Volle Wiesn - gelungenes Oktoberfest bei den Immigrather Schützen

Beste Stimmung beim Oktoberfest der Immigrather Schützen.
  • Beste Stimmung beim Oktoberfest der Immigrather Schützen.
  • Foto: Michael de Clerque
  • hochgeladen von Lokalkompass Langenfeld
Wo: Immigrather Schützen, Lindberghstraße, 40764 Langenfeld (Rheinland) auf Karte anzeigen

Wenn im Saal der Immigrather Schützen die Deko weiß-blau statt grün wird, dann heißt es seit über 40 Jahren "o'zapft is" zum Oktoberfest. So zog es viele Langenfelder auch am vergangenen Samstag auf die "Wiesn" in der Schießsportanlage.

Bayrische Spezialitäten

Die Stehtische waren dicht umlagert von Gruppen wie Fußballern, Karnevalisten und natürlich befreundeten Schützen. Typisch bayrische Spezialitäten wurden von den Schützenfrauen als Imbiss serviert.

Gut gefüllte Tanzfläche

DJ René Frankenfeld füllte mit angesagten Hits und Charts die Tanzfläche. Ein tolles Bild, denn viele Gäste hatten sich standesgemäß in Dirndl und Lederhose gekleidet. Eine Jury um den Schützenkönig Thomas Florath wählte unter den Besuchern das Paar im schönsten Outfit.

Zahlreiche Gewinne

Kirsten und Bernd Stein wurden prämiert und erhielten eine vom Wochen-Anzeiger. gestiftete Digitalkamera. Auch alle anderen Gäste hatten die Chance etwas zu gewinnen. Auf einem kleinen Jahrmarkt galt es sich im Entenangeln, Dosenwerfen und am Nagelbalken zu beweisen. Hier traf das Glück im Spiel die Eheleute Vogelfänger gleich doppelt. Marion Vogelfänger gewann bei den Frauen und ihr Mann Uwe setzte sich bei den Männern durch. Somit konnten sie gleich zwei bayrisch gefüllte Präsentkörbe mit nach Hause nehmen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen