Vorfreude auf den 11.11.
Echte-Fründe-Abend - Tanzcorps präsentierte neue Tänze für die Session

Auch das Kindertanzcorps de Echten Fründe präsentierten ihre neuen Sessions-Tänze.
  • Auch das Kindertanzcorps de Echten Fründe präsentierten ihre neuen Sessions-Tänze.
  • Foto: Achim Longerich
  • hochgeladen von Stefan Pollmanns

Das Rheinische Tanzcorps „Echte Fründe“ lud traditionell am letzten Samstag im Oktober zum mittlerweile 21. „Echte-Fründe Abend“ ein.

Super Programm

Umrahmt von einem kleinen karnevalistischen Programm - Björn Heuser, Druckluft, Klaus und Willi, Miljöh, Big Maggas und Ben Randerath - stellten das Erwachsenen- sowie das Kindertanzcorps den Besuchern ihre neuen Tänze für die kommende Session vor. Und die Schützenhalle in Richrath war sehr gut besucht, nicht zuletzt auch mit einigen Gästen aus dem rechtsrheinischen Kölner Norden, von der Flittarder KG, dem das Tanzcorps seit langem angeschlossen ist.

Ehrungen für verdiente Mitglieder

Durch das Programm führte gekonnt der ehemalige Kölner Karnevalsprinz aus dem Jahre 2015, Holger Kirsch, der der Flittarder KG angehört. Eine neue Art der Ehrung wurde einigen Pänz des Kindertanzcorps zuteil, die vom Festkomitee Kölner Karneval vorgenommen wurde. Für jeweils 5, 8 und 11 jährige Mitgliedschaft gab es Urkunden und Orden in Bronze, Silber und Gold für den Nachwuchs. Z

Vorfreude auf den 11.11.

Zwei Wochen vor dem 11.11. konnte man fühlen, dass die Tänzerinnen und Tänzer, klein wie groß, es kaum noch erwarten können, dass die Session endlich startet.
Mike Paunovich

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen