Langenfeld (Rheinland) - Vereine + Ehrenamt

Beiträge zur Rubrik Vereine + Ehrenamt

Über 200 Besucher waren der Einladung des Seniorentreffs Richrath gefolgt und wurden bei kostenfreiem Eintritt, mit Kaffee und Kuchen bewirtet.

Kaffee, Kuchen und festliche Auftritte
Über 200 Gäste bei der Adventsfeier im Seniorentreff in Richrath

Anfang Dezember hatte der Seniorentreff Richrath zur Adventsfeier eingeladen. Bereits vor 15 Uhr füllte sich die weihnachtlich geschmückte Schützenhalle an der Kaiserstraße. Viele festliche Auftritte Über 200 Besucher waren der Einladung gefolgt und wurden bei kostenfreiem Eintritt, mit Kaffee und Kuchen bewirtet. Nach dem Grußwort von Bürgermeister Frank Schneider, der auch zwei Weihnachtsgeschichten mitgebracht und verlesen hat, wurden die Gäste mit vielen festlichen Auftritten auf die...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 12.12.19

Spenden aus dem Reusrather Kartoffelfest übergeben
8.000 Euro für gemeinnützige Zwecke

Traditionell werden zum Adventsmarkt auf dem Reusrather Platz die Spenden, die beim Kartoffelfest im September erzielt wurden, an die Begünstigten überreicht. Das diesjährige Fest, dass bei herrlichem Wetter stattgefunden hat und dadurch einen sehr guten Besuch verzeichnen konnte, hat 8.000 Euro an Spendeneinnahmen erzielt. Chef Organisator Joey Vogelfänger war stolz auf das Ergebnis und dankte noch einmal allen Helfer, die sich in den Dienst der guten Sache gestellt haben. Die Summe von...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 10.12.19
Traditionell schaute auch der Nikolaus beim Reusrather Adventsmarkt vorbei.

So viele Besucher wie noch nie
Reusrather Adventsmarkt war ein voller Erfolg

Für den 7. Reusrather Adventsmarkt zieht der CDU-Ortsverband des Stadtteils eine positive Bilanz. „Wir freuen uns, dass der Adventsmarkt auch in diesem Jahr wieder bei der Reusrather Bevölkerung wieder so gut angenommen wurde“, berichtet der Vorsitznde Tim Koesling. „Ich denke, dass alle Aussteller zufrieden waren." Um kurz nach 18 Uhr vermeldete bereits der erste Stand: „Ausverkauft!“. Es waren einfach noch einmal mehr Besucher auf dem Reusrather Platz als im Vorjahr“, ergänzt Annette...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 09.12.19

Kunsthandwerk, vorweihnachtliche Leckereien und mehr
Urig-gemütliches Weihnachtsdorf in Berghausen kam prima an

Urig und gemütlich – das Berghausener Weihnachtsdorf, auf dem Gelände am Solperts Garten 9, bot erneut vieles, was das Herz in der Vorweihnachtszeit begehrt – Kunsthandwerk, ausgesuchte Geschenkideen und zahlreiche Leckereien. Der Markt, organisiert von der CDU Berghausen, bot auch genügend Sitzmöglichkeiten im Trockenen. Viele Stände waren in einer kleinen Halle aufgebaut. So konnten die Besucher auch bei den gelegentlichen Schauern die Atmosphäre genießen.

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 09.12.19
Mit einer Kutsche kam der Weihnachtsmann in Begleitung von einem Engel vorgefahren.
2 Bilder

Nikolausmarkt der CDU Wiescheid
Himmlischer Besuch kam in Wiescheid mit der Kutsche vorgefahren

Da staunten nicht nur die Kinder: Mit einer Kutsche kam der Weihnachtsmann, der bei diesem Termin erneut den Nikolaus vertrat, auf das Pöttgelände in Wiescheid vorgefahren.  Begleitet wurde er von einem Engel. Die Beiden stimmten mit den zahlreichen Besuchern Weihnachtslieder an. Geschichten wurden erzählt und selbstverständlich konnten sich die Mädchen und Jungen über süß gefüllte Nikolaustüten freuen. Wartezeit stimmungsvoll verkürzt Im Vorfeld des Besuches hatte das Team der CDU...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 09.12.19
Das Helferteam der Lebenshilfe-Teestube von li. Kordula Eller, Susanne Brinkmann, Heidrun Haagmans (Leiterin der Teestube), Claudia Bierhoff, Margit Brzoska-Hürter.
8 Bilder

Bekannte und beliebte Weihnachtslieder wurden mitgesungen.
Beschaulicher Nikolausabend in der Lebenshilfe-Teestube.

Langenfeld. Der Nikolaus winkte durch die Fensterscheibe von außen in die Teestube der Lebenshilfe. Als einige Besucher, die zuerst zurückwinkten, nach draußen stürmten, war der Nikolaus verschwunden. Er hatte jedoch für jeden Teilnehmer einen Beutel mit Obst und Süßigkeiten zurückgelassen, die freudestrahlend präsentiert wurden. Rund 40 Lebenshilfe-Bewohner und Betreuer hatten sich im weihnachtlich geschmückten Gemeindesaal von St. Mariä Himmelfahrt versammelt, um an den schön dekorierten...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 08.12.19
Heimspiel gegen SGJ Füchse Oberberg

SGL D2 Handballjugend
Sieg gegen die "Füchse" aus Oberberg

Unserer Mannschaft gelang heute eine erfolgreiche Revanche für die im Hinspiel erlittene knappe Niederlage (14:17). Zu Beginn des Spieles war das aber noch keineswegs abzusehen, da beide Seiten nur mit 8 Spielern antreten konnten. Immerhin konnte Leon K. ( nach erfolgreicher JU-JUTSU Prüfung) seine Mannschaft kurz nach Spielbeginn noch verstärken. Das war auch notwendig, weil die 1. Halbzeit ziemlich ausgeglichen verlief. Die "Füchse" führten ständig -zeitweilig gar mit 3 Toren ( 2:5)  Bis zum...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 08.12.19

Mit roten Mantel auf heißem Gefährt
Der Nikolaus fährt mit seiner dunkelroten VT 1300 Honda durch Langenfeld und Monheim

Mit rotem Mantel und Jutesack unterwegs - der Langenfelder Peter Ruß dreht am heutigen Nikolaustag seine Runden in Langenfeld und Monheim. Dunkelrote VT 1300 Honda Dabei zieht der 66-Jährige immer wieder die Blicke auf sich, wenn er auf seiner dunkelroten VT 1300 Honda durch die Straßen fährt. Einen Nikolaus mit Rauschebart auf einem Motorrad sieht man hier eben nicht alle Tage. Wenn Peter Ruß nicht als Motorrad-Nikolaus unterwegs ist, trifft man ihn auch in der Stadt. Am 14. Dezember...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 06.12.19
Kamen zur Einweihungsfeier des neuen Wohn- und Geschäftshaus an der Solinger Straße zusammen (v.l.n.r.): Lothar Ziska (Bauunternehmer), Klaus Kaslofski, Hildegard Schröder (Geschäftsführerin AWO Kreis ME) und Michael Hermann (Architekt).

Gemeinschaftliches und soziales Wohnen auf 1110 Quadratmetern Fläche
AWO weiht Wohn- und Geschäftshauses an der Solinger Straße ein

Der Awo Kreisverband und der Awo Ortsverein Langenfeld hatten zu einer gemeinsamen Einweihungsfeier des Wohn- und Geschäftshauses an der Solinger Straße eingeladen. Hier haben Mieter ein neues Zuhause und neue Geschäftsräume gefunden. Mit den Sozialwohnungen, die neben den Penthouse-Appartements entstanden sind, und dem allen Parteien zur Verfügung stehendem Mehrzweck-Raum, in dem sich unter anderem die Zwar-Gruppe Immigrath und der i-Punkt Senioren treffen, wirkt das Haus über die Awo hinaus...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 06.12.19
Das Trainerteam Wilfried Klöver und Elke Berndsen und viele Mitglieder von Nordic Walking mit Herz überreichen ihren Scheck an Elke Schumacher, Cornelia Schuischel und Katja Früh vom Verein Sag’s.

Sportgruppe "Nordic Walking mit Herz" spendet an den Verein Sag's
1617,20 Euro erwalkt

Die Sportgruppe „Nordic Walking mit Herz“ hat dieses Jahr reichlich Kilometer für die gute Sache gemacht - einige tausende sogar. „Für jeden gelaufenen Kilometer zahlte jeder Läufer 50 Cent, bei 5 Euro habe wir eine Deckelung und 2 Euro pro Training kommen auch noch dazu“, erklärt Trainer Wilfried Klöver. Treffen zwei Mal die Woche Die Mitglieder der Gruppe haben so unglaubliche 1617,20 Euro erwalkt, als sie per Schusters Rappen „unterwegs für den guten Zweck“ waren. Dieses Jahr freut...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 04.12.19

Tolle Jubiläumsveranstaltung in der Hubertushalle
4 x 11 Jahre Rheinsternchen

Die Rheinsternchen feierten in der voll besetzten Hubertushalle am vergangenen Samstag ihr närrisches Jubiläum – 4 x 11 Jahre - und boten dem gut gelaunten Publikum ein abwechslungsreiches Programm.  Das Deko-Team aus den Reihen der Rheinsternchen-Eltern hat tolle Arbeit geleistet, um die Hubihalle in ein rot-weißes Farbenmeer zu hüllen, ebenso gab es eine überaus üppig bestückte Tombola mit besten Gewinnen.  "Langenfeld kann stolz sein, ein solches Traditionstanzkorps zu haben" Viele...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 04.12.19
Der Nikolaus besucht zusammen mit einem Engel am 7. Dezember das Pöttgelände in Wiescheid.

Wiescheider CDU lädt für den 8. Dezember ein
Der Nikolaus besucht am Sonntag das Pöttgelände in Wiescheid

Auch in diesem Jahr weiß die Wiescheider CDU aus sicherer Quelle, dass der Nikolaus und sein Engelchen den Wiescheider Pött am Sonntag, 8. Dezember, besuchen werden. Um ihn nicht zu verpassen, wird schon ab 15 Uhr alles bereit sein. Es werden zu weihnachtlicher Musik Glühwein, Kinderpunsch und Bier angeboten und liebevoll bereitete Grillwürstchen verkauft. Weihnachtslieder anstimmen Um zirka 17 Uhr dann wird endlich der Nikolaus mit seinem Engelchen in seiner festlichen Kutsche...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 03.12.19
  •  1
Gegen 16.15 Uhr wird die CDU die Gäste des Adventsmarktes zum Mitsingen bekannter Weihnachtslieder einladen.

Gemütlich und familiär
Siebter Adventsmarkt auf dem Reusrather Platz

Auch in diesem Jahr wird die CDU Reusrath wieder vorweihnachtliche Stimmung im südlichsten Stadtteil Langenfelds verbreiten und bietet am Samstag, 7. Dezember, von 14 bis 21 Uhr bereits zum siebten Mal einen Adventsmarkt auf dem Reusrather Platz neben der Kirche St. Barbara an. „Wir freuen uns, dass der Adventsmarkt bei der Bevölkerung so gut angenommen und als Gelegenheit genutzt wird einen Glühwein zu trinken, eine Wurst zu essen und vor allem sich mit Freunden, Bekannten und Nachbarn zum...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 03.12.19
Kulinarisch hat der Weihnachtsmarkt in Berghausen traditionell einiges zu bieten.

Geschenkideen, Kunsthandwerk, Schmuck,, Wolle und mehr
Berghausener Weihnachtsdorf öffnet am 7. und 8. Dezember

Am zweiten Adventswochenende öffnet das Berghausener Weihnachtsdorf für alle Generationen seine Pforten. Der von der CDU Berghausen initiierte und gemeinsam mit den Berghausener Vereinen ins Leben gerufene und liebevoll gestaltete Weihnachtsmarkt findet am Samstag, 7. Dezember, von 15 bis 22 Uhr, und am Sonntag, 8. Dezember, von 11 bis 19 Uhr, auf dem Gelände Am Solperts Garten 9 statt. Viele Geschenkideen Von weihnachtlichen Geschenkartikeln, über Kunsthandwerk und Holzdekorationsartikeln...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 03.12.19
Die Damen, die beide auf den Rufnamen Meike hören, genießen auf dem Weihnachtsmarkt der Immigrather CDU den Glühwein

Weihnachtsmarkt der CDU Immigrath kam prima an
Sehenswertes Kunsthandwerk, tolle Geschenkideen und ein stimmungsvolles Unterhaltungsprogramm

Der Weihnachtsmarkt der CDU Immigrath in der Scheune des Bauernhofs Aschenbroich entpuppte sich erneut als idealer Ort, um sich auf die Adventszeit und das Fest einzustimmen. Rund 30 Stände lockten mit unterschiedlichen Angeboten. Auch der Nikolaus schaute an beiden Tagen vorbei. Das kulinarische Angebot ließ ebenfalls keine Wünsche offen. Rund 50 Helfer der CDU Immigrath waren im Einsatz. Mit der Resonanz war der Vorsitzende Bruno Kremer zufrieden: „Wir legen viel Wert auch Stände mit...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 02.12.19
Die Pfadfinder am Ankündigungstransparent für den 24. Richrather Weihnachtsmarkt. Rechts außen Günter Kalla und Monika Fontaine.
10 Bilder

Als sichtbares Zeichen für die Adventszeit erstrahlt vor dem alten Turm von St. Martin wieder ein großer Weihnachtsbaum.
Die Richrather „Turmfalken“ sind wieder eingeflogen.

Langenfeld-Richrath. Da waren sie wieder, die Richrather „Turmfalken“ der kath. Kirche St. Martin in Richrath: Günter Kalla, Heinrich Stoffels, Hans-Gerd Stoffels, Volker Laser, Thomas und Mike Engelen. Mit Hilfe eines Hubwagens wurde ein großer Weihnachtsbaum aufgestellt und dann mit Schleifen, Kugeln, Sternen, Glocken und Päckchen geschmückt. Auf dem Hubwagen sind Volker Laser und Mike Engelen, um den Schmuck bis ganz nach oben in der Spitze anzubringen. „Der Baum stammt dieses Jahr aus...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 30.11.19
Karl Heinz Bruser feiert runden Geburtstag.

Sportgemeinschaft Langenfeld (SGL) gratuliert Karl-Heinz Bruser
Ehrenvorsitzender wird 80

Am Samstag, 30. November, wird Karl-Heinz Bruser, Vorsitzender des Stadt-Sportverbands und Ehrenvorsitzender der Sportgemeinschaft Langenfeld, 80 Jahre alt. Wohl kaum ein Name in Langenfeld ist so eng mit dem Sport verknüpft, wie seiner: selbst jahrzehntelang als Leichtathlet und Fußballer aktiv, war Karl-Heinz Bruser in den 70er und 80er Jahren eine der treibenden Kräfte bei der Fusion der Sportfreunde Langenfeld und des Immigrather Turnvereins zur SGL. Zusammen mit Hans Philippsen und Helmut...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 30.11.19
Klaus Edelmann und Uwe Pfeifer vom Seniorentreff Richrath e.V. freuen sich auf einen guten nachbarschaftlichen Austausch. Foto: Peter Rüffert

Projektgruppe Richrath trifft sich im Seniorentreff Richrath
„Leben im Stadtteil“

Am Dienstagabend, 26. November, findet im Seniorentreff Richrath e.V. an der Kaiserstraße (Schützenhalle) von 18 bis 19.30 Uhr das Auftakttreffen der Projektgruppe Richrath statt. Als Folgetreffen der Bürgerwerkstatt werden dabei die entwickelten Projektideen gemeinsam mit Bürgern genauer hinsichtlich der Umsetzbarkeit diskutiert. Bei der Werkstatt im September wünschten sich die meisten Teilnehmenden, dass die vielen Angebote im Stadtteil noch besser kommuniziert werden. Ideen, wie eine...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 26.11.19
Bei ihrer Proklamation hatte sich das Prinzenpaar, Prinz Tino I. und Prinz Sebastian I., einen Karnevals-Emoji gewünscht. Der Richrather Karnevalsverein hat sich sogleich ans Werk gemacht.

Richrather Jecken feierten Karnevalseröffnung
Der RKV präsentiert das neue Langenfelder Karnevals-Emoji

Traditionell erhält der amtierende Prinz vom Richrather Karnevalsverein (RKV) einen Ehrenorden. Aber was macht man bei zwei Prinzen?  Der RKV kam zu einer Lösung. Präsident Oliver Dahlhaus überreichte bei der Karnevalseröffnung des Vereins einen Orden, der gleich darauf in zwei Teile fiel. „Wir haben ihn einfach auseinandergesägt“, erklärte er. Mit dem Gag hatte Oliver Dahlhaus die Lacher in der RKV-Residenz an der Industriestraße auf seiner Seite. Er versprach jedoch so gleich: „Bei unserer...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 25.11.19
Prinz Fritz I. (links),  Prinzessin Vivien I. (2.v.l.), Pagin Josy und Page Alex begeisterten bei Proklamation mit ihrem Sessionstanz
15 Bilder

Kutscherball des Heimatvereins Postalia
Proklamation des Langenfelder Kinderprinzenpaares in der Richrather Schützenhalle

Plötzlich gingen die Lichter in der Richrather Schützenhalle aus. Es war stockdunkel. „Was ist los?“, fragten sich die Närrinnen und Narren. Plötzlich zogen Gespenster unter den Klängen des Lupo-Hits „Jespenster“ in die Halle. Erst auf der Bühne lüfteten sie ihr Geheimnis. Es war das diesjährige Kinderprinzenpaar, Prinz Fritz I. und Prinz Vivien I. Mit dabei waren selbstverständlich auch die Pagin und der Page der jungen Regenten, Josy und Alex, sowie das Kinderprinzen-Team, Michaela Klapper,...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 23.11.19
Am kommenden Samstag, 23. November, findet im Hildener Tierheim eine Weihnachtsfeier mit Basar statt. Für Essen - auch vegan - und Trinken ist gesorgt.

Hildener Tierheim lädt ein
Weihnachtsmarkt für guten Zweck

Am Samstag, 23. November, findet in der Zeit von 11 bis 18 Uhr auf dem Gelände des Hildener Tierheims unser diesjähriger Weihnachtsmarkt statt. "In netter Atmosphäre möchten wir Sie einladen, an unseren Ständen zu stöbern, beispielsweise am Weihnachts- und Tiertrödel sowie dem beliebten Büchertrödel. Ein besonderes Highlight sind wieder unsere selbstgebastelten Adventskränze und Gestecke", teilt das Tierheim mit. "Unsere Ehrenamtler backen für Sie Plätzchen und Hundekekse und fertigen...

  • Hilden
  • 21.11.19
Bei den eigentlichen Feierlichkeiten zum Patronatsfest der Schützenbruderschaft Mehlbruch-Gieslenberg ehrte Brudermeister Raimund Zimmermann  zahlreiche verdiente Mitglieder.

Auszeichnung verdienter Mitglieder
Patronatsfest der St. Hubertus-Schützenbruderschaft Mehlbruch-Gieslenberg

Am zweiten Samstag im November feierte die St. Hubertus-Schützenbruderschaft Mehlbruch-Gieslenberg gemeinsam mit Abordnungen vieler befreundeter Schützenbruderschaften in der Hubertushalle an der Rheindorfer Straße ihr höchstes Fest im Jahr: das Patronatsfest. Messe in der Hubertushalle Dabei sorgte die Schützenbruderschaft im Süden der Poststadt für ein Novum: Weil der Terminkalender der katholischen Kirchengemeinde eine Öffnung der St. Gerhard-Kirche nicht zuließ, mussten die Schützen...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 19.11.19
Der Vorstand der Senioren Union (von links): Gisela Bosserhoff (Schriftführerin), Bruno Kremer (2. Voritzender), Kurt Seyboldt (Vorsitzender), Siegfried Baudewin (Geschäftsführer).

Vorstandswahlen bei der Senioren Union
Kurt Seyboldt mit großer Mehrheit von den Mitgliedern bestätigt.

Bei der Seniorenorganisation der Langenfelder CDU standen Vorstandswahlen an: Kurt Seyboldt der seit 12 Jahren Vorsitzender der Senioren Union Langenfeld ist, wurde mit großer Mehrheit von den Mitgliedern bestätigt. Zu seinem Stellvertreter wurde der 62-jährige ehemalige Personalleiter Bruno Kremer gewählt. Das Amt der Schriftführerin übernimmt Gisela Bosserhoff  und Siegfried Baudewin wurde zum Geschäftsführer gewählt. Weitere Vorstandsmitglieder Weiter gehören dem Vorstand Inge...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 19.11.19

Beiträge zu Vereine + Ehrenamt aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.