Langenfeld: Radfahrerin bei Sturz schwer verletzt

Die 85-Jährige verletzte sich bei dem Sturz schwer.

Am Mittwochabend, 18. Juli, stürzte gegen 17.50 Uhr, an der Eichenfeldstraße in Langenfeld, in Höhe der Hausnummer 21, eine 85-jährige Pedelec-Fahrerin und zog sich dabei schwere Verletzungen zu.

Die Umstände des Sturzes sind noch völlig ungeklärt. Die Schwerverletzte wurde mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht und dort stationär aufgenommen. Die Seniorin konnte bislang noch nicht zum Unfallhergang befragt werden.

Zeugen gesucht

Die Polizei bittet Zeugen, die Hinweise zu dem Sturz- beziehungsweise. Unfallgeschehen geben können, sich zu melden. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Langenfeld unter Telefon (02173) 2886310 jederzeit entgegen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen