Vogelhäuschen und Apfelgelee waren wieder begehrt

Bärbel Hanke (links) und Gudrun Meirick bieten die letzten beiden Vogelhäuschen auf dem Herbst- und Handwerkermarkt auf dem Gelände des Monheimer Blumenmarktes an der Niederstraße 15b an.
2Bilder
  • Bärbel Hanke (links) und Gudrun Meirick bieten die letzten beiden Vogelhäuschen auf dem Herbst- und Handwerkermarkt auf dem Gelände des Monheimer Blumenmarktes an der Niederstraße 15b an.
  • hochgeladen von Jürgen Steinbrücker

Monheim/Langenfeld. Strahlend blauer Himmel, sonniges sommerliches Wetter bescherte der Herbst- und Handwerkermarkt im Monheimer Blumenmarkt an der Niederstraße 15b den Besuchern. Mit einem Stand inmitten des Blumenmeeres dabei war auch die WFB Langenfeld, Lise-Meitner-Straße. Michaela Melzner, Ann-Catrin Winkel, Peggy Stabe, Bärbel Hanke und Gudrun Meirick wechselten sich am Stand und beim Auf- und Abbau ab.
„Wir haben gerade noch zwei Vogelhäuschen“, berichteten schon am Sonntagmittag Bärbel Hanke und Gudrun Meirick. Begehrt war auch der unter Anleitung von Ann-Catrin Winkel mit Mitarbeitern der Werkstatt zubereiteter Apfelgelee aus eigener Ernte. Kronenspiegel für Kinderzimmer, Holzmagnete und Bilderrahmen waren ebenso im Angebot. Auch einige Bil-der der Kreativgruppe in der WFB Kronprinzstraße waren zu haben, allerdings hängen die meisten Bilder bis 23. Oktober in einer Ausstellung im AWO Begegnungscenter Langenfeld, Solinger Straße 103. Sich dort umzuschauen, lohnt sich ebenfalls, denn die Ausstellung wurde wegen der guten Resonanz um über einen Monat verlängert.

Bärbel Hanke (links) und Gudrun Meirick bieten die letzten beiden Vogelhäuschen auf dem Herbst- und Handwerkermarkt auf dem Gelände des Monheimer Blumenmarktes an der Niederstraße 15b an.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen