Hilfe benötigt: Kleines Mädchen kämpft gegen den Krebs

Eleni leidet unter einer T-Zellen-Leukämie. Ihre einzige Überlebenschance ist nun eine Stammzellentransplantation.
8Bilder
  • Eleni leidet unter einer T-Zellen-Leukämie. Ihre einzige Überlebenschance ist nun eine Stammzellentransplantation.
  • hochgeladen von Lokalkompass Langenfeld

Im September 2012 wurde bei der erst 16 Monate alten Eleni eine T-Zellen-Leukämie festgestellt. Ihre einzige Überlebenschance ist eine Stammzelltransplantation.

Umgehend begannen zahlreiche Chemotherapien um den Krebs zu bekämpfen. Zunächst schienen die Chemotherapien zu wirken - der Krebs ging zurück.
Eleni kämpft seitdem tapfer mit den starken Nebenwirkungen der Therapie, verliert aber fast nie ihre ansteckende Fröhlichkeit. Nach viermonatiger Chemotherapie sind die Krebszellen leider nicht weit genug zurück gegangen damit Eleni auf diesem Weg von der Leukämie geheilt wird. Ihre einzige Überlebenschance ist nun eine Stammzelltransplantation.

Typisierung kann Elenis Leben retten

Die Typisierung erfolgt über einen Abstrich in der Mundhöhle mit dem mitgelieferten Wattestäbchen. Vorraussetzung ist, dass man zwischen 18 und 55 Jahre alt und in körperlich guter Verfassung ist.
Wer möchte kann die Typisierung natürlich auch durch eine Geldspende unterstützen.
Diese Aktion kann Leben retten - vielleicht das der kleinen Eleni. Also macht mit und geht zur Typisierungsaktion bzw. fordert ein Typisierungsset an.

Am 16.März findet in Düsseldorf-Urdenbach eine große Typisierungsaktion für Eleni statt. Die Resonanz war überwältigend.

Das Team des Sportcentrums Berghausen möchte ebenfalls helfen und startet deshalb am Samstag, 23. März, von 11 bis 16 Uhr eine Typisierungsaktion.

Autor:

Lokalkompass Langenfeld aus Langenfeld (Rheinland)

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

13 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen