Zu großes Risiko
Familienwelt Langenfeld abgesagt

Nach intensiven Beratungen und Abwägungen eines möglichen Infektionsrisikos haben sich die Verantwortlichen der Familienwelt, die für das letzte Septemberwochenende terminiert war, darauf verständigt, die diesjährige Veranstaltung abzusagen. Obwohl nach den Lockerungen des Landes grundsätzlich Messen zulässig sind, zeigen die Erfahrungen der Stadt Langenfeld aus vergangenen Jahren, dass ein großer Andrang zu erwarten wäre.

„Wir definieren die Familienwelt in ihrer gesamten Ausprägung und Besucherfrequenz eher als Großveranstaltung und ordnen sie auch in Sachen Infektionsrisiko eindeutig in diese Kategorie ein“, sagt Bürgermeister Frank Schneider auch mit dem Hinweis auf das vom Land NRW angekündigte, aber noch nicht erlassene Verbot von Großevents bis Oktober 2020.

Infektionsgefahr

Nicht zuletzt die Geschehnisse in Gütersloh haben gezeigt, dass sich das Infektionsgeschehen schnell in schwindelnde Höhen entwickeln kann. Auch wenn die Rahmenbedingungen nicht vergleichbar scheinen, kann die Durchführung einer solchen Veranstaltung weiterhin ein großes Risiko darstellen. Dieses Risiko möchten die Verantwortlichen der Stadtverwaltung nicht eingehen.

Beteiligte werden informiert

Alle in den Vorbereitungen Beteiligten werden in dieser Woche über die Absage informiert. Ein Ersatztermin ist aktuell nicht vorgesehen.

Autor:

Stefan Pollmanns aus Langenfeld (Rheinland)

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

15 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen