ADFC Langenfeld-Monheim
Vier Radtouren im Juni

LANGENFELD. Die Inzidenzen fallen und die Coronaschutzverordnung wurde geändert. Aus diesem Grund dürfen auch die geführten Radtouren des ADFC wieder stattfinden. Im Juni sind zunächst vier Touren geplant.

Am Samstag, 5. Juni, führt eine Tour mit Resi Maassen über 45 Kilometer mit mäßiger Steigung. Gestartet wird um 14 Uhr am Rathaus Langenfeld. Bitte anmelden unter Tel. 02173/980931 oder 0176/57646300.

Christel Rieger lädt am Dienstag, 8. Juni, zu einer zügigen Nachmittagstour über 50 Kilometer ein. Gestartet wird um 14 Uhr an der Kirche St. Martin, Richrath.

Am Mittwoch, 9. Juni, geht die Fahrt zum Wildpark Reuschenberg. 30 Kilometer geht es über vorwiegend flache Strecken. Der Treffpunkt ist auf dem Platz vor der Rosen-Apotheke, am Kreisverkehr zwischen Holzweg und Geschwister-Scholl-Straße /Schild „Radlertreff“ um 18.30 Uhr. Die Tourenleitung hat Roland Vorbeck.

Für Viel-Radler ist die Tour am Samstag, 12. Juni. Die Fahrt nach Kaiserswerth führt 90 Kilometer über vorwiegend flaches Gelände. Es geht am Unterbacher See entlang über Gerresheim, Ratingen nach Kaiserswerth. Zurück führt die Tour immer am Rhein entlang bis Langenfeld. Die Tourenleitung haben Dieter Giese und Gerd Hoffmann. Treffpunkt ist am Rathaus in Langenfeld um 9 Uhr

Am Montag, 14. Juni. ist das Motto "App gefahren : drei Flüsse - 50 Kilometer".  App s begleiten uns überall beim Radeln: Navigation, Tourenplanung, Quartiersuche und vieles mehr. Hier liegt die Betonung auf dem „Fahren“. Unter dem Titel „App gefahren“ bietet der ASDFC mehrmals im Jahr eine schnelle Feierabendrunde in die nähere Umgebung an. Gefahren wird in schnellem Tempo auf befestigten Strecken, ohne größere Pausen unterwegs, kurze Trinkpausen werden eingelegt. Die Tourenleitung hat Horst Viebahn. Treffpunkt ist jeweils am Rathausplatz in Monheim um 18.30 Uhr

Autor:

Lokalkompass Langenfeld - Monheim - Hilden aus Monheim am Rhein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen