 in der Solinger LK gegen den SC Leichlingen. Durch Treffer von Julian Lawonn, Sergej Krozkov, Maurice Schmitz (2) und Amir Mashhorg (2) führten die Rot-Weißen bereits mit 6:0. Der Treffer des SCL in Minute 77 war lediglich ein Schönheitsfehler. Nach zwei Siegen in zwei Spielen sieht es auch für die U15 in der Bergischen LK gut aus. Am Samstag konnte das Team von der Burgstrasse gegen den Wuppertaler SV II einen 4:2 Sieg einfahren, der allerdings erst ganz spät Realität wurde. Zacharias Tikales sorgte früh für das 1:0, aber nach knapp einer Viertelstunde konnte der WSV ausgleichen. In Minute 51 ließ Maximilian Bingel dann das 2:1 folgen, aber auch hier konnten die Bergischen zurückschlagen: Ausgleich in Minute 58. Die letzten beiden Spielminuten brachten dann aber die Entscheidung zugunsten des HSV. Zacharias Tikales (68.) und Can Besinci (69.) sorgten mit ihren Treffern für Jubel beim HSV und hängende Köpfe beim Gegner. In der Solinger LK hatte die U14 im Heimspiel gegen Inter Monheim mit 1:5 das Nachsehen. Die Anfangsphase wurde von den Hucklenbruchern komplett verpennt und das sorgte schon fast für die Vorentscheidung. Nach 10 Minuten führte Inter schon mit 3:0. In Minute 24 traf dann Timon Rosenthal zum 1:3. In Durchgang 2 tat sich zunächst nicht viel, aber in der Schlußphase trafen dann die Gäste doch noch zweimal. Bei den D Junioren gab es einen Sieg und ein Remis. Ihren ersten Saisondreier schaffte die U13 durch ein klares 9:0 bei der SSVg 06 Haan. Hier stellte der HSV schon in der ersten Hälfte recht früh die Weichen auf Sieg. Arijan Hajdari (2), Erdin Hasani (2) und Christos Tanidis besorgten den 5:0 Pausenstand. In Hälfte 2 folgten dann Treffer durch Lukas van Gestel,, Arijan Hajdari und Yassin Houllich (2). In der Kreisklasse gelang der U12 beim VfL Witzhelden durch ein 1:1 ein Teilerfolg, der dem Team nach der Auftaktniederlage gegen den Tabellenführer SF Baumberg III gut tun dürfte. Nachdem in Minute 40 der Gastgeber mit 1:0 in Führung gegangen war, bewies der HSV Moral und Tim Karpenko gelang der verdiente Ausgleich. Nichts zu holen gab es diesmal für die E Junioren des HSV. Die U11 unterlag zuhause TuSpo Richrath mit 0:4 und die U10 verlor gegen SV Eintracht Solingen mit 4:11. In den Partien der Fair-Play-Ligen gab es zwei Siege und eine Niederlage. Die U9 unterlag in einer spannenden Partie bei Inter Monheim mit 2:3. Knapp die Nase vorne hatte hingegen die U8, die bei SF Baumberg II mit 1:0 gewann. Und auch die Bambini waren siegreich. Sie schafften ein 6:2 gegen den TSV Solingen.
Eine zumindest kleine Ergebniskrise erleben die Verbandsligadamen, die beim 1:4 gegen den MSV Duisburg II bereits die dritte Niederlage hintereinander hinnehmen mussten. Der Treffer zum zwischenzeitlichen 1:3 gelang Sarah Pankau. Die „rote Zone der gefährdeten Mannschaften“ ist jetzt nur noch einen Zähler entfernt. Ein „Pflichtsieg“ beim 1.FC Monheim gelang den Damen II in der Kreisliga. Die beiden HSV Treffer durfte Cindy Grasse für sich beanspruchen. Durch diese weiteren drei Punkte konnte sich das Team ins obere Tabellendrittel schleichen.

Autor:

Uwe Bock aus Langenfeld (Rheinland)

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen