IG Stadtfest Langenfeld präsentiert Schlagerparty NRW

Das Duo "De Schlofmütze" tritt nicht nur zur fünften Jahreszeit auf.  Foto: Privat

Zum ersten Mal sorgt die Schlagerparty NRW auch auf dem Langenfelder Stadtfest für jede Menge Partystimmung.

100 Prozent live

Vor dem Pfarrhaus der Kirche St. Joseph, Solinger Straße 17, werden am Sonntag, 15. April, auf Bühne 2 von 16 bis zirka 19.30 Uhr Künstler wie Sarah Carina, Torsten Krause, Xandra aus Holland, De Fleech, R.H. David, Angelina und Tobi die Partyrakete Stimmung machen und vor allem eins: zu 100 Prozent live singen.

Besonderes Highlight

Und natürlich gibt es auch an diesem Nachmittag ein ganz besonderes Highlight für die Stadtfestbesucher: Das Duo "De Schlofmütze" garantiert rheinische Partypower und präsentiert das Lied "Mallorca Mallorca Ole". Das Stimmungs- und Partyduo aus Köln hat es geschafft, das sie mit ihrem neuen Hit nach Mallorca fliegen dürfen, um im Megapark aufzutreten. Moderiert wird die Schlagerparty NRW von Rainer Wahnwitz und Rolf Bosbach.

Autor:

Lokalkompass Langenfeld - Monheim - Hilden aus Monheim am Rhein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.